Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 13 Antworten
und wurde 361 mal aufgerufen
 Historisches Forum
OBD_76 Offline




Beiträge: 103

09.10.2021 06:45
Stimmt die Geschichte Antworten

Hallo zusammen,

Da tauche ich mal mit einer konkreten Frage mal wieder aus der Versenkung auf.

Meine Frau hat letztens in einem Sherlock Holmes Hörbuch gehört, dass es früher auch Expresszüge gab, wo während der Durchfahrt (ohne Halt) im Bahnhof der letzte Coach abgekoppelt wurde, natürlich mit einem Bremser drin. Nannte sich Expresswagon.

Stimmt die Geschichte?

Gruss

Daniel


AGBM, FelixM und TheJacobite haben sich bedankt!
McRuss Offline

IoS Chief Mechanical Engineer


Beiträge: 4.044

09.10.2021 09:08
#2 RE: Stimmt die Geschichte Antworten

Hallo Daniel,

die Aussage aus der Geschichte stimmt. Hierbei handelt es sich um sogenannte Slip Coaches. Unser Mitglied Yorkshire Lad hat hier ein Youtube Video verlinkt.

Slip Coach Services

Markus


AGBM, OBD_76, Knockando, FelixM und TheJacobite haben sich bedankt!
AGBM Offline




Beiträge: 1.159

09.10.2021 10:14
#3 RE: Stimmt die Geschichte Antworten

Hallo zusammen,

schaut irgendwie gefährlich aus, ist aber wohl nie viel schief gegangen dabei. siehe auch: https://de.m.wikipedia.org/wiki/Slip_carriage

Das deutsche Wort dafür ist übrigens "abschneppern": https://de.m.wikipedia.org/wiki/Abschneppern

Viele Grüße
Bernhard


OBD_76 und FelixM haben sich bedankt!
AGBM Offline




Beiträge: 1.159

09.10.2021 15:18
#4 RE: Stimmt die Geschichte Antworten

Hier noch eine Seite wo das Verfahren detailliert beschrieben ist. War ja eine tolle Sache. Schade, dass die das bei der Münchner S-Bahn nicht machen, dann wäre sie vielleicht pünktlicher

http://mikes.railhistory.railfan.net/r134.html


OBD_76 und FelixM haben sich bedankt!
OBD_76 Offline




Beiträge: 103

09.10.2021 15:22
#5 RE: Stimmt die Geschichte Antworten

Hallo zusammen,

Wieder was dazugelernt, vielen Dank für Eure Unterstützung.
Ich hätte es nicht gedacht

Gruss

Daniel


AGBM und FelixM haben sich bedankt!
AGBM Offline




Beiträge: 1.159

09.10.2021 15:37
#6 RE: Stimmt die Geschichte Antworten

Arthur Conan Doyle war dafür bekannt in viele seiner Geschichten die Eisenbahn mit einzubauen. Es gibt zwei sehr empfehlenswerte Kurzgeschichten von ihm die nur in einem Zug spielen bzw. es sich alles um einen Zug dreht (und das alles ohne Sherlock Holmes):

Der verschwundene Sonderzug: https://zulu-ebooks.com/belletristik/der...ndene-sonderzug (kostenloser Download)
Ein ganzer Sonderzug mit einem Gewicht von mehreren zig-Tonnen verschwindet spurlos, er hat sich quasi in Luft aufgelöst. Die Eisenbahngesellschaft und die Polizei stehen vor vor einem Rätsel.

Der Mann mit den Uhren: https://zulu-ebooks.com/belletristik/der-mann-mit-den-uhren (kostenloser Download)
Mitten während der Fahrt verschwinden drei Passagiere, zwei Männer und eine Frau, spurlos aus einem Zug. Gleichzeitig taucht die Leiche eines weiteren Mannes ohne Fahrkarte auf, die außer mehreren wertvollen Uhren aus amerikanischer Produktion keinerlei persönlichen Gegenstände bei sich führt ...

Man lernt vieles dabei, so z.B: dass es früher ganz normal war, dass reiche Leute oder Geschäftsleute die mal dringend wo hin mussten, sich einfach schnell einen Sonderzug mieten konnten.

Viele Grüße
Bernhard


Knockando, FelixM, OBD_76 und TheJacobite haben sich bedankt!
FelixM Online

BBF- und BBF-Wiki-Admin


Beiträge: 4.106

10.10.2021 01:22
#7 RE: Stimmt die Geschichte Antworten

Zitat von AGBM im Beitrag #6
Man lernt vieles dabei, so z.B: dass es früher ganz normal war, dass reiche Leute oder Geschäftsleute die mal dringend wo hin mussten, sich einfach schnell einen Sonderzug mieten konnten.


Gibt es nicht mit dem Royal Train so etwas immer noch?

Viele Grüße
Felix

–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––


AGBM hat sich bedankt!
Yorkshire Lad Offline




Beiträge: 856

10.10.2021 10:59
#8 RE: Stimmt die Geschichte Antworten

Oder unser Management Train...

Auch heute ist es im Übrigen problemlos möglich, einen persönlichen Sonderzug zu chartern,u.a. hier: https://www.trainhire.co.uk/
Ansonsten natürlich auch bei den üblichen (Heritage-)Chartergesellschaften.

Si 'tha later!
--------------
My UK Railway Pictures


AGBM, Class150, FelixM und OBD_76 haben sich bedankt!
GWR7007 Offline



Beiträge: 116

10.10.2021 17:36
#9 RE: Stimmt die Geschichte Antworten

Hallo Daniel,

auch wenn die Frage inzwischen wahrscheinlich hinreichend beantwortet ist, hier ein weiteres Youtube-Video, das wohl aus einer alten "Railway Roundabout"-Folge stammt (auch wenn ich dachte, dass der Sprecher sonst anders klang) und das der Macher des von Yorkshire Lad verlinkten Videos offensichtlich als Quelle und -in viele kleine Fragmente zerschnippelt- auch als Teil seines Videos genutzt zu haben scheint, dies allerdings nicht angegeben hat (die Bewegtbilder aus Railway Roundabout als "credits - unknown copyright" zu nennen, na ja).
Anbei noch der Link:
https://www.youtube.com/watch?v=7NEwrjQtrKo&t=28s

Gruß,

Bendix


AGBM, OBD_76 und wartenbes haben sich bedankt!
Yorkshire Lad Offline




Beiträge: 856

10.10.2021 17:49
#10 RE: Stimmt die Geschichte Antworten

Zitat von GWR7007 im Beitrag #9
...und das der Macher des von Yorkshire Lad verlinkten Videos ...


Wo habe ich denn ein Video verlinkt?

Si 'tha later!
--------------
My UK Railway Pictures


blackmoor_vale Offline

Administrator


Beiträge: 2.822

10.10.2021 18:36
#11 RE: Stimmt die Geschichte Antworten

Hier hattest du schon einmal vor etwa einem Jahr etwas über Slip Coach Service mit einem Link geschrieben: Slip Coach Services

Daruaf bezieht sich der Hinweis. Ist aber nicht weiter tragisch, ich vergesse auch sehr oft etwas.

Beste Grüße, Torsten


OBD_76 und Yorkshire Lad haben sich bedankt!
GWR7007 Offline



Beiträge: 116

10.10.2021 19:19
#12 RE: Stimmt die Geschichte Antworten

Zitat von Yorkshire Lad im Beitrag #10
Wo habe ich denn ein Video verlinkt?

Du direkt nicht. Aber Markus (McRuss) hat in Beitrag 2 einen Link zu einem Beitrag von dir eingefügt, in dem du einen Link zu einem Video über Slip Coaches gepostet hast. Den Zwischenschritt über Markus habe ich, zugegeben, in meinem Beitrag nicht explizit erwähnt. Wer aber den Thread hier von oben nach unten liest und auf alle Links klickt, wird dennoch wissen worum es geht, denke ich.

Ansonsten hat Torsten ja auch in seiner Antwort nochmal auf die passende Stelle verwiesen.

Gruß,

Bendix


Yorkshire Lad hat sich bedankt!
Yorkshire Lad Offline




Beiträge: 856

10.10.2021 19:34
#13 RE: Stimmt die Geschichte Antworten

Danke, werde wohl alt...

Si 'tha later!
--------------
My UK Railway Pictures


blackmoor_vale hat sich bedankt!
OBD_76 Offline




Beiträge: 103

11.10.2021 19:07
#14 RE: Stimmt die Geschichte Antworten

wir werden wohl alle nicht jünger

Nochmals vielen Dank für die Infos und die Links. Auch für den Hinweis auf die Geschichten von Arthur Conan Doyle.


LG

Daniel


AGBM, blackmoor_vale und FelixM haben sich bedankt!
Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Colmans Mustard und die Geschichte des Senfs
Erstellt im Forum Historisches Forum von FelixM
1 15.02.2024 16:47
von FelixM • Zugriffe: 128
Spur 1-Anlage im Museum für Hamburgische Geschichte schließt Ende 2022 und wird abgebaut
Erstellt im Forum Aktuelle Termine, Hinweise, Grüße, Off-Topic und so weiter von haeckmaen
11 11.02.2023 13:36
von wgura • Zugriffe: 342
Geschichte der Modellbahn in UK
Erstellt im Forum Literatur & Medienforum von McRuss
0 30.01.2017 14:25
von McRuss • Zugriffe: 360
Alles über die Geschichte der LMS
Erstellt im Forum Historisches Forum von FelixM
0 15.05.2016 17:33
von FelixM • Zugriffe: 312
Eine animierte Geschichte der Englischen Sprache
Erstellt im Forum Aktuelle Termine, Hinweise, Grüße, Off-Topic und so weiter von FelixM
1 07.03.2016 21:24
von Class150 • Zugriffe: 256
Zur Geschichte der 00-Gauge Autos.
Erstellt im Forum Spur OO von 1/43er
20 29.06.2016 18:25
von 1/43er • Zugriffe: 1594
MircoLayout ein Blick in die Geschichte und was dahinter steckt
Erstellt im Forum Microlayouts/Wettbewerbe von class37
3 07.05.2011 12:03
von class37 • Zugriffe: 916
GNER in wenigen Tagen Geschichte!
Erstellt im Forum Eisenbahn in Großbritannien von Aldwych
0 01.12.2007 21:24
von Aldwych • Zugriffe: 372
Thread der Geschichten
Erstellt im Forum Aktuelle Termine, Hinweise, Grüße, Off-Topic und so weiter von Aldwych
0 04.11.2007 19:20
von Aldwych • Zugriffe: 570
 Sprung  
Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz