Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 316 mal aufgerufen
 Historisches Forum
FelixM Online

BBF- und BBF-Wiki-Admin


Beiträge: 4.099

29.02.2016 21:32
Freightliner-Broschüre von 1965 Antworten

Hallo,

wer sich wie ich für die Geschichte des Güterverkehrs interessiert, der sollte mal einen Blick in diese Broschüre von 1965 werfen:
http://www.railwaysarchive.co.uk/documen...Freight1965.pdf

Darin wird das im Aufbau befindliche Containerzug-Netzwerk beworben. Zu Anfang war es nur eine Strecke: London – Glasgow. Züge mit Zwischenhalt in Liverpool oder Manchester sollten folgen.

Interessant sind die Bahncontainer, welche heutzutage "Early Freightliner Container" genannt werden: Sie waren eine Eigenentwicklung. Es gab sie in drei Größen: 10 Fuß, 20 Fuß und 27 Fuß. Heutzutage gibt es diese nicht mehr, stattdessen sieht man nur noch die ISO-Container mit 20 Fuß und 40 Fuß (wobei es heute auch abweichende, aber kompatible Größen gibt). Die Container waren für den schnellen Umlauf vorgesehen, also war seitens des BRB auch die Be- und Entladung als "schnell" vorgesehen. Es gab Strafzahlungen, wenn ein Kunde länger zum laden brauchte. Auch das hat sich heutzutage etwas geändert.

Die Erstausstattung an Containertragwagen für British Rail waren die ab den 70er Jahren als FGA + FFA + FFA + FFA + FGA bekannten 5er-Tragwagen. Die FFA hatten keine Puffer, das 5er-Set war kurzgekuppelt. Drei 5er-Sets war die normale Zuglänge. Im Modell hat Bachmann diese Wagen zur Zeit in der Entwicklung.

Viele Grüße
Felix

–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––


FelixM Online

BBF- und BBF-Wiki-Admin


Beiträge: 4.099

02.03.2016 19:12
#2 RE: Freightliner-Broschüre von 1965 Antworten

Zitat von http://www.rmweb.co.uk/community/index.php?/topic/87703-bachmann-announce-ffafga-early-container-flats/?p=1526058
As a prototype for everything exists, these fine wagons can even be steam hauled. Way back in the days when there was still steam on the WCML, a Scotland bound freightliner failed at Nuneaton. First Control rule has always been get it off yer patch (in my case as Main Line South section Controller in Stoke Control, this was Norton Bridge - but I play fair, so Crewe it was. As the only loco available was a 9F on an engineers trip, it was used to remove the 47. This is where the observant amonst you will say "just a minute, the 9F was vac braked, and the train air braked". So the PW trains brake van was attached rear, the 9F coupled up, train lights "dropped" to a class 9 and off we go. 70 late away from Nuneaton. No available air braked loco at Crewe (often wondered why there was a shed there) so the Nuneaton men were sweet talked to work on with the booked driver as route knowledge pilot. The 9F worked to Carlisle (far enough off the patch) where it arrived on time.

It may have been that they poor guard had a rougher ride than in the back cab of a warm diesel, but it seems the rest of the crew enjoyed the trip (and the overtime for the Nuneaton men). The electification may have been delayed by a bit, but that is what Sundays were for.

Mike

–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––


blackmoor_vale Offline

Administrator


Beiträge: 2.813

03.03.2016 21:58
#3 RE: Freightliner-Broschüre von 1965 Antworten

Muß ja eine toller Anblick gewesen sein, eine Dampflok 9F mit einem Zug Freightliner-Container-Tragwagen, und hinten dran ein "Permanent Way" Brake Van...

es gibt eben doch alles!

Beste Grüße

Torsten


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Freightliner Mendip Trains nutzen Acton Yard nicht länger
Erstellt im Forum Eisenbahn in Großbritannien von FelixM
1 12.11.2022 19:26
von FelixM • Zugriffe: 237
Freightliner stellt Elektrolok-Flotte ab
Erstellt im Forum Eisenbahn in Großbritannien von Yorkshire Lad
12 15.10.2021 01:40
von Class150 • Zugriffe: 290
Class 59 an Freightliner
Erstellt im Forum Eisenbahn in Großbritannien von FelixM
6 10.05.2020 21:40
von Yorkshire Lad • Zugriffe: 475
Freightliner ändert Markenauftritt
Erstellt im Forum Eisenbahn in Großbritannien von FelixM
13 01.07.2019 23:45
von FelixM • Zugriffe: 561
Wagen (und Loks) von Freightliner
Erstellt im Forum Eisenbahn in Großbritannien von FelixM
0 16.05.2016 16:43
von FelixM • Zugriffe: 270
Freightliner
Erstellt im Forum Aktuelle Termine, Hinweise, Grüße, Off-Topic und so weiter von MacRat
4 13.08.2009 10:34
von ElectroPhil • Zugriffe: 335
[b] Dapol Class 66 Freightliner #66566
Erstellt im Forum Aktuelle Termine, Hinweise, Grüße, Off-Topic und so weiter von kpernau
0 13.03.2008 18:26
von kpernau • Zugriffe: 446
GraFar Class 08 (Freightliner) - wo kaufen?
Erstellt im Forum Spur N von kpernau
3 25.02.2008 14:48
von kpernau • Zugriffe: 524
Freightliner Poland befördert Personenzüge
Erstellt im Forum Britische Lokomotiven und Triebwagen von Aldwych
0 18.11.2007 11:36
von Aldwych • Zugriffe: 541
 Sprung  
Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz