Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 10 Antworten
und wurde 477 mal aufgerufen
 Aktuelle Termine, Hinweise, Grüße, Off-Topic und so weiter
McRuss Offline

IoS Chief Mechanical Engineer


Beiträge: 4.019

27.02.2019 10:27
Schottlandurlaub 2019 und Model Rail Scotland 2019 Antworten

Wie einige von Euch eventuell mitbekommen haben war ich vom 18. bis 25 Februar in Schottland. Der Hauptgrund war das ich mal Model Rail Scotland besuchen wollte, der andere war das ich vor dem Brexit noch mal auf die Insel wollte. Neben den Besuch der Model Rail Scotland, hatte ich mir aber auch ein paar andere Eisenbahnspezifische Dinge vorgenommen, so war mein Hauptfortbewegungsmittel ab dem 20. Februar die Bahn. An diesem bin ich von Paisley aus über Glasgow Queen Street nach Aberdeen gefahren. Meine Hoffnung war das ich dabei auf zumindest einer der Fahrten einen HST erwische, der seit Herbst letzten Jahres zwischen den 7 wichtigtsten Städten Schottlands von Scotrail eingeführt wird. Und ich hatte Glück denn sowohl die Hin- als auch die Rückfahrt zwischen Glasgow und Aberdeen erfolgten in einen HST. Hierbei handelt es sich ja wie bekannt sein dürfte um ehemalige First GWR Einheiten, die akutell umgerüstet werden, aber eben auch noch in nicht umgerüsteter Form unterwegs sind. So waren die Mittelwagen in den beiden HST in denen ich unterwegs war, noch in der First GWR Ausführung. Ich war sehr positiv von dem ruhigen Laufverhalten der Mk3 überrascht, da diese ja nun schon einige Jahrzehnte auf den Buckel haben, und ich muß sagen das es eine angenehme Fahrt war. Am 21. Februar stand dann der Caledonian Sleeper zwischen Glasgow und Fort William auf dem Programm. Das hieß für einen Urlaub schon recht früh aufstehen, denn um 5:48 Uhr war die Abfahrt von Glasgow Queen Street Low Level anvisiert. Diese erfolgte dann ein paar Minuten später als vorgesehen, aber das war jetzt nicht so schlimm. Ich hatte im Vorraus mir eine Fahrkarte für den Sitzwagen (für 10 Pfund) reserviert. Als Zugloks kamen einen Class 66 von GBRF gefolgt von einer Class 73 von Caledonian Sleeper by Serco zum Einsatz. Wobei ich über letztere erstaunt war, da es im Vorfeld gehießen hatte das diese nicht mehr eingesetzt würden. Ich vermute das ihre Hauptaufgabe die Stromversorgung des Zuges war. Als ich im Sitzwagen Platz genommen hatte, dort gab es sehr bequeme an Wohnzimmer Sessel erinnernde Sitzgelegenheiten, kam einer der beiden Schaffner und bat mich und zwei weitere Mitreisende die in Glasgow zugestiegen waren mit zu kommen. Er erklärte uns das die Möglichkeit bestünde das aufgrund eines technischen Problems im Sitzwagen die Stromversorgung ausfallen könnte, und wir daher da wir die komplette Strecke bis Fort William mitfahren würden, daher ein Schlafwagenabteil bekämen. Die Rückfahrt erfolgte dann für die Westhighland Line typisch mit einem Class 156 Triebwagen.
Freitag war dann der Besuch auf der Model Rail angestanden. Hierzu gibt es dann in einen weiteren Beitrag mehr. Samstag ließ ich dann ruhiger angehen. Neben einmal das Clockwork Orange (die Glasgower U-Bahn) komplett zu durchfahren, habe ich nur die Fußgänger Zone etwas unsicher gemacht, bin ins Kino gegangen und habe es endlich geschafft einen fritierten Mars Riegel zu essen.
Sonntags ging es dann von Paisley aus, über Glasgow Queen Street Low Level nach Galashiels. Die Strecke zwischen Edinburgh und Tweedbank wurde ja erst vor einigen Jahren wieder in Betrieb genommen, wobei ich nicht bis zum Ende durchgefahren bin, sondern in Galashiels schon ausgestiegen bin. In Galashiels hat man eine Art Knotenpunkt geschaffen, in dem man zwischen dem Zug und den Bussen die in der Region verkehren umsteigen kann, was wie ich finde sehr gut gelungen war.

20190220_092436

ScotRail HST in Glasgow Queen Street

20190221_051905

ScotRail Class 156 in Glasgow Queen Street

20190221_054705

Caledonian Sleeper:GBRF Class 66 und Serco Caledonian Sleeper Class 73

DSCI4561

DSCI4562

Mein Abteil

DSCI4565

DSCI4617

DSCI4638

DSCI4640

DSCI4679

DSCI4695

Ankunft in Fort William

DSCI4696

DSCI4697

DSCI4698

20190221_105204

Panorama Fort William

20190224_081719

Pailsey Gilmour Street Station

20190224_081826

20190224_083018

20190224_091453

Glasgow Central Station

20190224_092908

ScotRail HST in Glasgow Queen Street Station

20190224_111752_014

Class 73 bei Edinburgh

20190224_120700

Galashiels

20190224_120700

20190224_133737

20190224_134530

Edinburgh Waverley Station: Class 92 und Class 90

20190224_134533

20190224_134537

20190224_141934

20190224_142125



Markus


MacRat, FelixM, Class150, Rhabe, wartenbes, Yorkshire Lad und Phil haben sich bedankt!
McRuss Offline

IoS Chief Mechanical Engineer


Beiträge: 4.019

01.03.2019 12:11
#2 RE: Schottlandurlaub 2019 und Model Rail Scotland 2019 Antworten

So weiter geht es mit der Model Rail Scotland Ausstellung.

Diese besuchte ich am Freitag denn 22. Februar. Da ich mir im Vorfeld eine Eintrittskarte gekauft hatte, durfte ich wie einige andere eine halbe Stunde vor Ausstellungsbeginn bereits die Halle 3 des Scottish Exhibition Centers betreten.
Hier war ich zunächst etwas baff, da sie mir doch zunächst etwas klein vorkam, da nur eine Halle, und das ganze ja als die zweit größte Modellbahnmesse in UK gilt. Aber es war dann doch einiges zu sehen. Die größte Anlage war Calcutta Sidings.
Was auffiel war das sowohl Dapol als auch DJM dort nicht mit einem Stand vertreten waren. Auch möchte ich schon im Vorfeld um Entschuldigung bitten, da ich mich jetzt nicht wirklich viel mit Hersteller Ständen beschäftigt habe, sondern
nur dort war was in mein Interesengebiet paßt. Also Spur N. Der Bachmann Stand war sehr überschaubar, doch es wurden einige Rückläufer zu günstigen Preisen angeboten (Scenecraft Buildings für 10 Pfund, einige EFE Buse zu günstigen Preisen
und einiges an Woodland Material) In den Vitirinen konnte ich von Farish EPs der Stanier 8F, sowie der Mk2f entdecken. Bei Revolution Trains waren die Class 92 in N zu sehen sowie ein Paar VEAs dreht auf einem kleinen Testkreis ihre Runden.
Dort konnte ich erfahren, das die VEAs wohl im späten Frühjahr, frühen Sommer im Handel erscheinen werden. Bei der N Gauge Society gab es einige der Hunslet Shunter zu sehen, wobei auch hier einer unermüdlich in gemächlicher Geschwindigkeit
seine Runden drehte. Ich konnte dort auch ein Bild von Tony Wright machen, der dort mit einem kleinen Stand war, dort bot er an, sich Loks anzunehmen, die nicht so wollen wie es ihre Besitzer gerne haben. Wie ich später erfuhr, möchte Tony
hierfür nur eine Spende die der Krebsforschung zu Gute kommen. Im letzten Jahr kamen so wohl um die 3000 Pfund zusammen, und Tony möchte diese in diesem Jahr überbieten. So wenn jemand eine Lok hat die Probleme macht und auf eine
Modellbahnmesse geht, auf der Tony Wright seinen kleinen Stand aufbaut, dann kann er er sein Problemkind mitnehmen und Tony versucht dann das Problemkind wieder zum laufen zu bringen, das finde ich doch eine Gute Sache.
Im Nachfolgenden werde ich nun einige Bilder von der Messe hier zeigen die weiteren findet ihr dann in meinem entsprechenden Flickr Album, da ich doch einiges über 100 Aufnahmen gemacht habe.

DSCI4702

Die Eröffnung durch einen mir nicht bekannten Radiomoderator

DSCI4703

Farish Mk2fs

DSCI4704

DSCI4706

Stanier 8F von Farish, von der auf Pappkärtchen zu lesenden LNER 06 war aber nichts zu sehen.

DSCI4708

Spur 0 Anlage Bridgewater (SDJR)

DSCI4846

Bridgewater

DSCI4713

Spur 00 Anlage Great Endon

DSCI4717

Spur 00 Anlage New Bryford

DSCI4719

Am N Gauge Society Stand

DSCI4721

Ladegut für die NGS Warwells

DSCI4724

Spur 0 Anlage Happisburgh Goods

DSCI4729

Spur 00 Anlage Coldham Lane

DSCI4727

Coldham Lane

DSCI4732

P4 Anlage United Mills

DSCI4734

Spur 0 Anlage The Lochty Branch von Ian Futers

DSCI4738

Spur N Anlage Fullerton Junction

DSCI4740

Spur 00 Anlage Framplington

DSCI4746

00 Anlage Peacock Cross

DSCI4747

Spur P4 Anlage Calcutta Sidings

DSCI4750

Calcutta Sidings

DSCI4751

Calcutta Sidings

DSCI4752

00 Anlage Graemeston Quay

DSCI4764

00 Anlage Glebe Street

DSCI4769

Spur 0 Anlage Kylemore Road

DSCI4777

Spur 009 Anlage Ghylldale

DSCI4783

DSCI4850

Ghylldale

Spur 00 Anlage Newcastleton an der ehemaligen Waverley Line

DSCI4790

Spur 00 Anlage Muirhead

DSCI4792

Spur N Morven Terminal (USA)

DSCI4797

Spur N Anlage Rockfield Road

DSCI4798

Spur 00 Anlage Bradford City Road

DSCI4803

Spur 0 Anlage Ardmore

DSCI4801

Ardmore

DSCI4804

Spur 00 Anlage Cardwell

DSCI4805

Cardwell

DSCI4808

Spur N Anlage Lymebrook Yard

DSCI4810

Lymebrook Yard

DSCI4811

Lymebrook Yard

DSCI4813

Spur N Anlage Wulstanton Road

DSCI4822

H0 Anlage Mauch Chunk PA (Pennsylvania)

DSCI4825

Revolutions Trains Class 92 in Spur N

DSCI4827

Spur 00 Anlage Montague Field, hiervon konnte ich nur verschwommene Bilder machen, da es an dieser Ecke der Halle recht dunkel war, und auch die Analgenbeleuchtung eher düster ausgelegt war.

DSCI4832

Spur 0 Anlage Dubmill Sidings

DSCI4833

Tony Wright

DSCI4834

Spur 00 Anlage Wellpark

DSCI4840

H0 Anlage Humber Yard

DSCI4841

Humber Yard

DSCI4870

Humber Yard

DSCI4843

Am Stand von Accurascale

DSCI4848

Am Stand von Petite Properties

DSCI4854

Spur 00 Anlage Farine Road Wagon Repair Depot

DSCI4856

Spur 00 Anlage Milling Yard

DSCI4862

Spur N Anlage Todmorden Midland

DSCI4862

Todmorden Midland

DSCI4869

Spur N Anlage Glenmore

DSCI4871

T Gauge Stand

DSCI4872

Am Stand der N Gauge Society

DSCI4875

2mm Anlage Wansbeck Road

DSCI4877

DSCI4879

Wansbeck Road

Einige Anlagen habe ich, da sie nicht meinem Interessengebiet entsprachen nicht fotografiert, manche habe ich dann einfach auch übersehen, und manche werden sicherlich noch in einem noch zu erstellenden Video zu sehen sein.

Und hier der Link zu dem Flicker Album

ModelRail Scotland 2019

Markus


FelixM Online

BBF- und BBF-Wiki-Admin


Beiträge: 4.063

02.03.2019 00:04
#3 RE: Schottlandurlaub 2019 und Model Rail Scotland 2019 Antworten

Danke für die tolle Fotosammlung. Eine Anmerkung habe ich:

Zitat von McRuss im Beitrag #2

DSCI4706 by mcruss1, auf Flickr

Stanier 8F von Farish, von der auf Pappkärtchen zu lesenden LNER 06 war aber nichts zu sehen.


Da steht sie doch, die O6, rechts unten im Bild in weiß!

Viele Grüße
Felix

–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––


Class150 hat sich bedankt!
McRuss Offline

IoS Chief Mechanical Engineer


Beiträge: 4.019

02.03.2019 13:51
#4 RE: Schottlandurlaub 2019 und Model Rail Scotland 2019 Antworten

Hallo Felix,

das auf dem Bild ist die Stanier 8F, ich hab noch mal ein etwas unscharfes Bild, da kann man dan auch das entsprechende Kärtchen sehen, wobei es sehr ungünstige platziert ist.



Markus


FelixM hat sich bedankt!
McRuss Offline

IoS Chief Mechanical Engineer


Beiträge: 4.019

02.03.2019 13:53
#5 RE: Schottlandurlaub 2019 und Model Rail Scotland 2019 Antworten

Was natürlich möglich wäre, ist da ich den Farish Stand gleich bei Beginn also am Freitag kurz nach 10 Uhr besucht habe, das dort noch nicht alles in der Vitirine stand, andererseits habe ich bisjetzt nichts mitbekommen,
das Farish die LNER O6 in N herausbringen möchte.

Markus


McRuss Offline

IoS Chief Mechanical Engineer


Beiträge: 4.019

02.03.2019 13:59
#6 RE: Schottlandurlaub 2019 und Model Rail Scotland 2019 Antworten

Ich muß mich korrigieren. Ich hab mal etwas nachgeforscht bei der LNER O6 handelt es sich um die Stanier 8F, diese wurde durch das Kriegsministerium als Standart Lok festgelegt und die LNER baute daher zwischen 1943 und 1945
60 Exemplare. Ich hab das ganze irgendwie mit der Thompson O1 durcheinandergebracht.

Markus


MacRat Offline




Beiträge: 1.466

02.03.2019 14:11
#7 RE: Schottlandurlaub 2019 und Model Rail Scotland 2019 Antworten

Vielen Dank für die Bilder und den Bericht Markus.

Farish:
Leider sind der TEA und der HKA nicht gut zu sehen. Der TEA müsste bereits neues Tooling sein, da hätte mich schon interessiert, wie er im Vergleich zum alten Tooling ausschaut.

NGS:
Hunslet sieht gut aus, so weit man das erkennen kann.

Calcutta Sidings:
Ist das wirklich 00, ich dachte das wäre P4? Der dazugehörige Fiddle Yard ist auch sehr beeindruckend.

Mac

Don't Panic!


McRuss Offline

IoS Chief Mechanical Engineer


Beiträge: 4.019

02.03.2019 15:58
#8 RE: Schottlandurlaub 2019 und Model Rail Scotland 2019 Antworten

Hallo Matthias,

du hast recht, Calcutta Sidings ist in P4 gebaut.
Zur NGS Hunslet, die drehte da wirklich sehr beschaulich auf dem Oval ihre Kreise, leider waren da keine Weichen drin verbaut um zu sehen wie sie sich beim Überfahren von Weichen macht.

Markus


McRuss Offline

IoS Chief Mechanical Engineer


Beiträge: 4.019

03.03.2019 00:41
#9 RE: Schottlandurlaub 2019 und Model Rail Scotland 2019 Antworten

So hier nun mein Video von meinem Schottlandurlaub, natürlich ziemlich bahnlastig



Markus


TheJacobite und MacRat haben sich bedankt!
McRuss Offline

IoS Chief Mechanical Engineer


Beiträge: 4.019

03.03.2019 10:21
#10 RE: Schottlandurlaub 2019 und Model Rail Scotland 2019 Antworten

Und zu guter Letzt noch meine Filmaufnahmen von der Model Rail Scotland.

Viel Spaß



Markus


TheJacobite, blackmoor_vale, Rhabe, wartenbes und MacRat haben sich bedankt!
Rhabe Offline



Beiträge: 84

03.03.2019 21:16
#11 RE: Schottlandurlaub 2019 und Model Rail Scotland 2019 Antworten

Danke für die Bilder.
Im 1. Video fand ich den Abgang vom Bahnsteig und die Übergänge vom Bahnsteig weg. Siehe 9:30

Ralf


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
LSWR Covered Van von Kernow Model Rail Centre
Erstellt im Forum Spur O (7mm) von kkwup
4 08.01.2023 14:33
von blackmoor_vale • Zugriffe: 307
Model Rail / Heljan Class 11 und 12
Erstellt im Forum Spur OO von FelixM
0 12.07.2019 12:46
von FelixM • Zugriffe: 236
LNER J70 von Model Rail (Rapido Trains) in OO
Erstellt im Forum Modellvorstellungen von Railfun
5 27.04.2019 22:53
von Railfun • Zugriffe: 591
Kernow Model Rail Centre in Guildford
Erstellt im Forum allgemeine Modellbautipps von FelixM
2 30.01.2021 17:47
von FelixM • Zugriffe: 440
Model Rail LBSCR E1 und GWR 1600 Class
Erstellt im Forum Spur OO von FelixM
1 05.06.2018 17:30
von stonetown • Zugriffe: 347
Model Rail?
Erstellt im Forum Literatur & Medienforum von Irish Fan
17 15.10.2012 20:16
von Phil • Zugriffe: 1049
Artikel in Zeitschrift "Model Rail" August 2009 gesucht
Erstellt im Forum Trading Post von blackmoor_vale
4 20.12.2009 11:38
von gresley • Zugriffe: 494
Model-Rail März 2009 für nix!
Erstellt im Forum Trading Post von GWR
1 06.04.2009 12:07
von McRuss • Zugriffe: 285
Kommen Eure Ausgaben der Model Rail termingerecht?
Erstellt im Forum Aktuelle Termine, Hinweise, Grüße, Off-Topic und so weiter von seidi
9 27.05.2018 22:14
von mallarddriver • Zugriffe: 1009
 Sprung  
Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz