Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 2.923 mal aufgerufen
 Spur N
wartenbes Offline



Beiträge: 340

04.10.2015 23:25
Test mit dem TOMIX-Gleissystem Antworten

Hallo zusammen,

der eine oder andere wird von meinen Problemen mit den British-N-Loks auf den Fleischmann-Piccolo und Minitrix-Gleisen und insbesondere Weichen gelesen haben.
Nun also TOMIX. Für die, die es interessiert, hier ein paar rasche Zeilen dazu. Das nachfolgende Bild zeigt einen kleinen Test- (oder besser: Spiel-)aufbau:



Die Kurven haben einen Radius von 317 mm, viel kleiner sollte es m.E. für die British-N-Schlepptederloks auch nicht sein, sonst sieht es zu grauslich aus. Stromanschluss ist fast überall möglich, dazu sind in der Mitte jedes Gleisstücks (bis auf Weichen) zwei Aussparungen vorhanden, in die der Anschlussstecker (auf dem Foto unten rechts zu sehen) kommt. Die Höhe der Schienen ist knapp unter 2mm, also etwas weniger als Code 80. Die (Hand-)Weichen haben 541 mm / 15° Abzweigradius und Stopp-Weichen-Funktion, und machen (endlich) keinen Ärger bei den Loks . Die Bedienungsanleitung zu den Weichen ist zwar nur auf japanisch, das macht aber nichts, alles Wichtige kann man den Abbildungen entnehmen.

Etwas gibt es dabei aber zu beachten (hätte ich mir eigentlich denken können), deswegen steht die A4 auf dem Foto da, wo sie gerade steht. Zwischen dem Ende der Kurve und der nachfolgenden Weiche muss bei der hier gezeigten Kombination ein ausreichend langes gerades Gleisstück liegen, sonst biegt die Lok auf der Weiche ab, auch wenn diese auf geradeaus steht. Das liegt wohl an der Konstruktion des A4-Tenders und/oder an dem relativ schwachen Anpressdruck der Weichenzungen. Die Britannia von Dapol ist da toleranter ...

Das TOMIX-Gleissystem hat übrigens eine ähnlich durchdachte Geometrie wie bei Fleischmann-Piccolo. Auf der Homepage von Modellbahn Union gibt es dazu eine Datei zum Herunterladen. Kurzum - ich bin mit TOMIX sehr zufrieden, für den bescheidenen Umfang meiner British-N-Spielereien reicht dieses Gleissystem vollständig aus (spätere Versuche mit Peco nicht ausgeschlossen).

Grüße aus MZ,
Sebastian


Markus Spandau Offline




Beiträge: 664

05.10.2015 10:14
#2 RE: Test mit dem TOMIX-Gleissystem Antworten

Hallo,

warum TOMIX und nicht KATO Unitrak? Letzteres ist in DE besser zu bekommen.

Markus


wartenbes Offline



Beiträge: 340

05.10.2015 12:51
#3 RE: Test mit dem TOMIX-Gleissystem Antworten

Hallo Markus,

TOMIX und nicht KATO ist mehr oder weniger Zufall. Zum einen gab es da einen Tip von einem anderen Mitglied des Forums. Dann bin ich bereits Kunde bei Modellbahn Union und dieser Händler führt TOMIX, die Erhältlichkeit ist momentan also kein Problem. Auf der Homepage von Modellbahn Union gibt es gute Informationen zum TOMIX-Gleissystem (siehe http://info.modellbahnunion.com/index.ph...omytec-schienen) so auch über die Gleisgeometrie, so dass ich gut planen konnte.

Von KATO Unitrack hatte ich alle diese Informationen noch nicht - that's simply why.

Gruß aus MZ,
Sebastian


wartenbes Offline



Beiträge: 340

05.10.2015 13:58
#4 RE: Test mit dem TOMIX-Gleissystem Antworten

Kleine Korrektur am Rande:

Das TOMIX-Gleis ist nicht 'knapp unter Code 80' sondern Code 80 - siehe http://info.modellbahnunion.com/index.ph...omytec-schienen.

Gruß aus MZ
Sebastian


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Tomorrow's World Old Dalby crash test
Erstellt im Forum Aktuelle Termine, Hinweise, Grüße, Off-Topic und so weiter von FelixM
0 30.01.2021 19:05
von FelixM • Zugriffe: 136
Hitachi and DB test ScotRail EMUs in Germany
Erstellt im Forum Britische Lokomotiven und Triebwagen von Markus Spandau
2 04.09.2017 20:41
von Markus Spandau • Zugriffe: 356
Fragen zum Peco-N-Gleissystem
Erstellt im Forum Spur N von wartenbes
7 25.08.2015 23:14
von wartenbes • Zugriffe: 1153
Bachmann 39-001 Works Test Train
Erstellt im Forum Spur OO von FelixM
0 03.07.2014 02:32
von FelixM • Zugriffe: 275
Skid Bus und Tilt Tests
Erstellt im Forum London Transport von FelixM
1 25.11.2012 07:19
von Aldwych • Zugriffe: 400
Verschiedene DCC-Decoder im Test - meine Erfahrungen
Erstellt im Forum Spur OO von LMS
4 07.07.2012 08:50
von blackmoor_vale • Zugriffe: 1805
Tomix working semaphore
Erstellt im Forum Spur N von haeckmaen
3 22.12.2011 14:54
von haeckmaen • Zugriffe: 552
Railway Technical Centre "Test Car 1" als Sondermodel
Erstellt im Forum Spur N von Aldwych
12 24.02.2009 20:58
von CP • Zugriffe: 652
Jap. Moba - kleiner fahrtag am 28.06.
Erstellt im Forum Aktuelle Termine, Hinweise, Grüße, Off-Topic und so weiter von kpernau
1 26.06.2008 17:28
von kpernau • Zugriffe: 311
 Sprung  
Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz