Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 385 mal aufgerufen
 Spur O (7mm)
Dean Single Offline




Beiträge: 276

22.10.2018 23:36
Ladeside Diesel Depot von Mike Bisset auf der Modellbaumesse in Kalkar Antworten

Hallo liebe Forengemeinde,
am letzten Wochenende (20. und 21.10.2018)war unser Modellbahnfreund Mike Bisset aus Schottland mit seiner Frau als Aussteller auf der Messe Modellbau West in Kalkar eingeladen worden; sie hatten ihr Layout Ladeside Diesel Depot mitgebracht, das vielleicht schon einige von euch gesehen haben mögen. So kam es am Sonntag zu dem spontanen Entschluss, zusammen mit meinem Sohn und unserem Enkel die 290km Anfahrt auf uns zu nehmen, um Mike und seine Frau mit unserem Besuch in Kalkar zu überraschen.
In der Vergangenheit hatte uns Mike schon einmal gestattet, mit meiner auf RC-Betrieb umgerüsteten Fowler 4F auf seinem Layout ein wenig mitzufahren und so hatte ich diese wieder mit dabei. Zusätzlich hatte ich, da es sich um ein Diesel-Depot handelt, noch eine auf RC-Betrieb umgerüstete DB Baureihe 216 mit im Gepäck (man möge mir verzeihen). Allerdings war es dann aber überwiegend unser fünfjähriger Enkel, der dann die 216 (wie ein alter Hase)fuhr, während Mike oder mein Sohn die Weichen stellte. Es war ein langer, schöner Tag für uns alle.

Ich habe ein paar Bilder eingefügt. Auf dem einen Bild, dass die beiden Loks im Lokschuppen zeigt, kann man sehr schön den Unterschied in dem britischen und dem kontinentalen Lichtraumprofil erkennen...

Viele Grüße
Klaus-Dieter

And now for something completely different.

Angefügte Bilder:
DSCF4833.JPG   DSCF4835.JPG   DSCF4836.JPG   DSCF4839.JPG   DSCF4844.JPG   DSCF4845.JPG  
Als Diashow anzeigen

FelixM, blackmoor_vale und Phil haben sich bedankt!
Sodor Mainline Offline




Beiträge: 175

23.10.2018 00:32
#2 RE: Ladeside Diesel Depot von Mike Bisset auf der Modellbaumesse in Kalkar Antworten

Oh ja, das Layout kenn ich noch von der IMA 2016 in Köln, herrlich. Wundervolle Bilder, die 216 passt meiner Meinung nach trotz Stilbruch überraschend gut in die Anlage. Hatte mich damals noch nicht so recht getraut, ihn persönlich anzusprechen, aber ich würde den guten Mr. Bisset doch auch gerne näher kennenlernen. Vielleicht ist er ja dieses Jahr in Köln auch wieder dabei.
Liebe Grüße und
Full Steam Ahead
Euer Liam


Dean Single hat sich bedankt!
Dean Single Offline




Beiträge: 276

10.11.2018 00:03
#3 RE: Ladeside Diesel Depot von Mike Bisset auf der Modellbaumesse in Kalkar Antworten

Hallo Liam,
wir waren 2016 als Besucher mit der ganzen Familie auch auf der IMA in Köln gewesen, um Mike und seinen Mitstreiter John Donaldson einmal wiedersehen zu können. Es war ein schöner Tag gewesen bis zu dem Moment, wo unser Enkel Niklas, damals drei Jahre alt, in dem Messetrubel abhanden kam. Wir alle schwärmten aus, um unseren kleinen Niklas zu suchen, auch Mike. Wir konnten ihn zum Glück bald wiederfinden; eine liebe Besucherin hatte ihn zur Information gebracht, wo wir ihn schon suchen wollten. Mike war auch sichtlich erleichtert. Er hatte ihn oben bei der Mitfahreisenbahn gesucht und erzählte uns in seinem britischen Humor: "I went upstairs to search for him but there were so many little boys with blue shirts. So I thought about taking two of them, coming downstairs and ask you: which one is yours?" (Dabei kennt er unseren Enkel genau).

Dieses Jahr wird Mike noch einmal am 24. und 25. November mit seinem anderen Layout "St Marnock Engine Shed" auf der Messe Railhobby in Bremen zu Besuch kommen.
Solltest du Mike irgendwann wieder einmal begegnen, trau dich und sprich ihn ruhig an. Er ist ein sehr liebenswürdiger Modellbahnfreund, der auch sehr gerne Auskunft gibt.

Viele Grüße
Klaus-Dieter

And now for something completely different.


Sodor Mainline und blackmoor_vale haben sich bedankt!
Sodor Mainline Offline




Beiträge: 175

10.11.2018 21:45
#4 RE: Ladeside Diesel Depot von Mike Bisset auf der Modellbaumesse in Kalkar Antworten

Hallo Klaus-Dieter,
klingt sehr gut, werde ich mal tun, wenn ich ihn das nächste Mal treffe. Schade, dass ich damals noch nichts von diesem Forum wusste, sonst hätte man sich da mal auf der IMA zum klönen treffen können...

Viele Grüße und full steam ahead!
Liam


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
1994 Diesel-Gala auf der Nene Valley Railway.
Erstellt im Forum Museumsbahnen und Verkehrsmuseen in Großbritannien von 45669
0 16.09.2021 21:20
von 45669 • Zugriffe: 276
153 hp 0-4-0 Drewry Diesel Shunter von Connoisseur Models
Erstellt im Forum Spur O (7mm) von kkwup
0 27.04.2020 08:26
von kkwup • Zugriffe: 247
IMA 2018 Köln
Erstellt im Forum Spur OO von Sodor Mainline
7 19.10.2017 18:36
von Sodor Mainline • Zugriffe: 555
Modellvorstellung Ixion Hudswell Clarke + Fowler Diesel Mechanical
Erstellt im Forum Modellvorstellungen von blackmoor_vale
8 15.10.2016 19:11
von Knockando • Zugriffe: 1743
Hornby Magazine/Dapol Diesel Brake Tender
Erstellt im Forum Spur OO von FelixM
0 11.11.2012 14:56
von FelixM • Zugriffe: 330
EWS Depot in Leyton
Erstellt im Forum Eisenbahn in Großbritannien von SouthEast
2 02.10.2010 16:21
von SouthEast • Zugriffe: 373
LLANGOLLEN DIESEL GROUP - Pleite?
Erstellt im Forum Eisenbahn in Großbritannien von Aldwych
3 21.06.2008 12:02
von Aldwych • Zugriffe: 402
das ehemalige GWR Depot Old Oak Common wird nächstes Jahr geschlossen
Erstellt im Forum Eisenbahn in Großbritannien von Aldwych
1 30.03.2009 15:45
von Aldwych • Zugriffe: 611
Neues London Transport Museum und Acton Depot Open Weekend
Erstellt im Forum Aktuelle Termine, Hinweise, Grüße, Off-Topic und so weiter von Routemaster
7 14.03.2008 15:18
von Aldwych • Zugriffe: 666
 Sprung  
Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz