Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 30 Antworten
und wurde 1.582 mal aufgerufen
 Museumsbahnen und Verkehrsmuseen in Großbritannien
Seiten 1 | 2 | 3
blackmoor_vale Offline

Administrator


Beiträge: 2.824

13.04.2009 22:11
#16 RE: Erste (bewegte) Bilder aus unserem Urlaub (mixed Videos und Photos) Antworten
Hallo Kai,

da bin aber froh, daß es euch gefallen hat. Aber unter uns: ich hab es auch nicht anders erwartet. Und man kann ja wieder hin fahren. Es gibt so viele andere schöne Ecken von GB, und alle sind voll mit Eisenbahnen.
Den Beitrag hab ich zu den "Museumsbahnen" verschoben, ich finde, da passt er besser hin. Und diese Rubrik braucht mal noch ein wenig Auffüllung.


@klaus:

Autofahren ist ganz einfach auf der Insel, außer an einer Stelle: http://en.wikipedia.org/wiki/Magic_Roundabout_(Swindon)

Aber da muss man ja nicht langfahren, außer man kommt aus Richtung Bristol und will zu "STEAM", dem Great Western Museum in Swindon.
Darum merke: den Besuch des Museums immer am Anfang einer Reise einplanen.

Und im übrigen bin ich sowieso der Meinung, daß wir auf dem Kontinent auf der falschen Seite fahren...

Gruß

Torsten

Aldwych Offline

the Rolling Bullett


Beiträge: 3.500

13.04.2009 22:16
#17 RE: Erste (bewegte) Bilder aus unserem Urlaub (mixed Videos und Photos) Antworten

... so sieht es aus, wir sind ja früher auch wie in UK Gefahren, bis einer auf die Idee gekommen ist annersrum zu fahren, nun in UK hat man´s belassen, und auch andere Länder (glaub Skandinavien) sind noch vor 40-50 Jahren annersrum gefahren!

Gruß

Dennis


Gordon Offline

Clavisham


Beiträge: 157

13.04.2009 23:48
#18 RE: Erste (bewegte) Bilder aus unserem Urlaub (mixed Videos und Photos) Antworten

Immerhin wird weltweit in 58 von 221 Ländern links gefahren. Cheers Gordon


dixie Offline




Beiträge: 571

14.04.2009 00:41
#19 RE: Erste (bewegte) Bilder aus unserem Urlaub (mixed Videos und Photos) Antworten

Hello zusammen,

@ Dennis : richtig - das war Schweden und die haben an einem Wochenende von Links- auf Rechtsverkehr umgestellt.

@ Torsten: danke für den Linbk, aber ein derartiger Kreisverkehrsknoten wäre auch für "Left-Hand-Driver" auf dem Kontinent eine echte herausforderung.

Ich denke schon, dass ich da mal rüber muss - egal wie ! Aber vielleicht auch mit dem Zug. Dann hat man das Feeling gleich vom Start an - und Eisenbahnmuseen sind ein MUSS, denn die herrlichen Dampfrösser laufen nun mal nicht mehr als Standard.
Ein teurer Traum wäre noch mal die 14-tägige Harry-Potter-Fanclub-Fahrt von London Kings Cross bis hinauf nach Schottland inklusive des Glenfinnan-Viaduktes. Die Fahrt macht die "Olton Hall" No.5972, die auch im Film genutzt wird.
*träum* + *träum* + *träum* ... ... nur der Preis dafür ist sehr hoch !!!

Verträumte Grüsse an all

klaus (dixie)

Smile to the world - and the world will smile with you ! (als dixie auch bei www.nscale.org, www.mobablog.info und www.1zu160.net) - meine Homepage: http://wiltshirecounty.npage.de/

Angefügte Bilder:
normal_0073j.jpg   normal_120.jpg   normal_136.jpg  
Als Diashow anzeigen

Aldwych Offline

the Rolling Bullett


Beiträge: 3.500

14.04.2009 11:25
#20 RE: Erste (bewegte) Bilder aus unserem Urlaub (mixed Videos und Photos) Antworten

das ist ja schon komisch eine GWR Hall Class (Londoner Heimatbahnhof Paddington) in LMS Farbgebung (LMS -> St. Pancras) und dann noch ab Kings X (LNER) - also irgendwas läuft da völlig verkehrt! Da kann wohl eine Chartergesellschaft wohl nicht genug bekommen! Eine Rote Lok - dann würde ich schon auf die rückkehr der Stromlinien LMS "Duchess of Sunderland" warten willste von Kings X dann doch was auch zum Kings X passt eine Gresley (die "Union of South Africa") oder Peppercorn (die "Blue Peter" oder die "Tornado") Schnellzuglok (oder die DELTIC) und ab Paddington die GWR Loks.

Irgendwann kommt noch einer auf die Idee auf ein Plastic Pig ein Dachstromabnehmer zu montieren und damit von London nach Schottland zu brausen ...


dixie Offline




Beiträge: 571

14.04.2009 12:58
#21 RE: Erste (bewegte) Bilder aus unserem Urlaub (mixed Videos und Photos) Antworten
Hallo Dennis,

die rote "Olton Hall" ist eine umlackierte Lok. Sie wurde für die "Harry-Potter-Filme" in scharlachrot lackiert. Das originelle dabei ist, dass die Hall-class als "Hogwarts Castle" bezeichnet wird, wobei das "Olton Hall" überdeckt wird mit dem Ersatzschriftzug. Also: eine Hall-class, die eine "Castle" sein möchte... siehe angefügtes Bild, Screenshot im HP-Film Teil 1.
Gemäss der Autorin der HP-Romane fährt der Zug ab KingsCross nach Hogwarts (irgendwo nördlich des Glenfinnan Viaduktes, den der Zug ja überquert.
Nun bietet der "Harry-Potter-Fan-Club" eine derartige Urlaubs-/ Fotosafari an. Daher die rote Lok ab KingsCross nach Schottland.

Ich danke dir aber besonders für die Informationen über die Companies und deren Londoner Stationen. So lernt auch ein "alter Mann" immer wieder hinzu...

Gruss

klaus (dixie)

Smile to the world - and the world will smile with you ! (als dixie auch bei www.nscale.org, www.mobablog.info und www.1zu160.net) - meine Homepage: http://wiltshirecounty.npage.de/

Angefügte Bilder:
HP_1__15.jpg  
Als Diashow anzeigen

Aldwych Offline

the Rolling Bullett


Beiträge: 3.500

14.04.2009 13:15
#22 RE: Erste (bewegte) Bilder aus unserem Urlaub (mixed Videos und Photos) Antworten

aha, a-ja Harry Potter. Warum benutzten die dafür eine GWR Lok? Nun die Hornbylok davon ist ja auch keine Hall Class ...


dixie Offline




Beiträge: 571

14.04.2009 13:20
#23 RE: Erste (bewegte) Bilder aus unserem Urlaub (mixed Videos und Photos) Antworten

Zuerst war eine Castle-class vorgesehen, das Filmteam meinte aber, die Lok sei zu modern und so hat man sich für die Hall-class entschieden. Die für die Filme genutzte Lok ist also DEFINITIV eine Hall-class, egal, was Hornby daraus "verbrochen" hat.

klaus (dixie)

Smile to the world - and the world will smile with you ! (als dixie auch bei www.nscale.org, www.mobablog.info und www.1zu160.net) - meine Homepage: http://wiltshirecounty.npage.de/


McRuss Offline

IoS Chief Mechanical Engineer


Beiträge: 4.044

14.04.2009 15:58
#24 RE: Erste (bewegte) Bilder aus unserem Urlaub (mixed Videos und Photos) Antworten

Ich glaube auch das hing damit zusammen, das eine für diese Strecke typisch Lok nicht zu allen Drehs bereit gewesen wäre.

