Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 355 mal aufgerufen
 Britische Lokomotiven und Triebwagen
haeckmaen Offline




Beiträge: 749

31.08.2011 15:01
Britische Loks beim Stoomcentrum Maldegem in Flandern Antworten

Hallo,

während meines Belgienaufenthaltes hatte ich Gelegenheit, am Sonderfahrplan des Stoomcentrum Maldegem anlässlich des 150-jährigen Jubiläums der Strecke Gent-Eeklo-Maldegem (früher bis Brügge) teilzunehmen. Während die Highlights sicher in den zahlreichen eingesetzten Museums-Dieselloks bestanden, gab es auch die bei der Bahn beheimateten britischen Dampfloks sowie eine in Belgien zugelassene crossrail class 66 zu sehen.

Von den britischen Dampfloks war allerdings nur der B-Kuppler "Fred" betriebsfähig, die 68011 war abgestellt. Wen die Vorbildinfos interessieren, die sind unter http://www.stoomcentrum.be/EN/indexEN.html zu finden.













Ein paar "rein belgische" Bilder habe ich mal zusätzlich in ein britisches Forum reingestellt.
http://www.ngaugeforum.co.uk/SMFN/index.php?topic=1853.0
http://www.ngaugeforum.co.uk/SMFN/index.php?topic=1855.0

Matthias

my railway related photos: https://www.flickr.com/photos/152365019@N04/albums


class37 Offline




Beiträge: 522

31.08.2011 18:22
#2 RE: Britische Loks beim Stoomcentrum Maldegem in Flandern Antworten

an den VT4620 kann ich mich noch in aachen erinnern als VT Richtung Belgien, wenn der aus der Halle brummte, ne 218 war nix dagegen!

War die OL denn auch do, oder gibt es die nur in Teilen?

Gruß
Class37

Menschen hören nicht auf zu spielen weil Sie alt werden. Sie werden alt weil Sie aufhören zu spielen.
J.Korth


haeckmaen Offline




Beiträge: 749

02.09.2011 10:46
#3 RE: Britische Loks beim Stoomcentrum Maldegem in Flandern Antworten

Den 4620 gab es leider nicht live zu erleben, immerhin hatte er einen Hallenplatz.

Davon kann die OL 4912 nur noch träumen, die ist vorsorglich schonmal bis an die Schutthalde rangefahren worden und ist dort seit 2007 "on display". Für mich aus sightseeing-Sicht allerdings verschmerzbar, ich war 2001 noch rechtzeitig im originalen Einsatzgebiet.

my railway related photos: https://www.flickr.com/photos/152365019@N04/albums

Angefügte Bilder:
OL 4912.JPG  

Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Britische Loks als großformatige Kartonmodelle
Erstellt im Forum andere Spuren (Britischer Maßstab) von haeckmaen
0 03.01.2022 22:43
von haeckmaen • Zugriffe: 193
Britisches Rollmaterial aus Nachlass
Erstellt im Forum Trading Post von McRuss
3 14.12.2020 18:22
von McRuss • Zugriffe: 454
Britische Züge in Nordamerika
Erstellt im Forum Historisches Forum von AGBM
10 13.09.2019 00:47
von AGBM • Zugriffe: 455
sehenswerte Loks auf eBay
Erstellt im Forum Aktuelle Termine, Hinweise, Grüße, Off-Topic und so weiter von FelixM
2 04.10.2017 23:31
von FelixM • Zugriffe: 559
Britische Loks in Deutschland
Erstellt im Forum Historisches Forum von Markus Spandau
11 19.01.2015 09:58
von FelixM • Zugriffe: 592
Britische Layouts auf der Modell+Hobby in Leipzig
Erstellt im Forum Aktuelle Termine, Hinweise, Grüße, Off-Topic und so weiter von blackmoor_vale
7 17.08.2019 21:09
von AGBM • Zugriffe: 2262
DCC Lok Sound?
Erstellt im Forum Spur OO von Markus Spandau
4 26.09.2013 20:50
von blackmoor_vale • Zugriffe: 507
Britische Loks in 7,25 Zoll
Erstellt im Forum andere Spuren (Britischer Maßstab) von mallarddriver
2 31.07.2012 17:40
von 45669 • Zugriffe: 409
Britische Loks in Indien
Erstellt im Forum Britische Lokomotiven und Triebwagen von blackmoor_vale
1 17.08.2020 21:51
von AGBM • Zugriffe: 940
 Sprung  
Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz