Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 7 Antworten
und wurde 566 mal aufgerufen
 Trading Post
LMS ( gelöscht )
Beiträge:

03.11.2009 22:06
Royal Scot 6100 Hornby gesucht Antworten

00, crimson, Hornby-Sonderserie etwa 2007? Wer eine "zuviel" hat oder weiß, woher ich noch eine bekomme, ich wäre dankbarer Abnehmer.

Beste Grüße, Daniel


blackmoor_vale Offline

Administrator


Beiträge: 2.838

03.11.2009 22:37
#2 RE: Royal Scot 6100 Hornby gesucht Antworten


Ich hab eine Royal Scot, Nr.6155 "The Lancer" in LMS rot, ist aber nicht von Hornby, sondern von Bachmann, etwa aus dem Jahr 2002. Geht das?
Die Lok paßt nicht in meine Epoche, deshalb seit längerem zur "Umbeheimatung" bereit...

Sie ist hier abgebildet:

http://www.mybritishrail.de/modellgalerie.htm

siehe bei "Dampfloks"

und bei Bild 2 auch noch mal von vorn:

http://www.mybritishrail.de/bild1.htm

Beste Grüße aus Potsdam

Torsten


LMS ( gelöscht )
Beiträge:

05.11.2009 10:28
#3 RE: Royal Scot 6100 Hornby gesucht Antworten

Hallo Torsten, danke, die hab ich schon. Aber schön ist die wirklich...

Viele Grüße,

Daniel


Charly Offline



Beiträge: 310

07.11.2009 18:27
#4 RE: Royal Scot 6100 Hornby gesucht Antworten

Hallo, LMS! Mit ner Hornby kann ich Dir nicht helfen, habe den von Mainline, läuft sehr ordentlich, hat aber aus unerfindlichen Gründen kein Namensschild über den "splasher". Der Originalkarton ist auch noch vorhanden!Das Glöckchen ist auch auf der Pufferbohle. Wenn Du ein Foto haben willst. schicke ich dir eins!
Charly


LMS ( gelöscht )
Beiträge:

19.11.2009 23:43
#5 Edit-Ich hab sie! Antworten

Nun, ich hab sie! JUBEL! 6100 von Hornby aus aktueller Produktion, fein detailliert und ein Super-Finish.
Jetzt werde ich der Lok noch ordentliche Laufeigenschaften beibringen (die sind ab Werk nicht schlecht, aber es geht besser) und dann wird es langsam Zeit, die Module zu planen.

VG, Daniel


MacRat Offline




Beiträge: 1.466

20.11.2009 19:21
#6 RE: Edit-Ich hab sie! Antworten

Herzlichen Glückwunsch.
Dann diskutier' die Module und die Schnittstelle besser auch im Forum, man weiß ja nie....

Mac

Don't Panic!


dixie Offline




Beiträge: 571

27.11.2009 00:59
#7 RE: Edit-Ich hab sie! Antworten

Hallo Mac - und alle anderen,

ja, ich kann es nur bestätigen - diskutieren !!! Ich bin übrigens noch immer total verwirrt
Ich weiss noch immer nicht, ab och bei Analog bleibe oder erstmals in meinem Leben auf Digital einsteige. (Ich trau mich nicht... ).
Jedenfalls werde ich diese Diskussion ebenfalls genau verfolgen.

@ Daniel: meinen herzlichen Glückwunsch ! Ich weiss, was es heisst, etwas langersehntes zu erhalten. Bei mir kam gerade die Dapol 14xx mit Autocoach an. Muss sie nur noch testen... Man weiss ja nie (siehe andere Forenbeiträge zu Dapol...)

-liche Grüsse aus dem nasskalten Norden an euch alle

klaus (dixie)

Smile to the world - and the world will smile with you ! (als dixie auch bei www.nscale.org, www.mobablog.info und www.1zu160.net) - meine Homepage: http://wiltshirecounty.npage.de/


gresley Offline



Beiträge: 336

27.11.2009 11:11
#8 RE: Edit-Ich hab sie! Antworten

Hallo Klaus,

Ich kann dir nur folgends raten: Rede/diskutiere mit andere N Bahner daruber. Ich modelle in 00, und wurde sagen, wenn N digital so gut ist wie 00/H0, denn stell um. Ich habe so ein tolle flexibel system. Ich wurde nie wieder zuruck zu analog. Damals hatte ich ein super control, was für langsam fahren, usw, perfect war - aber, ich war naturlich immer gezwungen die anlage in sämtliche (elektrische) teile um einzelne loks zu bewegen. Mit mein digital system, habe ich das was ich immer haben wollte, ohne grosse reihen von schalter zu bedienen.

Ich habe keine erfahrungen mit digital in N, obwohl ich ca. 15 jahre lang in N baute (war mitglied in den N Gauge Society, Nr 447), bis ich dann
die nase voll hatte und stieg wieder um auf 00. Die ganze zeit hat ich auf vernunftige (englische) modelle gewartet, aber die kam viel zu spät für mich.

gresley


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Hornby Neuheiten 2022
Erstellt im Forum Spur OO von blackmoor_vale
5 12.01.2022 22:00
von AGBM • Zugriffe: 479
Hornby Rebuilt Patriot Class
Erstellt im Forum Modellvorstellungen von Frank.S
0 16.08.2021 10:30
von Frank.S • Zugriffe: 161
Britische Züge in Nordamerika
Erstellt im Forum Historisches Forum von AGBM
10 13.09.2019 00:47
von AGBM • Zugriffe: 486
Hornby Pullman-Salonwagen K type Ganzstahlbauart
Erstellt im Forum Modellvorstellungen von Guardian
0 25.09.2016 17:22
von Guardian • Zugriffe: 478
46115 SCOTS GUARDSMAN in süd-England.
Erstellt im Forum Britische Lokomotiven und Triebwagen von 45669
1 17.08.2016 10:28
von mallarddriver • Zugriffe: 401
Aus der Werkstatt: Hornby 14xx mit neuem Antrieb
Erstellt im Forum Spur OO von LMS
3 26.11.2014 10:32
von LMS • Zugriffe: 508
70030 & 6100 mit neuen Rädern
Erstellt im Forum Spur OO von LMS
1 14.07.2011 18:57
von blackmoor_vale • Zugriffe: 421
Royal Scot fast fertig
Erstellt im Forum Spur OO von LMS
6 16.05.2011 17:57
von LMS • Zugriffe: 482
Patriot und Royal Scot verbessert und ein paar Fragen
Erstellt im Forum Spur OO von LMS
17 19.10.2009 22:27
von Irish Fan • Zugriffe: 1513
 Sprung  
Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz