Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 14 Antworten
und wurde 862 mal aufgerufen
 Britische Lokomotiven und Triebwagen
kpernau Offline



Beiträge: 395

23.03.2011 14:51
Royal Mail Coaches (Postwagen) antworten

Hallo,

da vielleicht noch einige von euch wissen, das ich eher der moderne Güterzug-Fan bin, habe ich mit Personenzügen nicht viel am Hut.
Jedoch gefällt mir die Royal-Mail-Emu (Class 313? Also der Ganzzug der von einer Lok gezogen wird) ganz gut. Leider gibt es diesen nur als Bausatz und ich bin nicht so ein Feinmotoriker.

Nun hat ja GraFar meine Gebete erhört und neben den Flask Wagons auch Mail Coaches heraus gebracht.

Ich interessiere mich für die folgenden Modelle

374-900 BR Mk I TPO Coach Royal Mail Travelling Post Office Red
374-902 BR Mk I TPO Blue & Grey
374-903 BR Mk I TPO Royal Mail Letters Red

Von den Epochen her würde ich die beiden roten den blau/grauen vorziehen.

Nun bin ich auf der Suche nach Zugzusammenstellungen. Mit der Google-Suche werde ich nicht fündig, da ich dann nur den Wagon bekomme, ohne den ganzen zug zu sehen.

Wer kann mit sachdienlichen Hinweisen dienen? Auch gerne Lesestoff in Form von Webseiten oder Zeitungen?


haeckmaen Offline




Beiträge: 672

23.03.2011 15:35
#2 RE: Royal Mail Coaches (Postwagen) antworten

Hallo,

aus meinen Fotosuchen für Penzance habe ich gesehen, dass der TPO ab era 8 vornehmlich mit sich selbst und meistens, aber nicht zwingend mit gleichfarbigen BG's (mk1 corridor full brakes) gekoppelt wurde.

Nur ein Beispiel:
http://farm4.static.flickr.com/3260/3230..._bb1fcc8fb3.jpg
http://farm4.static.flickr.com/3228/2951...6f8eb40f4_z.jpg

Typisch scheint die mittige Anordnung von 2-3 TPO's und dann zu beiden Enden hin die BG's als verlängerter Laderaum zu sein. Von era 7 abwärts hat man dann eine größere Auswahl an mehr oder weniger altertümlichen Fahrzeugen, die man statt des BG noch davor einsetzen kann.

http://www.derbysulzers.com/45141penzance.jpg

Eine Kombination TPO mit Super BG, wie es sie ja auch von Farish gibt, habe ich nicht gesehen - aber ich war ja auch nicht dabei

Grüße, Matthias

Transition completed and full yellow ends attached


kpernau Offline



Beiträge: 395

23.03.2011 16:02
#3 RE: Royal Mail Coaches (Postwagen) antworten

Danke Matthias,

Das sieht doch schon gut aus.
Noch ne doofe Frage: Was ist denn eigentlich der Unterschied zwischen BG und Super BG? Ich finde zwar Infos über BGs aber nicht über Super BGs


Gruß
Kai


haeckmaen Offline




Beiträge: 672

23.03.2011 17:45
#4 RE: Royal Mail Coaches (Postwagen) antworten

Hallo Kai,

BG's sind die klassischen Gepäckwagen mit Klapptüren, die jahrzehntelang in allen möglichen Garnituren unterwegs waren, entsprechend kommen als Lackierungen vor era 8 neben Royal Mail alle Farbvarianten in Betracht, in denen es auch die anderen Mk 1's gab. Vorsicht: Der BG in roter Royal Mail Lackierung ist ein Liebhaberstück aus Poole-Produktion, das bei UK-Auktionen entsprechende Preise erzielt.

Die Super BG's sind Umbauten aus den BG's, bei denen im Wesentlichen die Klapptüren durch Rolläden ersetzt und der Innenausbau für die Bildung von Super BG-Ganzzügen für Royal Mail hergerichtet wurde. Sie sind also die Nachfolger der TPO/BG-Garnituren. http://scalescenes.com/southoakroad/wp-c...2009/08/nba.jpg

Von den Super BG's gab es auch Steuerwagenumbauten, aber nicht als Farish-Modell.

Soweit ich weiß, endete der Einsatz von Super-BG TPO-Zügen um das Jahr 2000, aber ich will mich da nicht zu weit aus dem Fenster hängen, es gibt hier sicher Experten für era 8/9, die da verlässlicher sind.

Vielleicht solltest du dich also für deinen Wunschzeitraum eher an die Super BG's halten, die sind auch viel günstiger und vor allem problemlos erhältlich

http://www.ehattons.com/StockDetail.aspx?SID=11668
http://www.ehattons.com/StockDetail.aspx?SID=11665

Matthias

Transition completed and full yellow ends attached


McRuss Offline

IoS Chief Mechanical Engineer


Beiträge: 3.606

23.03.2011 19:50
#5 RE: Royal Mail Coaches (Postwagen) antworten

Hallo Kai,

ich hab mal im Buch Mail by Rail, The history of the TPO & Post Office Railway geschaut. Die meisten Aufnahmen belegen die Verwendung von TPOs und BGs, diese waren Mitte so 86/87 sowohl in blau/grau als auch in der roten Lackierung unterwegs. Am Ende des Buches habe ich dann eine Aufnahme vom Midland TPO entdeckt bei dem man einen Super BG in der roten Lackierung, wie sie Farish bei dem Super BG verwendet bei der Verladung sieht. Ob dieser aber zusammen mit TPOs oder normalen BGs zusammenfuhr läßt sich auf der Aufnahme nicht erkennen.

Markus


kpernau Offline



Beiträge: 395

24.03.2011 15:23
#6 RE: Royal Mail Coaches (Postwagen) antworten

Vielen Dank für eure Mühe.

Nach dem ich jetzt den Terminus kenne, habe ich nun auch ein paar Webseiten zu dem Thema gefunden. Nur leider sind die Meisten Bilder nur von innen

Das Buch hört sich auch vielversprechend an. Leider ist es wie alle guten Bücher vergriffen.


-Kai


McRuss Offline

IoS Chief Mechanical Engineer


Beiträge: 3.606

24.03.2011 15:38
#7 RE: Royal Mail Coaches (Postwagen) antworten

Kai,

ich habe das Buch auch nur, da ich es von Jörg (Vectis) bei der vorletzten Betriebssession geschenkt bekommen habe.

Markus


class37 Offline




Beiträge: 520

25.03.2011 16:15
#8 RE: Royal Mail Coaches (Postwagen) antworten

Hallo Kai,

jetzt mal nicht verzagen das Buch ist gut aber es gibt noch andere Quellen.
Rail Express März 2011 hatte im Modellbahnteil eine komnplettezusammenstellung von Zügen abgebildet ;-)

Hier mal ein hübscher Beispielzug:

Dez 1994 St.Pancras-Newcastle
Lok Class 47/7 47710
NFA
NSX Post Office Sorting (POS) Van air and vacuum brakes.
NTX Post Office Stowage (POT) Van air and vacuum brakes.
NSX Post Office Sorting (POS) Van air and vacuum brakes.
NTX Post Office Stowage (POT) Van air and vacuum brakes.
NSX Post Office Sorting (POS) Van air and vacuum brakes
NEX

Übersicht
N Series
NA-NI: Variety of Gangwayed Brake vans
NF: Brake van (non-gangwayed)
NG: Car-carrying flat wagon
NJ-NK: General Utility van
NL-NM: Newspaper van
NN: Courier vehicle
NO-NQ: Parcels van
NR: Container van
NS: Post Office Sorting van
NT: Post Office Stowage van
NU: Post Office Stowage Brake van
NV: Car-carrying van
NW: Bullion van
NX: Motorail van
NY: Exhibition van
NZ: Driving Van Trailer

Quelle:
http://en.wikipedia.org/wiki/British_Car..._Classification

Hoffe das hilft Dir schon was weiter

Gruß
Class37

Menschen hören nicht auf zu spielen weil Sie alt werden. Sie werden alt weil Sie aufhören zu spielen.
J.Korth


churnet valley Offline




Beiträge: 421

25.03.2011 16:59
#9 RE: Royal Mail Coaches (Postwagen) antworten

Hi Kai,
für Era 9 braucht du den 374-900 die habe ich auch.Die EMU's sind 325's und sind auch ohne Lok unterwegs. in 2002 Robin und ich waren in Par und in der nähe vom St. Blazey, da sind die Postzuge für Penzance und Plymouth gewartet worden. Wie du sehen kannst waren das TPO's mit Super BG's aussen. Postzüge ohne TPO Wagen waren auch unterwegs ,teils nur 4 Wagen. Super BG, Super GUV, Super GUV, Super BG. Die BG's gibt es vom Farish, und für den Super GUV's müsst du Normal GUV's nehmen vom Farish. Vor 2001 Mit ein RES 47, RES 86, oder 90 danach mit ein EWS 67,86 bis ende 2002 und EWS 90 in jede Farbe. Ich muss noch zwei 325 Fotos kleiner machen und dann Hochladen.

Schöne grüße

Dominic

PS. Robin ist in zwei Fotos zu sehen!

Angefügte Bilder:
037.JPG   068.jpg   036.JPG   038.JPG   039.JPG   040.JPG   041.JPG   042.JPG   044.JPG   067.jpg   035.JPG   6583.JPG   6589.JPG  

kpernau Offline



Beiträge: 395

26.03.2011 09:46
#10 RE: Royal Mail Coaches (Postwagen) antworten

Jungs, ihr seid spitze!

Danke!


class37 Offline




Beiträge: 520

26.03.2011 20:15
#11 RE: Royal Mail Coaches (Postwagen) antworten

Danke, hören wir gerne

Menschen hören nicht auf zu spielen weil Sie alt werden. Sie werden alt weil Sie aufhören zu spielen.
J.Korth


kpernau Offline



Beiträge: 395

28.03.2011 15:21
#12 RE: Royal Mail Coaches (Postwagen) antworten

Momentan würde ich eher auf Era 8 gehen und den Zug wie folgt zusammen stellen:

< 47474 >| SuperBG || TPO || TPO || SuperBG |

folgende Modelle müssten dafür herhalten

372-242 374-776 374-901 374-901 374-776


Vectis Offline



Beiträge: 35

06.04.2011 12:26
#13 RE: Royal Mail Coaches (Postwagen) antworten

Hallo Kai,

eine neuere Auflage heißt "An Illustrated History of the Travelling Post Office" by Peter Johnson. Ist von 2009 von Ian Allan Publishing.

Gruß Jörg


kpernau Offline



Beiträge: 395

07.04.2011 16:01
#14 RE: Royal Mail Coaches (Postwagen) antworten

Danke Jörg,

ist notiert. Vielleicht finde ich es in meinem Urlaub. Ansonsten werde ich mir das Buch dort bestellen

Gruß
Kai


kpernau Offline



Beiträge: 395

23.05.2011 10:31
#15 RE: Royal Mail Coaches (Postwagen) antworten

Hi,

momentan bin ich immer noch auf der Suche nach Büchern. Wenn es so weiter geht, muss ich doch die DVD kaufen.

Auch bei unseren Vermieter im Urlaub habe ich keine brauchbaren Bilder gefunden, wie die TPOs gelaufen sind.

Etwas besser zu sehen waren die Parcel-Wagons.
Hier sieht es aus als laufen GUVs zwischen (Super) BGs


 Sprung  
Xobor Forum Software © Xobor