Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 11 Antworten
und wurde 1.010 mal aufgerufen
 Historisches Forum
LMS ( gelöscht )
Beiträge:

30.11.2010 00:31
Fragen zum Ende des Dampfbetriebes Antworten

Guten Abend,

ich habe ein paar Fragen:

1. Welche Dienststellen fuhren bis zum Schluß noch mit Dampf?
2. Wie sahen die letzten Umlaufpläne aus?
3. Welche Baureihen wurden zum Schluß eingesetzt? Black Five und 9F sind mir bekannt. Loknummern?
4. Wie sah die Strukturierung des Betriebsmaschinendienstes aus? Bw's wie bei uns, die dann kleinere Lokeinsatzstellen unter sich hatten?
5. Gibt es genau zu diesen Themen gute Literatur? Bei ebay UK finde ich jede Menge, aber was ist gut?

Ich danke sehr für sachdienliche Auskünfte!

Grüße, LMS


Aldwych Offline

the Rolling Bullett


Beiträge: 3.501

30.11.2010 09:26
#2 RE: Fragen zum Ende des Dampfbetriebes Antworten

die letzten Dampflokeinsätze auf Öffentlichen Strecken waren wohl die Schmalspurbahnen in Wales (BR Blue Livery!!!) und die GWR Pannier auf dem Netz der London Transport (nur Güterverkehr)

ich denke mit der "klassischen" BR Bahn war es mit sicherheit komplett fertig gewesen ... stichtag ?


gresley Offline



Beiträge: 336

30.11.2010 11:44
#3 RE: Fragen zum Ende des Dampfbetriebes Antworten

Hallo LMS,

Ihre fragen sind sehr nach Profi info gestellt. Deswegen, ebay ist nicht die beste quelle, sondern spezialisten in Eisenbahn Bücher. Da bekommt mann gute raten und mehr spezializierte auswahl. Allein Ihre frage "was ist gut ?" bedeutet das Sie kaum ahnung haben. Also, sei bereit zu bezahlen für das richtige. Es gibt viele sehr gute Buchhandlungen für diese thema, aber nicht um sonst.

gresley


LMS ( gelöscht )
Beiträge:

30.11.2010 13:38
#4 RE: Fragen zum Ende des Dampfbetriebes Antworten

Hallo gresley,

ich glaube, Sie haben mich hier nicht richtig verstanden. Mit "was ist gut" bezog ich mich auf die Literatur.
Leider haben Sie mir auch nicht gesagt, welches Buch empfehlenswert ist. Schade. Richtig, ich habe kaum Ahnung von englischen Umlaufplänen, sonst würde ich hier nicht fragen. Woraus entnehmen Sie, dass ich dafür nicht zahlen möchte? Welche Buchhandlungen meinen Sie denn? Bitte lesen Sie künftig genauer und antworten Sie erst danach! Ihre Antworten werfen nur noch mehr Fragen auf! Vielen Dank!

Best Regards,

LMS


blackmoor_vale Offline

Administrator


Beiträge: 2.836

30.11.2010 15:56
#5 RE: Fragen zum Ende des Dampfbetriebes Antworten

Hallo Daniel,

schau dir das mal an, ist als Einstieg in das Thema zu gebrauchen:

http://en.wikipedia.org/wiki/Fifteen_Guinea_Special

Zum Thema Literatur: ich bin bei Ian Allen Kunde, und da bekomme ich regelmäßig Newsletter und auch richtig gedruckte Katalogehefte zugeschickt. Kann ich dir empfehlen, sich dort anzumelden. Es werden auch Listen mit Second-Hand Büchern verschickt.

Unser Freund charly (Jochen) aus Berlin hat einen umfangreichen Literaturbestand. Aber ich gleube, sein Computer ist derzeit kaputt (so ging es mir letzte Woche), und deshalb kann er dir nicht antworten

Beste Grüße aus der Ferne

Torsten


gresley Offline



Beiträge: 336

30.11.2010 16:48
#6 RE: Fragen zum Ende des Dampfbetriebes Antworten

LMS,

Ich habe doch richtig verstanded diene "was ist gut". Bücher, die viele brauchbare info haben sind mehr spezialisierte und deswegen teure.
Ich schlage vor, bei Robert Humm reinzuschauen. Er ist eine der grösste und bedeutendeste quellen für sachbücher, neue und second hand.

Midland Counties ist auch eine sehr gute quelle für neue und second hand bücher. Midland CVounties gehört zu Ian Allan, aber hat andere angebote.

Mitgliedschaft in eine oder andere Englische clubs ist auch eine gute vorschlag, zusammen mit abonnements bei englische zeitschrifte.

Aber, wie ich sagte, mann muss bereit sein, etwas zu investieren.

Umlaufplänen sind raritäten, und schwer zu finden. Working Timetables (WTTs) sind nicht so rar, aber nicht überall zu finden.

Die letzte dampfloks in regal einsatz war bei den lokschuppen in Nordwest England. Lostock Hall, Wigan, usw. Die sind orte in den Grafschaft Lancashire.

gresley


gresley Offline



Beiträge: 336

30.11.2010 17:41
#7 RE: Fragen zum Ende des Dampfbetriebes Antworten

Hallo LMS,

Folgende Dieststellen (Lokschuppen) war noch offen bis 1968, mit dampflok betrieb:

Edge Hill, Speke Junction, (beide in Liverpool).
Rose Grove, Lostock Hall, Bolton, Newton Heath, Patricroft (rund um Manchester).
Stockport Edgeley, Trafford Park, Heaton Mersey (in Stockport).
Buxton, Northwich.
Carnforth, Tebay, Workington.

15 ins gesamt.

Alle diese waren in Nordwest England, und hatte dampflok einsätze bis sie schliess. Alle in 1968.

Für die letzte loks im einsatz, mussen Sie in bücher schauen, die spezifisch mit verschiedene dampflok Baureihen handelt.

gresley


MacRat Offline




Beiträge: 1.466

30.11.2010 22:12
#8 RE: Fragen zum Ende des Dampfbetriebes Antworten

Hallo Daniel
helfen kann ich dir nicht, aber es gibt schöne Bilder aus den letzten Tagen des Dampfbetriebs: http://www.flickr.com/photos/barkingbill...57603696486994/
In einer anderen collection gibt es auch Bilder von den ersten Diesel.

Ein Buch ist von den Anderen noch nicht erwähnt worden: "British Railways - The final years 1965-1968" http://www.nostalgiacollection.com/pages...e/3207steam.php
Ich kenne das Buch nicht, hab's grad erst bei Google gefunden.

Mac

Don't Panic!


LMS ( gelöscht )
Beiträge:

30.11.2010 23:29
#9 Danke Euch allen! Antworten

Da sind gute Infos dabei, ich werde mich mal bei den genannten umsehen.

Danke, Grüße,

LMS


LMS ( gelöscht )
Beiträge:

01.12.2010 00:03
#10 RE: Fragen zum Ende des Dampfbetriebes Antworten

So, "British Railways - The final years 1965-1968" und "Summer of 1968 - Last Weeks of BR Steam" habe ich mir nun mal zugelegt. Es werden weitere folgen. Die Baureihenbücher Black 5, Brittania, 9F etc habe ich schon, da steht zumindest für die jeweilige Baureihe die letzte aktive drin.

Grüße, LMS


churnet valley Offline




Beiträge: 421

05.12.2010 22:27
#11 RE: Fragen zum Ende des Dampfbetriebes Antworten

Hallo LMS,

hier ein paar Infos,die letzten 9F's sind in Mitte Juni ausgemustert. Die letzen 8F's aber sind erst am 3 August gefahren. Die haben Sonderzüge gezogen, eine war No. 48476 mit BR standard Class 5 No. 73069, No. 48773 "double headed" mit Black 5 No. 44781 ein andere Sonderzug. Am den 4 August 1968, war in Lostock Hall :48253,48294,48723,48765 und 48775. In Rose Grove waren noch :48062,48167,48191,48247,48278,48340,48348,48393,48400,48100,48423,48493,48519,48665,48666,48715,48727,48730,48752 und 48773. Die 8F's waren die letzten reine Fracht Dampf Loks bei BR. Die haben zum schluß Mineral-,Kohle-und Ölzüge gezogen, manchmal auch Schotter und "Parcels". Die Ölzüge mit Type 2 Diesels zusammen.
Die letzten drei Depots waren Lostock Hall, Rose Grove und Carnforth, aus Carnforth Depot war denn "Steamtown" gewurden, jetzt sind West Coast Trains da zuhause.
Die 8F Infos sind aus "Stanier'8Fs'at work" bei Alan Wilkinson. Ich hoffe du kannst mit dem Info was anfangen.

Dominic


Belfast & County Down Offline




Beiträge: 55

24.02.2011 13:05
#12 RE: Fragen zum Ende des Dampfbetriebes Antworten

Der letzte, nicht schmalspurige planmäßige Dampfzug auf den Britischen Inseln verkehrte etwa 1971 bei den Northern Ireland Railways. Zuglok war Nr. 4, eine 2-6-4T bzw. 1'C2' h2t, die nach dem Zweiten Weltkrieg noch für die LMS NCC in Nordirland gebaut worden war.
Sie gehört heute der Railway Preservation Society of Irleand (RPSI) und ist sehr oft vor Sonderzügen in Nordirland und in der Republik zu sehen.
Gruß
Jürg


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Frage zur RPSI No.4
Erstellt im Forum Britische Lokomotiven und Triebwagen von Railfan
7 05.04.2023 09:10
von blackmoor_vale • Zugriffe: 264
Frage zu Dapol 7S-010-015
Erstellt im Forum Spur O (7mm) von Knockando
4 18.06.2022 15:00
von Knockando • Zugriffe: 253
Schnelle Frage zu Gaugemaster 0 gauge
Erstellt im Forum Spur O (7mm) von Knockando
1 26.11.2021 06:31
von blackmoor_vale • Zugriffe: 197
Fragen zu Parkside Dundas Bausätzen
Erstellt im Forum Spur OO von Railfan
16 01.12.2021 23:45
von Railfan • Zugriffe: 623
Frage zu Open und Mineral wagons
Erstellt im Forum Historisches Forum von AGBM
4 09.12.2023 21:17
von AGBM • Zugriffe: 379
Frage zum Terrier
Erstellt im Forum Spur O (7mm) von mallarddriver
2 23.08.2020 14:11
von mallarddriver • Zugriffe: 233
Nebenbahnbetrieb mit dampfbetriebenen Wendezügen
Erstellt im Forum Historisches Forum von FelixM
4 28.05.2016 10:39
von FelixM • Zugriffe: 574
Englandbesuch Ende 2010 Anfang 2011
Erstellt im Forum Eisenbahn in Großbritannien von EWS/DBS
4 05.01.2011 21:23
von EWS/DBS • Zugriffe: 515
Frage zum Flankenschutz u.m.
Erstellt im Forum Signals and Permanent Way von LMS
9 24.07.2014 18:34
von Charly • Zugriffe: 1090
 Sprung  
Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz