Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 8 Antworten
und wurde 669 mal aufgerufen
 Spur OO
Rainer Semmelroth Offline



Beiträge: 6

19.07.2010 09:02
? Hornby #R2420A Class 31 Antworten

Hallo Guten Tag,
wie bereits seit längerem geplant - und aus diversen Gründen immer wieder verschoben - habe ich mir jetzt anläßlich eines persönlichen Besuchs bei der Firma Hatton in Liverpool eine Hornby Class 31 (Bestell-Nr. #R2420A) zugelegt. Jetzt zu meinem Problem - Analog hat die Maschine wirklich sehr gute Fahreigenschaften und funktioniert perfekt. Im Digitalbetrieb kann ich zwar die Adresse ändern (mit Intellibox #65000) und erhalte auch eine Bestätigung, fahren kann ich jedoch dann unter der Adresse nicht - die Lok reagiert nicht und fängt lediglich an zu "brummen". Auf der Platine in der Lok befindet sich eine 8-polige Schnittstelle mit eingesteckten 8-poligen Schnittstellenstecker (mit der Bezeichnung "DC").
Was mache ich falsch? Gibt es noch irgendwelche "geheimen" Schalter, Jumper usw.? Oder ist die Lokplatine einfach nur schadhaft?
Für kompetente Hilfe wäre ich dankbar.
Mit freundlichen Grüßen
Rainer Semmelroth


McRuss Offline

IoS Chief Mechanical Engineer


Beiträge: 4.039

19.07.2010 09:48
#2 RE: ? Hornby #R2420A Class 31 Antworten

Hallo Rainer,

ist nicht bös gemeint, aber hast Du einen Decoder in die Lok eingebaut? So wie Du das beschreibst, würde ich sagen das Du noch den DC Schnittstellenadapter drin hast, diesen mußt Du gegen eine 8poligen DCC Decoder austauschen. Die Class 31 mit dieser Bestellnummer ist bei Hornby als DCC ready bezeichnet, was bedeutet, das sie für den Einbau eines Decoders vorbereitet ist, also eine Schnittstelle besitzt. Wenn sie einen Decoder von Werk hat, heißt das bei Hornby DCC fitted.

Markus


Rainer Semmelroth Offline



Beiträge: 6

19.07.2010 10:13
#3 RE: ? Hornby #R2420A Class 31 Antworten

Hallo Markus,
vielen Dank für die schnelle Antwort.
Was mich so unsicher macht, ist ganz einfach die Tatsache, dass ich (ohne einen Decoder einzustecken)eine Adresse programmieren/ändern kann und die Änderung durch die Intellibox mit "ok" bestätigt wird. Wie gesagt, ich war der Meinung, es ist ein Decoder auf der Lokplatine integriert. Die Lokplatine sieht ja auch im direkten Vergleich mit solchen von Roco usw. sehr, sehr elektronisch aus.
Also, nochmals vielen Dank und nichts für ungut ...
Mit freundlichen Grüßen
Rainer Semmelroth


McRuss Offline

IoS Chief Mechanical Engineer


Beiträge: 4.039

19.07.2010 10:32
#4 RE: ? Hornby #R2420A Class 31 Antworten

Hallo Rainer,

kein Problem. Ist ja auch nicht immer einfach mit den unterschiedlichen Bezeichnungen. Beim einen bedeutet DCC ready, das schon ein Decoder drin ist, beim anderen das die Lok für einen Decoder vorbereitet ist.
Übrigens wenn Du die Intellibx auf Adresse 0 einstellst, müßt die Lok fahren, aber Du wirst weiterhin ein hochfrequentes Brummen hören, daher lieber nicht zulange die analoge Lok mit Digitalstrom betreiben.

Markus


Aldwych Offline

the Rolling Bullett


Beiträge: 3.500

19.07.2010 13:25
#5 RE: ? Hornby #R2420A Class 31 Antworten

ja die Lok ist Analog ... ohne Decoder ... eine Werkseitige Hornbylok mit Decoder hat ein X am ende der Artikelnummer!

das Brummen bei der Analoglok auf Digital ist absolut unschädlich, da ein Digitalbereich für Analogloks frei ist!


McRuss Offline

IoS Chief Mechanical Engineer


Beiträge: 4.039

19.07.2010 13:33
#6 RE: ? Hornby #R2420A Class 31 Antworten

Dennis,

ob der dauernde Einsatz einer Analoglok auf einer Digitalanlage da scheiten sich die Geister, denn schließlich ist der Digitalstrom ein hochfrequenter Wechselstrom. Ich persönlich geh da lieber auf Nummer sicher und las die Lok nur kurz drauf. Was man auf jedenfall vermeiden sollte ist wohl eine Analoglok länger auf der Anlage stehen zulassen.

Markus


Aldwych Offline

the Rolling Bullett


Beiträge: 3.500

19.07.2010 15:32
#7 RE: ? Hornby #R2420A Class 31 Antworten

LENZ war glaube ich der vorreiter, und dieses Analog/ Digital gemisch war nicht wirklich ein "Erfolg" ... ich kann mich an eine LGB Anlage erinnern, wo eine Lok über dieses "System" fuhr ... schrecklich dieser Sound ...

natürlich klar ... einen Decoder sollte da rein wenn man eine Zentrale hat!


blackmoor_vale Offline

Administrator


Beiträge: 2.811

19.07.2010 19:48
#8 RE: ? Hornby #R2420A Class 31 Antworten

Als Decoder kann ich dir den Bachmann 36-553 empfehlen. Genau der gleiche Decoder ist der ESU Lokpilot Basic 1.0 Art-Nr. 52690, läuft gut und ist preiswert.
Dann wirst du keine Sorgen mehr haben. Ich teile die Auffassung von Markus, DC-Loks auf digital ohne Decoder ist nur ein fauler Kompromiss, man richtet unter Umständen mehr Schaden als Nutzen an.

Beste Grüße

Torsten


Rainer Semmelroth Offline



Beiträge: 6

19.07.2010 20:08
#9 RE: ? Hornby #R2420A Class 31 Antworten

Hallo Torsten,
die Bachmann Decoder #36-553 kaufe ich schon seit einiger Zeit jeweils im Dutzend bei Hattons - ein wirklicher Spitzenpreis.
Leider sind sie jetzt schon wieder seit einiger Zeit "out of Stock" - irgendwann werden sie schon mal wieder lieferbar sein.
Der Preis von 9,00 GBP ist wirklich Klasse - 9,50 GBP bei "Rails of Sheffield" ist allerdings auch ein Wort.
Mit freundlichen Grüßen
Rainer Semmelroth


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Hornby LNER Class A1 "Hermit"
Erstellt im Forum Modellvorstellungen von Frank.S
0 01.02.2024 10:51
von Frank.S • Zugriffe: 77
Hornby R3991 Class A3 "Fying Scotsman" BR green
Erstellt im Forum Modellvorstellungen von Frank.S
0 01.05.2022 13:41
von Frank.S • Zugriffe: 116
Hornby R3725X, Class 5101 "large Prairie" 4160
Erstellt im Forum Modellvorstellungen von Frank.S
0 14.11.2021 12:49
von Frank.S • Zugriffe: 191
Hornby LNER Thompson A 2/3 class
Erstellt im Forum Modellvorstellungen von Guardian
1 31.07.2021 13:32
von Frank.S • Zugriffe: 358
SECR P Class von Hattons
Erstellt im Forum Modellvorstellungen von stonetown
3 06.11.2019 22:43
von Knockando • Zugriffe: 686
Hornby class 08 BR Green DCC Sound
Erstellt im Forum Trading Post von Irish Fan
0 22.10.2017 20:10
von Irish Fan • Zugriffe: 424
Hornby GWR Class 2721 0-6-0 Pannier Tank Loco
Erstellt im Forum Trading Post von Phil
1 08.01.2012 17:09
von Phil • Zugriffe: 346
Hornby Hitachi Class 395
Erstellt im Forum Spur OO von florian1994
4 21.11.2010 21:01
von blackmoor_vale • Zugriffe: 323
New Hornby Class 59 DB Schenker
Erstellt im Forum Spur OO von SouthEast
2 28.01.2010 12:31
von SouthEast • Zugriffe: 391
 Sprung  
Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz