Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 326 mal aufgerufen
 Aktuelle Termine, Hinweise, Grüße, Off-Topic und so weiter
EVO-X Offline




Beiträge: 396

15.02.2013 14:30
Geht's eigentlich noch? Antworten

Ein Highlight im Jahr ist immer das Einsammeln von Neuheitenprospekten beim Mobahändler, kurz nach der Nürnberger Messe. Dabei gehören alle Hersteller zu meiner Sammelwut. Jedes Jahr ammüsier (und ärgere) ich mich über die Preise deutscher Hersteller. Deutsche Güterwagen in N für den Preis einer 00 Lok sind da keine Seltenheit. Dem Fass schlug jedoch diesmal der Boden aus, dass Fleischmann für seinen Neuheitenprospekt Geld verlangt hat. 3 Euro! Nicht mit mir.

Das wollt ich nur mal loswerden.


Aldwych Offline

the Rolling Bullett


Beiträge: 3.500

15.02.2013 18:57
#2 RE: Geht's eigentlich noch? Antworten

gibts hier als Download

http://catalog.lokshop.de/FLE/2013_Fleis...ten-Katalog.pdf

ist offiziell von Lokshop! Also Ausdrucken und zusammentackern


Phil Offline

Philtown-Branch


Beiträge: 1.370

15.02.2013 19:02
#3 RE: Geht's eigentlich noch? Antworten

Mit mir auch nicht - wozu Neuheitenprospekte, ist eh alles gratis im Netz (die pdf`s nerven zwar, aber gut). Dennoch muss man festhalten, dass auch die Preise in UK in letzter Zeit angezogen haben, also sooo günstig sind die Modelle dann auch wieder nicht mehr. In kann hier nur für N sprechen, 00 beobachte ich nicht. Dafür hat man dann und wann das Glück bei Hatton`s nen Bargain zu erwischen. Diese Kultur ist ja am Kontinent noch nicht so weit verbreitet, außer Fleischmann macht wieder mal eine Ramschaktion bevor sie auf ihren x-ten Farbvarianten sitzen bleiben .

Grüße, Phil


EVO-X Offline




Beiträge: 396

15.02.2013 20:56
#4 RE: Geht's eigentlich noch? Antworten

pdfs sind in der Tat nervig. Ich stell immer nen Ordner zusammen und hefte alles rein. Bisher hab ich zwar noch nie in einen nochmal reingeschaut aber ich bin ein Sammler.

Ja Dennis, online hab ich ihn schon gefunden.

Zu meinen Lieblingsneuheiten deutscher Hersteller gehören übrigens die britische Modellautoserie von Brekina.

Total genial:

http://www.peco-uk.com/page.asp?id=SL106F

und PECO point rodding, welches ich im Netz noch nicht gefunden habe.


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Wenige Accurascale Deltics noch verfügbar - "Geheimtipp"
Erstellt im Forum Spur OO von murphaph
0 25.08.2022 08:17
von murphaph • Zugriffe: 177
London Bridge ASC geht außer Betrieb
Erstellt im Forum Signals and Permanent Way von Yorkshire Lad
0 08.04.2020 20:37
von Yorkshire Lad • Zugriffe: 344
Wieso heißt es eigentlich Late Crest?
Erstellt im Forum Aktuelle Termine, Hinweise, Grüße, Off-Topic und so weiter von wartenbes
3 16.10.2017 21:55
von wartenbes • Zugriffe: 398
Modulares Airfield für meine Module - es geht weiter
Erstellt im Forum Spur OO von Harald Brosch
1 26.12.2016 22:18
von Harald Brosch • Zugriffe: 503
Wo sind die ganzen DMU eigentlich nachts? (Cornwall)
Erstellt im Forum Eisenbahn in Großbritannien von Class150
2 31.05.2015 20:08
von FelixM • Zugriffe: 302
schlimmer gehts immer -> Geldgeilheit!
Erstellt im Forum Aktuelle Termine, Hinweise, Grüße, Off-Topic und so weiter von Aldwych
5 06.06.2009 22:26
von Dean Single • Zugriffe: 563
Noch ein neuer Falschfahrer
Erstellt im Forum Aktuelle Termine, Hinweise, Grüße, Off-Topic und so weiter von lion_1968
3 18.06.2008 16:47
von GWR • Zugriffe: 393
Wie funktioniert eigentlich das mit den Tokens
Erstellt im Forum Historisches Forum von McRuss
20 22.03.2009 20:35
von Aldwych • Zugriffe: 2024
Überraschung: noch mehr irisches RTR !
Erstellt im Forum Spur OO von blackmoor_vale
1 07.02.2008 22:48
von Aldwych • Zugriffe: 560
 Sprung  
Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz