Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 277 mal aufgerufen
 Literatur & Medienforum
Aldwych Offline

the Rolling Bullett


Beiträge: 3.461

18.04.2008 18:53
neue Bücher antworten

Hallo,

bei Ian Allan habe ich wieder einige Dinge eingekauft und zwar!

CLASS 140 THE PAST-PRESENT-FUTURE für £2.18 ein kleines Buch über den Prototyp, eines der Modernen Fahrzeuge die heute auf einer Museumsbahn fahren!

BISHOPSGATE GOODS DEPOT 1875 - 2002 für £7.25 - das Buch wollte ich mir schon länger Zulegen - es ist die geschichte eines der ältesten Güterbahnhöfe die bis zum schluss exestierten, berühmt ist das Braithwaite Viaduct von 1839, das Glücklicherweisse erhalten geblieben ist, es gehört zu den ältesten Eisenbahnviadukten der Welt (Grade II Listed)

BY TUBE BEYOND EDGWARE für £14.96 (Sonderpreis) - das Buch beschreibt die nie gebaute Northern Heights - ich benutze es als Anregung für den Modellbau!

wenn sie da sind, werde ich ausführlich darüber berichten!

Gruß

Dennis



Aldwych Offline

the Rolling Bullett


Beiträge: 3.461

27.04.2008 20:20
#2 RE: neue Bücher antworten

CLASS 140 THE PAST-PRESENT-FUTURE

im Heft ist die Geschichte vom Bau bis zum Museum erläutert, in der Mitte eine Interesannte Grafik von dem Zug, und einige Bilder über die Einsatzzeit in UK

BISHOPSGATE GOODS DEPOT 1875 - 2002

im Heft habe ich erfahren das der Güterbahnhof mal ein richtiger Personenbahnhof war - und das alte Viaduct kein klassisches Viaduct war, sondern darauf war der Bahnhof gebaut (ähnlich wie heute Blackfriars) - einige Interesannte Gleispläne und Interesannte Bilder!

BY TUBE BEYOND EDGWARE

bei diesem buch muss man sich schon für U-Bahn Interessieren, Interesannt ist aber das das Depot schon gebaut, allerdings wärend dem 2 Weltkrieg als Montagehalle für Lancaster Bomber genutzt wurde, und dann für Busse, auch was man heute noch erkennen kann ist äusserst Interesannt.

Das Buch ist gut für vorlagen zu einem Fiktiven U-Bahnbau mit Realem hintergrund.

Gruß

Dennis


 Sprung  
Xobor Forum Software © Xobor