Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 45 Antworten
und wurde 2.677 mal aufgerufen
 Aktuelle Termine, Hinweise, Grüße, Off-Topic und so weiter
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
FelixM Offline

BBF- und BBF-Wiki-Admin


Beiträge: 3.156

24.11.2012 14:13
08./09.12. Great-BritN Berlin Antworten

Hallo,

am Sonntag, dem 09. Dezember findet in Berlin-Wilmersdorf von 11 bis 18 Uhr im Saal der Lindenkirchengemeinde (Johannisberger Str. 15A) die Historische Modelleisenbahnausstellung der TRIX EXRESS Freunde Berlin (Link: http://trixstadt.de/trixstadt-terminkale...achste-termine/) statt. Mit dabei ist auch ein Great-BritN-Modularrangement, bestehend aus Modulen von Matthias und mir, und zusätzlich eine kleine Fahrzeugausstellung in 00. Ich lade alle herzlich ein, zu kommen.

Wer es einrichten kann: Wir könnten ein paar helfende Hände gut gebrauchen. Aufbau ist am Vortag, Samstag, dem 08.12. ab 19 Uhr sowie am Sonntag ab um 09 Uhr. Bitte eine kleine Nachricht an mich, wenn es jemand einrichten kann, zum Auf- oder Abbau dazusein.

Das Arrangement in N wird aus Penzance – Fiddle Yard – Uig bestehen. Wir werden Western Region Era 6 mit Fahrzeugen von Matthias und Fahrplan von mir fahren, wobei ich einen Sequenzfahrplan ohne Uhr plane.

Nach bisherigem Wissensstand werden wir mit Loconetboxen und hoffentlich auch einem Booster vom Fremo Berlin versorgt. Das steht aber noch nicht fest.

Ich würde mich freuen, wenn das ein oder andere Forumsmitglied vorbeischaut!

Viele Grüße
Felix

–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––


Class150 Offline




Beiträge: 1.454

24.11.2012 14:42
#2 RE: 08./09.12. Great-BritN Berlin Antworten

Bei der Entfernung leider ein Bisschen kurzfristig. Mit mehr Vorlauf könnte ich mir aber überlegen, demnächst bei so einem Anlass mal quer durch die Republik zu reisen.

-----------------------------------------------------------------------
Darganfyddwch Sir Frycheiniog ag Reilfford Dyffryn Wysg
Discover Brecknockshire on the Usk Valley Line


McRuss Offline

IoS Chief Mechanical Engineer


Beiträge: 3.637

24.11.2012 15:18
#3 RE: 08./09.12. Great-BritN Berlin Antworten

Hallo Felix und Matthias,

da wünsche ich Euch schon mal viel Spaß, bei mir klappt es leider nicht.

Markus


haeckmaen Offline




Beiträge: 677

24.11.2012 20:24
#4 RE: 08./09.12. Great-BritN Berlin Antworten

Hallo,

als "Betroffener" schließe ich mich natürlich Felix' Ersteintrag dankend und umfassend an und hoffe, dass alles gut klappt und vielleicht noch jemand aus dem Forum vorbeischauen kann.

Für die späte Terminbekanntmachung muss ich bzw. müssen wir um Verständnis bitten, da sich die Gelegenheit, den Raum mit zu benutzen, erst sehr kurzfristig am vergangenen Dienstag diese Woche ergeben hat und wir hier einfach "zuschlagen" mussten. So oder so freue ich mich darauf.

Viele Grüße und hoffentlich bis dann,
Matthias

Transition completed and full yellow ends attached


haeckmaen Offline




Beiträge: 677

27.11.2012 21:47
#5 RE: 08./09.12. Great-BritN Berlin Antworten

Um nochmal ein bisschen die Werbetrommel zu rühren - hier ein Ausblick auf das mittelgroße Arrangement, das wir dort aufstellen möchten:



Das Fiddle wird dazu eigens um ein drittes Modul erweitert, um einen dreigleisigen Durchgangsbahnhof bieten zu können.

Hier noch ein appetizer von heute Abend - wird so auch auf der Ausstellung aufgebaut:



Würde mich wie gesagt freuen, wenn wir noch ein paar Berliner anlocken könnten

Grüße, Matthias

Transition completed and full yellow ends attached


McRuss Offline

IoS Chief Mechanical Engineer


Beiträge: 3.637

27.11.2012 22:10
#6 RE: 08./09.12. Great-BritN Berlin Antworten

Hallo Matthias,

schönes Arrangement. Aber die Uig Module sind nicht 80cm lang, sondern 1m.

Markus


haeckmaen Offline




Beiträge: 677

27.11.2012 22:19
#7 RE: 08./09.12. Great-BritN Berlin Antworten

Hmm, ein ziemlicher Planungs-fauxpas. Gut, dass die Skizze nicht maßstäblich ist. Da wir freundlicherweise prominent die Raummitte belegen dürfen, sollte die um 60 cm erhöhte Ausdehnung aber letztlich angesichts der etwa gleich großen Länge von Penzance+Streckenmodulen auf dem anderen Ast kein Problem sein.

Matthias

Transition completed and full yellow ends attached


FelixM Offline

BBF- und BBF-Wiki-Admin


Beiträge: 3.156

27.11.2012 22:39
#8 RE: 08./09.12. Great-BritN Berlin Antworten

Oh! Das hätte ich auch mal bemerken können! Naja, nicht so schlimm.
Ich habe jetzt genügend Daten, um den Fahrplan zu erstellen.

Felix

–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––


McRuss Offline

IoS Chief Mechanical Engineer


Beiträge: 3.637

27.11.2012 23:34
#9 RE: 08./09.12. Great-BritN Berlin Antworten

Hallo Matthias,

ich muß noch anmerken, das die Radien auf den beiden Bogenmodulen nicht 65cm sind, sondern sich zwischen 40 und 45cm bewegen.

Markus


haeckmaen Offline




Beiträge: 677

28.11.2012 00:04
#10 RE: 08./09.12. Great-BritN Berlin Antworten

Okay, das nächste mal veröffentliche ich nicht so eine "am-Biertisch-auf-der-Serviette"-Skizze. Wenigstens sind von den 60 cm, die ich von Uig unterschlagen habe, somit wieder 20 cm gespart. Grundsätzlich ging es mir aber auch eher um die Reihenfolge bzw. die Zusammenstellung halbwegs passender Modulübergänge einschließlich der betrieblichen Möglichkeiten.

Transition completed and full yellow ends attached


churnet valley Offline




Beiträge: 421

28.11.2012 20:09
#11 RE: 08./09.12. Great-BritN Berlin Antworten

Hi Matthies,
ist dein Anlage DCC oder kann ich ein Paar DC blauen Diesels mitbringen.

Grüße

Dominic


FelixM Offline

BBF- und BBF-Wiki-Admin


Beiträge: 3.156

28.11.2012 21:28
#12 RE: 08./09.12. Great-BritN Berlin Antworten

Hallo Dominic,

wir fahren digital. Wenn du eigene Loks mitbringen willst, dann entweder gleich digital, oder mit 6-poliger Schnittstelle. Ich habe noch eine Eilbestellung mit ein paar Decodern aufgegeben, und eine Lok von Matthias wird auch nicht viel früher als zum Ausstellungsbeginn einen Decoder eingebaut bekommen.

Viele Grüße
Felix

–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––


Dieter Weißbach Offline



Beiträge: 119

29.11.2012 19:57
#13 RE: 08./09.12. Great-BritN Berlin Antworten

Hallo Felix,

was kommen denn jetzt für Gesamtmaße für Euer U zusammen ?
Bleibt es bei ca. 4,50 x 3,50 m ?

Einige Module haben eine Hintergrundkulisse.
Soll der obere Teil des Us mit den UIG I - III-Modulen doch eher an eine Wand ?
Oder könnte man diese Module umdrehen ?
Sonst schauen die Besucher dort auf die Rückseite der Hintergrundkulisse.

Viele Grüße aus Berlin, Dieter

Nächster Termin der TRIX EXPRESS Freunde Berlin (Infos unter www.trixstadt.de):
- Samstag 28.10. und Sonntag 29.10.2017: Internationale Historische Modellbahnausstellung Berlin 2017


Class150 Offline




Beiträge: 1.454

29.11.2012 23:50
#14 RE: 08./09.12. Great-BritN Berlin Antworten

Da sagst Du was wahres. Als unbeteiligter Betrachter aus der Ferne würde ich das U im Raum stehen lassen und die Hintergründe von Uig weglassen. Technisch ist keiner der beiden Bahnhöfe drehbar. Uig ist aber weitestgehend flach und wirkt auf Betrachter auch noch gut, wenn sie von der eigentlichen Rückseite drauf schauen. Nur das Hafengleis verschwindet aus der Sicht. Bei Penzance ist durch die deutlich höhere Straße und dazu noch die Bebauung die Rückseite defintiv nicht als Besucherseite geeignet. Wenn man also für Uig die Besucher auf die Bedienerseite lässt, müssten sie um Penzance trotzdem herumlaufen.

-----------------------------------------------------------------------
Darganfyddwch Sir Frycheiniog ag Reilfford Dyffryn Wysg
Discover Brecknockshire on the Usk Valley Line


FelixM Offline

BBF- und BBF-Wiki-Admin


Beiträge: 3.156

30.11.2012 00:40
#15 RE: 08./09.12. Great-BritN Berlin Antworten

Hallo Dieter und Mirko,

die Maße bleiben so und es wäre auch weiterhin am besten, wenn das Arrangement in Raummitte steht.

Technisch geht es nicht anders, die Module zeigen in verschiedene Richtungen. Aber: Uigs Hintergrundkulissen möchte ich abnehmen, und Matthias' Hintergrundkulissen sind auch von hinten sehenswert, weil sie mit vielen Vorbildfotos aus der dargestellten Zeit beklebt sind. Deswegen ist die Anlage sowohl von innen als auch von außen für Betrachter sehenswert.

Ich habe sowieso vor, die klassische Trennung zwischen Besuchern und Betreibern nicht so streng durchzuführen. In die Mitte des Us lade ich gern interessierte Gäste ein und lasse vielleicht den ein oder anderen auch mal selbst fahren.

Felix

–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––


Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  
Xobor Forum Software © Xobor