Markus


class37 Offline




Beiträge: 522

14.04.2009 19:42
#25 RE: Erste (bewegte) Bilder aus unserem Urlaub (mixed Videos und Photos) Antworten

Markus,
da kommt wieder der Schotte durch.
Ne klassischere Lok als GWR Hall gibt es doch nicht
*Duck und weg*

Andreas

Menschen hören nicht auf zu spielen weil Sie alt werden. Sie werden alt weil Sie aufhören zu spielen.
J.Korth


McRuss Offline

IoS Chief Mechanical Engineer


Beiträge: 4.044

14.04.2009 19:52
#26 RE: Erste (bewegte) Bilder aus unserem Urlaub (mixed Videos und Photos) Antworten



Markus


dixie Offline




Beiträge: 571

15.04.2009 01:01
#27 RE: Erste (bewegte) Bilder aus unserem Urlaub (mixed Videos und Photos) Antworten

Naja, eine Jubilee-Class wäre auch machbar gewesen, denke ich. Als LMS Trafalgar auf der "Nord-Route"...

Gruss

klaus (dixie)

Smile to the world - and the world will smile with you ! (als dixie auch bei www.nscale.org, www.mobablog.info und www.1zu160.net) - meine Homepage: http://wiltshirecounty.npage.de/


Charly Offline



Beiträge: 310

15.04.2009 19:34
#28 RE: Erste (bewegte) Bilder aus unserem Urlaub (mixed Videos und Photos) Antworten

Hallo und guten Abend allerseits. Auch ich finde, es gibt keine klassischere britische Schnellzuglok als eine GWR - 4-6-0, und wenn dann auch noch der Zug nach Hogwarts Castle fahren soll, sollte es schon ein "Castle" sein. Das da nun eine "Hall" genommen wurde, lag vielleicht daran, das genügend betriebsfähige "Halls" zur Verfügung standen, wo dann eine zur "Hogwarts Castle" umbenamst wurde. Ich habe eine Aufstellung vom Jahre 2003, da sind von den 9 Castles 2 betriebsfähig und bei den 11 Halls immerhin 4 betriebsfähig.Warum Hornby nun ein Castle-class Lokgehäuse genommen hat, ist mir auch schleierhaft. Die Loknummer ist jedenfalls die von der original "Olton Hall". Außerdem kennen ja nur Fachleute den Unterschied zwischen einer "Hall " und einer "Castle", für die Harry Potter Fans ist das sowieso egal.
Also noch mal einiges zum Autofahren in UK. Es ist kein Problem, mit einem linksgesteuerten Auto dort zu fahren, wenn der Beifahrer auch Ahnung vom Autofahren hat.Dies ist vonnöten, wenn man mal überholen will. Er muß dann einschätzen ob Platz genug ist. Viele Straßen sind außerhalb der Ortschaften sehr schmal.Man hat natürlich auch den Vorteil und man kann sehr nah am linken Fahrbahnrand fahren.Habe schon mehrere Urläube dort verbracht und plane schon den nächsten im kommenden Jahr.War mit dem Auto in London (Hotel direkt über dem Brompton-Dreieck der Circle/District), hoch bis zum Sherwood Forest, Gloucester,Land`s End,die Südküste entlang, Sussex und Surrey.Alles ohne Beulen zu kriegen!Das absolute Highlight war, wie´s Torsten erlebt hat , der Kreisel von Swindon! Nach dem Besuch der ex GWR - Werkstätten - heute ein Factory-Outlet-Center - kam dann auf dem Weg zur motorway der fünffach - roundabout!ich wurde blaß und blässer, gottseidank fuhr rechts von mir ein Bus, als wir auf die Kreuzung mußten! Ich - Augen zu und durch!
Ich hatte auch das Gefühl, die Briten habe viel Zeit beim Autofahren, Hektik gibt es nur in der rushhour von und nach London.Sonst ist die Zeit dort überall stehengeblieben. Das hat natürlich auch den Nachteil der Durchschnittsgeschwindigkeit. Außerhalb der motorways sind ca. 50 km pro Stunde real. Und noch was. Ein Bekannter war dort mal Polizist, die Strafen für Geschwindigkeitsüberschreitung (speeding)sind hart, mit sofortiger Unterbringung kann gerechnet werden, wenn ein Richter nicht zur Stelle ist! Die Regeln sind noch nicht EU-Konform!Es ist auch eine Vorschrift, das man den Scheinwerferschliff, der bei uns nach rechts zeigt, mit Klebeband abzukleben ist, wegen der Blendung.
Also, nur kein Bammel!
Jochen


kpernau Offline



Beiträge: 395

15.04.2009 20:49
#29 RE: Erste (bewegte) Bilder aus unserem Urlaub (mixed Videos und Photos) Antworten

Schön, das Charly wieder den Bogen zum Thema URLAUB bekommen hat

Railtalk wird höstwahrscheinlich 4 Fotos von mir veröffentlichen wollen *freu*


dixie Offline




Beiträge: 571

15.04.2009 22:48
#30 RE: Erste (bewegte) Bilder aus unserem Urlaub (mixed Videos und Photos) Antworten

Hej Kai,

entschuldige, dass wir deinen Thread derart missbrauchen, aber man kommt eben vom Hundertsten ins Tausende... .
Ich freue mich mit dir wegen deiner Bilder in "Railtalk" - GRATULIERE !!!

@Jochen:
dass es so gemächlich auf den Landstrassen zugeht, kommt mir sehr entgegen. Ich bin kein Raser und habe Zeit. Letztendlich will ich ja auch dann die Landschaft geniessen. Also "speeding" wäre höchstens ein grobes Versehen. Und den Swinden-Multicircle habe ich mir mal auf Wikipedia angesehen. Das muss nicht sein, aber wenn ich drüber muss, was soll's... - Augen zu, und durch... .

Ich habe mich jetzt entschlossen, mit dem eigenen Wagen die Fahrt zu machen, nur wann, das seht noch nicht fest.

-liche Grüsse an alle

klaus (dixie)

Smile to the world - and the world will smile with you ! (als dixie auch bei www.nscale.org, www.mobablog.info und www.1zu160.net) - meine Homepage: http://wiltshirecounty.npage.de/


Seiten 1 | 2 | 3
Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Rocketman - tolle Bilder aus UK 2010
Erstellt im Forum Literatur & Medienforum von Phil
0 13.07.2022 14:56
von Phil • Zugriffe: 209
Urlaubs- und Eisenbahnfotos aus Japan
Erstellt im Forum Aktuelle Termine, Hinweise, Grüße, Off-Topic und so weiter von FelixM
4 30.01.2019 11:13
von FelixM • Zugriffe: 308
Ein Paar Bilder von Dawlish.
Erstellt im Forum Britische Lokomotiven und Triebwagen von 45669
0 06.09.2015 13:39
von 45669 • Zugriffe: 297
Romney, Hythe & Dymchurch Railway - Bilder und Videos.
Erstellt im Forum Museumsbahnen und Verkehrsmuseen in Großbritannien von 45669
11 07.04.2023 20:59
von 45669 • Zugriffe: 883
Eastern Region Dampflok Bilder.
Erstellt im Forum Historisches Forum von 45669
4 08.08.2012 20:31
von FelixM • Zugriffe: 432
Mehr Bilder von der Insel Wight.
Erstellt im Forum Eisenbahn in Großbritannien von 45669
0 02.07.2012 11:36
von 45669 • Zugriffe: 262
Bilder von Sir Nigel Gresley und der Bluebell Railway.
Erstellt im Forum Museumsbahnen und Verkehrsmuseen in Großbritannien von 45669
1 06.12.2010 21:47
von Irish Fan • Zugriffe: 426
Reisebericht: Cornwall Juli 09 (m. 28 Bildern)
Erstellt im Forum Museumsbahnen und Verkehrsmuseen in Großbritannien von Midland Mainline
7 11.09.2009 20:10
von Charly • Zugriffe: 4248
Eisenbahn im Urlaub
Erstellt im Forum Aktuelle Termine, Hinweise, Grüße, Off-Topic und so weiter von GWR
2 21.07.2008 23:27
von Gordon • Zugriffe: 291
 Sprung  
Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz