Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 9 Antworten
und wurde 320 mal aufgerufen
 Spur O (7mm)
Knockando Offline



Beiträge: 416

26.12.2020 22:16
Atlas oder Lionel ? Antworten

Hallo,
habe mal :-) schnell eine Frage, an das geballte Fachwissen, in dieser Community
Ich möchte 3 rail Spur 0 verlegen
Hornby und Merkur sind bekannt und vorhanden

Nun geht es um eine spezielle indoor Anlage
Da stellt sich die Frage
Lionel FasTrack (mit Gleisbettung und Stecksystem ähnlch Märklin C Gleis), oder die vernickelten und UV lichtbeständigen
Atlas 21 century ( die man auch outdoor nutzen kann)
Bitte um Eure Informationen
Danke

Cheers

Knockando


AGBM Offline




Beiträge: 1.159

28.12.2020 00:06
#2 RE: Atlas oder Lionel ? Antworten

Hallo Knockando,

gleich vorne weg, ich verstehe nichts davon , aber ich würde das Lionel nehmen, allein schon weil es praktisch ist. Frage ist aber auch welches Gleissystem hier besser zu bekommen ist. Habe jetzt auch noch nicht verglichen wie es preislich ist. Bei einer Entscheidung wäre für mich das Verhältnis Lieferbarkeit - Preis - Optik entscheidend. Wobei die Optik natürlich immer subjektiv ist.

Viele Grüße
Bernhard


Knockando hat sich bedankt!
Knockando Offline



Beiträge: 416

28.12.2020 00:49
#3 RE: Atlas oder Lionel ? Antworten

Hallo Bernhard,
laut diverser Händler, wird das Lionel FasTRack 3 Leiter Gleis nicht mehr hergestellt
Ich kann die Quelle und deren Richtigkeit nicht überprüfen, sondern muß mich auf die Ausssagen der v.g Händler verlassen
Ich habe das Lionel FasTrack 3 rail im Moment mit einer Hornby 8051 im Testmodus
Bis jetzt verlief alles problemlos, über die Weihnachtstage

Atlas 21th Century 3 rail track scheint auch schwer lieferbar, daß gilt bei Händlern in England und Deutschland gleichermaßen

Ich habe wie gesagt genug Hornby 2 ft 3 rail und kann das mit Merkur 3 rail ergänzen, aber bei dieser Anlage geht es um etwas anderes
Das Lionel FasTrack 3 rail ist ja mit Gleisschotterbett (analog Märklin C Gleis bei H0) und mit einem "Clicksystem" ausgestattet
Hier wäre mir wichtig gewesen, ob jemand etwas über die "Weichmacher" in dem Gleis weiß
Davon hängt es in der Praxis ab und das bestimmt auch die Haltbarkeit und die Häufigkeit der Verwendung für meinen Zweck

Momentan surfe ich viel im Netz und was mir in bezug auf 3 rail und tin plate auffällt
"Sold out", oder gerne auch "Keine Nachlieferung möglich" und leider auch öfter in D und CH "Wir hören nach......Jahren auf"
Keine schöne Entwicklung, aber Blecheisenbahn ist eben kein prosperierender Markt


Gruß

Knockando


AGBM hat sich bedankt!
blackmoor_vale Offline

Administrator


Beiträge: 2.835

28.12.2020 08:36
#4 RE: Atlas oder Lionel ? Antworten

Ich würde an deiner Stelle mal hier fragen: https://www.classicogauge.net/forum/viewforum.php?f=33

Oder amerikanische Foren: https://ogrforum.ogaugerr.com/topic/garg...r-atlas-track-1

Ich habe nur Original Hornby Tinplate oder Lionel Tinplate Tubular Track, Kunststoff ist mir zu modern. Ich will auch nur fliegend in Innenräumen aufbauen, daher habe ich mich mit der Frage "Wetterfestigkeit" noch nicht beschäftigt.

Beste Grüße, Torsten


AGBM und Knockando haben sich bedankt!
McRuss Offline

IoS Chief Mechanical Engineer


Beiträge: 4.051

28.12.2020 09:36
#5 RE: Atlas oder Lionel ? Antworten

Hallo Knockando,

ich hab mal auf der Seite von Lionel nachgeschaut. Dort wird weiterhin das Fastrack 3 Schienengleis angeboten, einezelne Komponenten sind als Ausverkauft angezeigt, aber bei flüchtigen Überprüfen waren das nur wenige Teile. Ich glaube aber nicht das Lionel diese Produktlinie eingestellt hat, denn so wie ich das sehe, hätten sie sonst kein Gleissystem für ihre 3 Leiter Lokomotiven. Die sie ja weiterhin verkaufen. Was aber sein kann, wie auch bei anderen Herstellern das sie die Gleise Chargenweise herstellen, und es daher passieren kann das verschiedene Gleise bis zur Produktion einer neuen Charge nicht mehr erhältlich sind.
Ich habe gerade mal bei RD Hobby nachgesehen, die haben von Lionel aber nur zwei Geraden im Shop gelistet. Atlas 3 Rail, gar keine Gleise, und von MTH die Gleise wohl nur als Bestellung aus den USA, ob das aber klappt weiß ich nicht, da MTH soweit ich mitbekommen habe zum 1.6.2021 schließt.

Markus


Knockando hat sich bedankt!
AGBM Offline




Beiträge: 1.159

28.12.2020 11:56
#6 RE: Atlas oder Lionel ? Antworten

Im Spur 0 Shop gibt's eigentlich auch fast alle Artikel bzw. können nachbestellt werden: http://www.spur-0-shop.de/Gleise0/Fastra...Lionel-3-Leiter

Viele Grüße
Bernhard


Knockando hat sich bedankt!
Knockando Offline



Beiträge: 416

28.12.2020 13:31
#7 RE: Atlas oder Lionel ? Antworten

Hallo Markus,
ja das habe ich auch alles so vernommen(Trotzdem DANKE ! Kevin from The Station Masters Rooms bekommt keine Liefertermine für Atlas 3 rail Gleise), aber auch viel widersprüchliches mußte ich die Tage über Weihanchten lesen
MTH schließt zum 01.06.2021, aber am 30.12.2020 gibt es schon eine große Auktion , die den Ausverkauf vorwegnimmt
Macht ja auch Sinn um diese Jahreszeit
Hier der Link
https://www.mthtrains.com/news/672

Bernhard , da habe ich heute bestellt
Aber sieh mal
Link 1 Lionel hat die Produktion von FasTrack einegstellt
http://www.spur-0-shop.de/epages/6103698...ise/Schienen%22
Link 2
Herr Mastalier hört in wenigen Tagen auf, auch mit dem Internetshop soll schluß sein
http://www.spur-0-shop.de/epages/6103698...Jahre_Spur0Shop

Cheers

Knockando


AGBM hat sich bedankt!
AGBM Offline




Beiträge: 1.159

28.12.2020 13:46
#8 RE: Atlas oder Lionel ? Antworten

Hallo Knockando,

hab ich gesehen, aber das bezieht sich m.E. nur auf die Tinplate, wo das dabei steht. Beim FasTrack steht ja extra: Fastrack sind die aktuellen Gleise von Lionel ... Also werden die wohl auch weiter produziert werden. Bleibt nur die Frage wo es in Deutschland einen Händler dafür gibt, wenn Herr Mastalier aufhört.

Viele Grüße
Bernhard


McRuss Offline

IoS Chief Mechanical Engineer


Beiträge: 4.051

28.12.2020 13:48
#9 RE: Atlas oder Lionel ? Antworten

Hallo Knockando,

ich sehe das auch so wie Bernhard, das mit der Produktion eingestellt bezieht sich so wie ich das lese auf die beiden Tinplate Gleisesysteme von Lionel. Anders würde das keinen Sinn machen, denn wenn sie das Fastrack Gleis einstellen haben sie keine Gleise mehr für ihre Dreileiter Modelle die sie ja weiterhin herstellen, es sei denn sie würden dann ein neues Gleis herausbringen.

Markus


AGBM und Knockando haben sich bedankt!
Knockando Offline



Beiträge: 416

28.12.2020 14:47
#10 RE: Atlas oder Lionel ? Antworten

Hallo Bernhard, hallo Markus.
Ihr habt Recht
Für mich war es die "Überschrift" zu FasTrack, aber es ist wohl auf die oberen tin plate Gleise gemünzt
Das beruhigt mich , denn von denen habe ich genug (Hornby) und die werden ja auch noch weiterhin bei Merkur in Tschechien gefertigt
In Sachen Merkur kann Herr Ammon weiterhelfen
Danke für die Unterstützung

Cheers

Knockando


AGBM hat sich bedankt!
ACE Trains »»
Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Blechbahner sucht
Erstellt im Forum Trading Post von Knockando
0 13.10.2023 14:50
von Knockando • Zugriffe: 111
Spur 0 (7 mm) Brit. Vorbild - Allgm. Modellfragen!
Erstellt im Forum Spur O (7mm) von McKinney
9 23.05.2018 23:30
von McKinney • Zugriffe: 677
Lionel Work House in Spur O
Erstellt im Forum Spur O (7mm) von blackmoor_vale
0 21.08.2014 14:51
von blackmoor_vale • Zugriffe: 517
Britische Lokomotiven vom Atlas Verlag in TT3
Erstellt im Forum Trading Post von AGBM
1 11.06.2016 18:33
von AGBM • Zugriffe: 520
HORNBY OO-Gleis
Erstellt im Forum Spur OO von Rorkes Drift
4 14.09.2011 14:25
von Rorkes Drift • Zugriffe: 446
Mein Einstieg in 00
Erstellt im Forum Spur OO von McRuss
103 02.04.2024 13:37
von McRuss • Zugriffe: 9054
UK: Reisebericht Tag 1 - Midhants Railway (m26B)
Erstellt im Forum Museumsbahnen und Verkehrsmuseen in Großbritannien von swistrail.de
6 01.10.2010 08:25
von Belfast & County Down • Zugriffe: 573
wikimapia - Neues!
Erstellt im Forum Eisenbahn in Großbritannien von Aldwych
0 23.09.2008 10:20
von Aldwych • Zugriffe: 309
Horton Estate Light Railway und andere Kleinbahnen
Erstellt im Forum Eisenbahn in Großbritannien von Aldwych
0 16.02.2008 13:15
von Aldwych • Zugriffe: 589
 Sprung  
Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz