Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 7 Antworten
und wurde 888 mal aufgerufen
 Aktuelle Termine, Hinweise, Grüße, Off-Topic und so weiter
Dieselpower Offline



Beiträge: 118

22.11.2012 00:54
Neuvorstellung Antworten

Hallo, alle miteinander!
Mein Name ist Marko Lauten, und ich bin seit einigen Jahren auch Fan der Eisenbahn in ihrem Mutterland.
Ich bin Lokführer seit 1999, habe als einer der ersten auf dem Kontinent die Class 66 unter dem Hintern gehabt, und möchte - wenn Ihr wollt - auch hier gern mitmischen.
Als Vorgeschmack, um auf die Schnelle was zu bieten, und nicht um alles neu einstellen zu müssen, hier ein Link auf meinen GB-Reisebericht in meinem Forum, viel Spaß beim Ansehen!
http://www.das-rad-und-schiene-forum.de/...php?f=20&t=2411

Zum Durchschauen jeweils auf das Link-Wort zum jeweiligen Textende klicken!

„Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.“
Albert Einstein
"Ich bin, wie ich bin. Die einen kennen mich, die anderen können mich...!"
Konrad Adenauer

Nicht mehr aktiv...


Class150 Offline




Beiträge: 1.691

22.11.2012 07:13
#2 RE: Neuvorstellung Antworten

Hallo Marko,

Ich konnte mir nur schnell beim Frühstück die Anreise durchlesen, aber die macht schon Lust auf mehr. Aber bei einem Deiner britischen Bilder ist mir auch schon ein Fehler aufgefallen Dem 150 von FGW wurde keine Tür weg modernisiert. Das ist eine Class 150/1, die ebenso wie die 150/0 Prototypen nie welche hatten. Türen haben nur die 150/2.

Viele Grüße
Mirko

-----------------------------------------------------------------------
Darganfyddwch Sir Frycheiniog ag Reilfford Dyffryn Wysg
Discover Brecknockshire on the Usk Valley Line


Irish Fan Offline




Beiträge: 1.239

22.11.2012 20:05
#3 RE: Neuvorstellung Antworten

Herzlich Willkommen!

de Hunsricker


blackmoor_vale Offline

Administrator


Beiträge: 2.665

22.11.2012 20:20
#4 RE: Neuvorstellung Antworten

Hallo Marko,

ein echter Lokführer, das ist selten hier. Fährst du auch jetzt noch auf der Class 66? Ist die wirklich so laut im Führerstand?
Der Vorbildteil könnte ruhig noch ein paar aktuelle Beiträge mehr gebrauchen, Reiseberichte sind ebenfalls immer gern gesehen.
Auch von mir, viel Spaß und Wissenszuwachs hier.

Beste Grüße

Torsten


Class150 Offline




Beiträge: 1.691

23.11.2012 00:06
#5 RE: Neuvorstellung Antworten

Hallo noch mal,

Habe jetzt alles gelesen und bekomme wieder richtig Lust, mal an einem Schild mit der Aufschrift "Croeso y Cymru" vorbeizufahren. Wenn man ein paar Regeln kennt (die wichtigsten, um den scheinbaren Mangel an Vokalen auszugleichen sind "W = U/E" (je nach Stellung im Wort), "Y = I" (im Norden "Y = Ü") und "WY = UI". Und nein, auch wenn ich Dir Deine Schilder aus Caldicot vorlesen könnte, verstehen was drauf steht kann ich nicht. Auch auf Schottland bekomme ich wieder mal Lust. Da war ich vor 18 Jahren das erste und letzte Mal auf Klassenfahrt *schluck*, sieht man von einem Wochenende ab, das mich nicht weiter als 20 Meilen aus Glasgow raus brachte.

Bevor Du Deine deutschen Wurzeln aufgibst, empfehle ich Dir übrigens einen britischen Radiosender zu hören. Besonders zur vollen Stunde die Nachrichten. Dann wirst Du merken, dass Großbritanniens Politiker nicht besser sind als unsere - nur anders schlecht Die größten Brüller der letzten 2 Jahre, von denen bisher aber (noch) nichts umgesetzt wurde, sind die "Fettsteuer" (Steuer auf Lebensmittel gemäß Kalorien je Gewicht, die britische Version der Umsetzung der EU-Richtlinie, die hier mit einer Ampel erfolgen sollte), das Verbot für Autofahrer unter 21 Jahren, Beifahrer mitzunehmen und ansonsten die von hier bekannten Steuererhöhungen bei Leistungskürzungen.

Viele Grüße
Mirko

-----------------------------------------------------------------------
Darganfyddwch Sir Frycheiniog ag Reilfford Dyffryn Wysg
Discover Brecknockshire on the Usk Valley Line


Dieselpower Offline



Beiträge: 118

23.11.2012 08:17
#6 RE: Neuvorstellung Antworten

Danke für das freundliche Willkommen...
@Torsten: Ja, wie gesagt, ich bin einer der ersten class 66 drivers auf dem Kontinent - habe meine Ausbildung bei der HGK gemacht, und ab und zu darf ich als (inzwischen seit über 5 Jahren) selbständiger Lokführer auch mal für Kunden einen kanadischen Wellblechbomber fahren, zuletzt eine schwarze MRCE im Auftrag von RTS. Und ja, sie ist laut auf dem Führerstand. Aber ein drittes "Ja": Ich mag das Ding, auch wenn sie wegen des Verlustes der Vielfalt auf der Insel nicht gut gelitten ist. Ich fahre die "sheds" gerne, und gehöre damit in Deutschland zu den Ausnahmen...Ich habe auch damals bei der allerersten Ausgabe der "Railways Illustrated" mitgewirkt, und Infos und Bilder beigesteuert.

Dem Vorbildteil könnte ich auch das eine oder andere beisteuern. Das war ja schon die dritte GB-Tour in 2012. Aber dafür auch die bestorganisierte mit Leihwagen etc.! Wem die Wartezeit bei diesem gruseligen Novemberwetter zu lang wird, dem ist die Rubrik "Reiseberichte und Reportagen" in meinem Forum empfohlen, da kann er/sie sich dann den 2009er und 2010er Bericht ansehen.
Auch sehr empfehlenswert für tolle GB-Bilder ist die Blockstelle vom Kollegen Jan-Geert Lukner (www.blockstelle.de), der auch ausgezeichnete, lesenswerte Reiseberichte mit viel Eisenbahn im Archiv hat!

Der Fehler mit dem FGW150 wird natürlich auch umgehend korrigiert. Und - na klar - auch in GB ist nicht alles Gold, was glänzt. Aber als Eisenbahner ist man noch wer, und die Reisenden sind mir in der Regel erheblich angenehmer in Erinnerung als bei uns - besonders in Sachen Disziplin beim Ein- und Ausstieg, Benehmen etc. Naja, und das ganze Umfeld der Bahn wirkt im Vergleich zu Deutschland so intakt, Personal, Toiletten, Fahrkartenausgaben, adrette Gebäude...

„Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.“
Albert Einstein
"Ich bin, wie ich bin. Die einen kennen mich, die anderen können mich...!"
Konrad Adenauer

Nicht mehr aktiv...


Class150 Offline




Beiträge: 1.691

23.11.2012 19:44
#7 RE: Neuvorstellung Antworten

Die 150/1 hatten teilweise schon Tueren muss ich korrigieren. Aber reine Fluchttueren zur Evakuierung im Tunnel, ohne Gummiwurst. Viel mehr als die Tuerklinke war von denen nicht zu sehen. Vergleichbar mit den F-Zuegen der Berliner U-Bahn

-----------------------------------------------------------------------
Darganfyddwch Sir Frycheiniog ag Reilfford Dyffryn Wysg
Discover Brecknockshire on the Usk Valley Line


EVO-X Offline




Beiträge: 396

06.12.2012 15:32
#8 RE: Neuvorstellung Antworten

Zitat von blackmoor_vale im Beitrag #4
Hallo Marko,

ein echter Lokführer, das ist selten hier.

Torsten


Immerhin schon ein Busfahrer!


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Bachmann 2016
Erstellt im Forum Spur OO von FelixM
4 05.03.2016 19:15
von blackmoor_vale • Zugriffe: 386
Bachmann Class 117 und 121
Erstellt im Forum Spur OO von FelixM
14 09.06.2020 18:07
von FelixM • Zugriffe: 847
OO Neuvorstellungen bei der Warley Exhibition 2014
Erstellt im Forum Spur OO von blackmoor_vale
7 31.10.2015 20:10
von FelixM • Zugriffe: 1125
Neuvorstellung
Erstellt im Forum Aktuelle Termine, Hinweise, Grüße, Off-Topic und so weiter von Guardian71
6 18.09.2011 20:12
von blackmoor_vale • Zugriffe: 436
"Railway Modeller" bei Kaufland
Erstellt im Forum Literatur & Medienforum von blackmoor_vale
8 07.12.2008 22:01
von blackmoor_vale • Zugriffe: 501
 Sprung  
Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz