Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 342 mal aufgerufen
 Spur OO
Aldwych Offline

the Rolling Bullett


Beiträge: 3.489

11.01.2009 21:35
Blue Pullman (nicht das alte Modell) Antworten

Hallo,

Im Internet bin ich auf folgendes gestossen

http://www.thebluepullmanproject.com/index.html

ähnlich dem Bulleid Leader Projekt - allerdings steckt dort kein Geschäft sondern ein einzelner Mann (siehe about-us!) dahinter - wer das Modell baut (ich meine bauen könnte!) ist scheinbar noch nicht bekannt!

Gruß

Dennis


didier152 Offline




Beiträge: 7

17.01.2009 19:59
#2 Blue Pullman new edition Antworten

Es ist eine alte Erfahrung, dass die Käufer von Modelleisenbahnen in ihrer Masse immer die jenigen Modelle erwerben, deren Vorbilder sie fahren sehen oder wenigstens Bilder davon in den Periodica (Zeitungen und Zeitschriften). Deshalb ist es möglich (und kommt hoffentlich nicht so!), dass die "Interessenbekundung" nicht ausreichen wird, weil dieses hoch interessante Vorbild schon lange aus dem Verkehr gezogen ist.

Dazu kommt, dass professionale Marktforschung denn doch, bei allem guten und ehrlichen Willen des Initiators, fundamental anders aussieht. Noch schwieriger wird es, wenn der potentielle Hersteller nicht genannt wird. Für mich jeden Falls ist es kaum möglich, ein seriöses Votum ab zu geben, und ich werde deshalb auch nicht votieren.

Das Ganze erinnert mich an den massiven Versuch der British 1:87 HO Societey (http://www.british-ho.com), deren Mitglied ich bin, vor einigen Jahren ein HO Modell der ex BR class 47 loco zu forcieren. Damals kamen mehrere Hundert Kaufabsichten zusammen, und der Produzent war bekannt. Leider entschied er sich dann jedoch für ein Modell im OO-Massstab, das dann den britischen Modellbahn Markt massiv aufmischte (Heljan).

Dann halte ich mich jeden Falls zur Zeit lieber an meine Kitmaster Midland Blue Pullmans (»Pullmen«?) und die Triang-Hornby Western Blue Pullman Garnituren, die ich jetzt so zahlreich zusammen kaufte, dass die Restaurierung in diesem Jahr starten wird, nach dem auch die Ersatz- und Umbauteile gesichert sind.


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Pullman Car Company (UK) und Compagnie International des Wagon-Lits
Erstellt im Forum Historisches Forum von FelixM
3 14.02.2024 00:59
von Guardian • Zugriffe: 211
HST als Blue Pullman
Erstellt im Forum Britische Lokomotiven und Triebwagen von FelixM
3 06.11.2020 19:30
von blackmoor_vale • Zugriffe: 427
Comet Models, Airfix, Replica, Hornby
Erstellt im Forum Trading Post von secr777
1 13.05.2020 10:54
von secr777 • Zugriffe: 518
Buchempfehlung: BLUE PULLMAN PICTORIAL
Erstellt im Forum Literatur & Medienforum von Aldwych
0 30.09.2013 13:56
von Aldwych • Zugriffe: 302
?Modelle Trix und Lima?
Erstellt im Forum Spur OO von martin kayser
3 04.05.2011 18:49
von blackmoor_vale • Zugriffe: 472
Blue Pullman in N - es ist soweit!
Erstellt im Forum Spur N von blackmoor_vale
2 06.03.2011 17:02
von Phil • Zugriffe: 374
(Olivias Trains/ Heljan) Blue Pullman und Woodhead Electrics
Erstellt im Forum Spur OO von Aldwych
39 05.04.2013 18:07
von Aldwych • Zugriffe: 2363
Motorisierung Kitmaster Blue Pullman motor car
Erstellt im Forum Spur OO von didier152
5 16.12.2008 19:21
von Aldwych • Zugriffe: 497
warum gibt es "Blue Ribband" nicht mehr!
Erstellt im Forum Spur OO von Aldwych
3 22.09.2008 17:10
von McRuss • Zugriffe: 304
 Sprung  
Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz