Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 275 mal aufgerufen
 Aktuelle Termine, Hinweise, Grüße, Off-Topic und so weiter
GWR Offline



Beiträge: 109

07.04.2008 14:46
Neue Homepage antworten

Hallo

Ich möchte hiermit meine erste Homepage zu unserer englischen Modellbahn vorstellen und gern von euch hören, wie sie euch gefällt. Die Homepage soll sich nur auf die Modellbahnanlage beziehen, dazu gibt es noch ein paar Bilder von Urlaubserlebnissen, die unmittelbar mit der britischen Eisenbahn zu tun haben. Hier hoffe ich, dass später noch viele dazu kommen werden.
Momentan sind die Seiten noch nicht ganz fertig, bei den Fotos fehlen noch die Texte (wenn notwendig?), der Aufbau der Links gefällt mir auch noch nicht so recht. Hier möchte ich gern noch eine thematische Unterteilung einführen. Angefangen hab ich mal in Englisch, da ich die Seite natürlich auch in UK präsentieren möchte. Ich gehe davon aus, daß die Fans der British Railways in Deutschland kein Problem mit Englisch haben. Die längeren Texte sind momentan auch noch in Deutsch (vielleicht mal zweisprachig?)
Bitte um eure Meinungen, wenn ihr noch weitere Anregungen habt oder wenn euch etwas überhaupt nicht gefällt.
Vielen Dank,
Gruß, Henning

http://www.msclayout.npage.de


Aldwych Offline

the Rolling Bullett


Beiträge: 3.461

07.04.2008 15:00
#2 RE: Neue Homepage antworten
klasse - das Bild auf deiner Startseite, da kommt man auf die Idee aus der eigenen Terasse einen Bahnhof (als ob!) zu bauen!

Sehr interessant auch die Bilder des Layoutes - mach doch noch ein paar Videos (sofern du eine Camera hast!) (via youtube o.a.!)

Gruß

Dennis

McRuss Offline

IoS Chief Mechanical Engineer


Beiträge: 3.300

07.04.2008 22:11
#3 RE: Neue Homepage antworten

Hallo Henning,

schöne Seite, sag mal Du hast Dich nicht zufällig Durch die Midsomer Murders Buch und Filmreihe inspirieren lassen. Wird Chiefinspektor Barnaby auch auf der Anlage verewigt?

Markus


GWR Offline



Beiträge: 109

08.04.2008 08:06
#4 RE: Neue Homepage antworten

Hallo Markus,

mal sehen, vielleicht wirds ja mal eine Mordsanlage...

Gruß, Henning


j.v.berndt Offline

Moderator


Beiträge: 429

08.04.2008 16:03
#5 RE: Neue Homepage antworten

die home ist schön geworden, einziger wermutstropfen, wenn man in der ersten gallery von der einen untergallery zur nächsten will, muss man immer zur grundeinstellung zurück um von dort die nächste untergallery auszuwählen. es wäre schön, wenn man dann gleich von der einen zur nächsten untergallery hüpfen könnte.

Jörg, mit freundlichem Gruss aus Sachsen


blackmoor_vale Offline

Administrator


Beiträge: 2.053

08.04.2008 23:47
#6 RE: Neue Homepage antworten

Herzlichen Glückwunsch zum Start, Henning !

Ich hab deine Seite gleich an erster Stelle auf meine Linkseite gesetzt.

Doch nun zu den von dir angesprochenen Fragen, wo ich gern auch meine subjektive Meinung äußern möchte:

Texte unter die Fotos - ich würde einen kurzen Text unter dem jeweiligen Foto gut finden

Thematische Unterteilung der Links - sehr gute Idee, werde ich auch mal bei mir machen

Sprache - da gehen vielleicht unsere Meinungen am weitesten auseinander. Meine Seite zum Beispiel soll sich hauptsächlich an die deutschen Eisenbahnfreunde richten und demjenigen, der noch unschlüssig ist, einen kleinen Anstoß geben, sich mit der britischen Bahn intensiver zu beschäftigen.
Es gibt sicherlich tausende Website auf englisch über Britische Bahnen, Modellbahnen, Loks, Geschichte usw. Die meisten sind auch besser als meine, aber meine ist eine der wenigen deutschen...
Ich würde das Menü links und die Wilkommenseite auch in deutsch oder möglicherweise zweisprachig gestalten. Man kann die ganze Sache ja auch aus der anderen Richtung sehen. Der UK-Eisenbahnfreund, der sich über deine Anlage informieren will, kann auch mit "Anlagen-Planung" etwas anfangen und weiß, daß damit "Layout planning" gemeint ist. Die perfekte Lösung wäre, ein kleines Fähnchen zu haben, auf das man klicken kann und dann die Sprache von deutsch auf englisch und umgekehrt umschaltet. Aber ich weiß...dazu muß alles, aber auch alles doppelt geschrieben werden ! Und das ist ein Aufwand, vor dem ich bisher gescheut habe.
Du hast schon beachtliches geleistet, der Artikel im Railway Modeller spricht Bände. Damit hast du gezeigt, daß auch in Deutschland sehr ordentlich "Britisch" gebaut wird. Da kann man doch stolz drauf sein, also warum nicht auch das Menü in deutsch ?
Ich glaube, die Hemmschwelle für den "normalen" MäTrixRocoPikoBrawaFleischmann-Modellbahner wäre dadurch deutlich geringer, um festzustellen, daß andere Mütter auch schöne Töchter haben und das über dem Kanal eine höchst bemerkenswerte Museumsbahnszene existiert.

Aber wie gesagt, das ist meine persönliche Meinung. Mal schauen, was die anderen Kollegen meinen.

Beste Grüße

Torsten


blackmoor_vale Offline

Administrator


Beiträge: 2.053

09.04.2008 22:28
#7 RE: Neue Homepage antworten

Hallo Henning,

einige Erfahrungen hab ich noch für dich betreffs der Platzierung bei den Suchmaschinen.

Du möchtest ja bestimmt, daß deine Seite von allen Suchmaschinen (bes. google) schnell gefunden und weit oben platziert wird.

Dazu mußt du alle Begriffe, die als eventuelle Suchbegriffe von Besuchern eingeben werden und die die dir wichtig sind, in einem Text auf der Startseite unterbringen.
Bei mir ist es im "Willkommenstext" , dort steht z.B. englisch, britisch, Eisenbahn, Eisenbahnmuseum, Museumsbahn, Hornby, Bachmann, Spur 00 usw. in mehrfacher Ausführung vertreten.

Google zum Bespiel durchsucht ja regelmäßig die Startseiten, und je öfter die relevanten Begriffe auftauchen, um so höher wird die Seite gesetzt (ranking).
Weiterhin kannst du die Seite bei google und bei den anderen Suchmaschinen manuell anmelden, das schadet auf keinen Fall.

Ein wenig Geduld mußt du aber haben, Google braucht etwa drei Monate, um deine Seite richtig einzuordnen.
Wie das dann ausschaut, siehst du, wenn du mal einfach bei google englische modellbahn, englische eisenbahn, britische eisenbahn forum oder so etwas in der Art als Suchbegriff eingibst.

Der Text muß keinesfalls höheren grammatikalischen Ansprüchen genügen. Wenn du dir meinen Text auf der Startseite durchliest, merkst du, daß gewisse Begriffe gleich mehrfach auftauchen. Das hat in diesem Fall nichts mit mangelnder Phantasie meinerseits zu tun, sondern das sind die Stichworte, die für die Suchmaschinen wichtig sind.

Die Änderungen auf deiner Seite hab ich bemerkt, gut so !

Beste Grüße

Torsten


 Sprung  
Xobor Forum Software © Xobor