Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 20 Antworten
und wurde 1.548 mal aufgerufen
 Spur OO
Seiten 1 | 2
FelixM Offline

BBF- und BBF-Wiki-Admin


Beiträge: 4.106

10.10.2012 23:13
Qualitätsprobleme mit neuer Hornby Class 67 Antworten

Hallo,

teilweise sind bekannte Männgel an dem Modell vom Zulieferer für Hornby oder von Hornby selbst (dies ist aber sehr unwahrscheinlich) vorsätzlich vertuscht worden.

Genaueres auf der Website von Rail Exclusive: http://railexclusive.com/index.php?category=132

Felix

–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––


TheJacobite Offline




Beiträge: 190

10.10.2012 23:28
#2 RE: Qualitätsprobleme mit neuer Hornby Class 67 Antworten

Ich kann Dir gar nicht genug für diesen Beitrag danken.
Eigentlich hatte ich geplant mir eine dieser Loks zuzulegen, dann warte ich halt bis die Mängel behoben sind und die Lok eine andere Nummer hat, die für mich besser passt.


FelixM Offline

BBF- und BBF-Wiki-Admin


Beiträge: 4.106

10.10.2012 23:58
#3 RE: Qualitätsprobleme mit neuer Hornby Class 67 Antworten

Wegen des Bierfotos dachte ich, du hättest es vielleicht schon getan. Zurzeit kann man vom Kauf von Hornby Class 67 nur abraten.

Felix

–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––


FelixM Offline

BBF- und BBF-Wiki-Admin


Beiträge: 4.106

11.10.2012 00:37
#4 RE: Qualitätsprobleme mit neuer Hornby Class 67 Antworten

Ich habe versucht, mir selber ein Bild von der Situation zu machen. Da ich nicht vorhabe, mir selber welche zu kaufen, habe ich mir die Fotos von Rails of Sheffield und Hattons angeschaut.

R3038(X) in Wrexham&Shropshire

http://www.ehattons.com/35861/Hornby_Mod...tockDetail.aspx hat ein schlecht auf dem Chassis sitzendes Gehäuse und eine unsaubere Farbtrennkante am Warning Panel.
https://railsofsheffield.com/class-67-wr...-JJJA18516.aspx hat ebenfalls ein schlecht sitzendes Gehäuse und außerdem Zeichen von Blessuren an der Seite der Front nebst unsauberer Farbtrennkante.

R3039(X) in DB Schenker verkehrsrot

http://www.ehattons.com/35862/Hornby_Mod...tockDetail.aspx zeigt die Blasen am unteren Teil der Seite und unsaubere Farbtrennkanten.
https://railsofsheffield.com/class-67-db...-JJJA18518.aspx hat ein verzogenes Gehäuse und einen undefinierbaren Schaden an der Pufferbohle. Eine Farbtrennkante hat eine Welle drin.

R3040(X) in EWS

http://www.ehattons.com/35865/Hornby_Mod...tockDetail.aspx hat ebenfalls unsaubere Farbtrennkanten, aber nicht so schlimm wie bei
https://railsofsheffield.com/class-67-ew...-JJJA18520.aspx, hier sieht es so aus, als sei der Rand des Yellow Warning Panel mit einem Stift nachgemalt worden.

Soweit mein Hornby-Bashing.

Felix

–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––


TheJacobite Offline




Beiträge: 190

11.10.2012 00:37
#5 RE: Qualitätsprobleme mit neuer Hornby Class 67 Antworten

Das auf dem Foto ist noch ein altes Lima/Hornby Modell. Das ist noch eine richtig robuste Konstruktion und hat gute Fahreigenschaften.
Das Bierfoto war sehr spontan, eher die Visualisierung meines Kopfkinos.
Wie gesagt, danke nochmal.


FelixM Offline

BBF- und BBF-Wiki-Admin


Beiträge: 4.106

11.10.2012 19:38
#6 RE: Qualitätsprobleme mit neuer Hornby Class 67 Antworten

Das aktuelle Hornby Magazine stellt die neue Class 67 auch vor und lobt diese natürlich in den höchsten Tönen (wie jedes neue Modell, die könnten ruhig kritischer sein). Schade nur, dass auf dem großformatigen Foto eine lange Klebespur den unteren Rand der Seitenfläche nahe der Front entlanggeht.

Felix

–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––


Phil Offline

Philtown-Branch


Beiträge: 1.371

12.10.2012 13:14
#7 RE: Qualitätsprobleme mit neuer Hornby Class 67 Antworten

Also wenn man sich die Bilder von Railexclusive anschaut, dann ist dieses Modell für die runde Ablage (=Ausschuss) bestimmt .

Phil


Aldwych Offline

the Rolling Bullett


Beiträge: 3.500

12.10.2012 13:54
#8 RE: Qualitätsprobleme mit neuer Hornby Class 67 Antworten

das artet ja schlimm aus was Hornby sich da leistet ... das liegt wohl eher an unmotivierten Arbeitern aus fern-ost.
da muss vielleicht alles schnell-schnell gehen!

zum Glück hab ich mir keine bestellt ...


Aldwych Offline

the Rolling Bullett


Beiträge: 3.500

13.10.2012 00:45
#9 RE: Qualitätsprobleme mit neuer Hornby Class 67 Antworten

ach, im RMweb kann man lesen das es nicht nur beschädigungen gibt sondern auch sachen vergessen wurden, und zwar das y von Railway ...

ich hab nochmals mein aktuellstes Hornby Modell den "Brighton Belle" überprüft ... man da liegen welten, das modell ist top, keines der genannten schäden ...


Rorkes Drift Offline




Beiträge: 104

13.10.2012 14:40
#10 RE: Qualitätsprobleme mit neuer Hornby Class 67 Antworten

Hallo,

"Brighton Belle", welche Version isses denn? Bekommen wir da mal ein paar Bilder von dem schönen Modell zu sehen?
Habe vor ein paar Tagen die blaue "King Edward II" erhalten. Werde sie dann auch mal in die Bildergalerei stellen.
schöne Grüße
Wolfgang


EWS/DBS Offline




Beiträge: 150

17.10.2012 21:53
#11 RE: Qualitätsprobleme mit neuer Hornby Class 67 Antworten

Ach du Schei**

na das sieht ja mal nach Top Qualität aus. Die ist ihre 102 bzw 110 BPf zu 100 % Wert.

FREIGHTLINER 66 4ever


Dieselpower Offline



Beiträge: 118

23.11.2012 08:57
#12 RE: Qualitätsprobleme mit neuer Hornby Class 67 Antworten

Na dann warte ich wohl auch noch eine "maroon-gold"-Version mit anderer Nummer ab. Eine der "Highlanders" wäre mir am liebsten, ich brauch die primär für meinen "Caledonian Sleeper" - auch wenn drei Wagen etwas unglaubwürdig daherkommen - aber da kommt sicher noch Zuwachs. Weiß jemand, ob es den MkII-Salon-/Speisewagen und den Standard/Brake-Van auch in aktueller FSR-Version gibt?

„Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.“
Albert Einstein
"Ich bin, wie ich bin. Die einen kennen mich, die anderen können mich...!"
Konrad Adenauer

Nicht mehr aktiv...


McRuss Offline

IoS Chief Mechanical Engineer


Beiträge: 4.044

23.11.2012 13:58
#13 RE: Qualitätsprobleme mit neuer Hornby Class 67 Antworten

Mahlzeit,

ab vier Wagen wird Dein Caledonian Sleeper dann aber Vorbildgerecht. Zwei Mk3 Sleeper, 1 Mk2 Brake Open und 1 Mk2 Restaurant Buffet Open.
Die Garnitur ist bei mir in N gelegentlich unterwegs.

Markus


Phil Offline

Philtown-Branch


Beiträge: 1.371

23.11.2012 20:36
#14 RE: Qualitätsprobleme mit neuer Hornby Class 67 Antworten

Hallo,

zum Caledonian Sleeper gibts schöne Fotos auf der folgenden Website

http://fowhl.org.uk/index.php?option=com...id=62&Itemid=98

Class 67 mit 4 Wagen ist absolut vorbildgerecht .

Cheers, Phil


Dieselpower Offline



Beiträge: 118

23.11.2012 23:37
#15 RE: Qualitätsprobleme mit neuer Hornby Class 67 Antworten

Ja, das schon, aber mir fehlen zu den drei sleeping cars eben der Mk2-Restaurant-Buffet und der Brake Open!
In 00 übrigens....

„Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.“
Albert Einstein
"Ich bin, wie ich bin. Die einen kennen mich, die anderen können mich...!"
Konrad Adenauer

Nicht mehr aktiv...


Seiten 1 | 2
Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Hornby Class 08 mit Sound
Erstellt im Forum Trading Post von Lejonthal
0 09.06.2022 13:46
von Lejonthal • Zugriffe: 194
ACHTUNG: Warnung vor Hornby Class 31
Erstellt im Forum Spur OO von Markus Spandau
12 19.12.2014 23:24
von Class150 • Zugriffe: 903
Schreibfehler an neuer Hornby Class 31?
Erstellt im Forum Spur OO von LMS
1 18.09.2011 00:09
von Class150 • Zugriffe: 288
Hornby Class 60 abzugeben
Erstellt im Forum Trading Post von SouthEast
1 27.09.2011 22:03
von SouthEast • Zugriffe: 377
New Hornby Class 59 DB Schenker
Erstellt im Forum Spur OO von SouthEast
2 28.01.2010 12:31
von SouthEast • Zugriffe: 396
Zugkrafttest Hornby Class 73
Erstellt im Forum Spur OO von blackmoor_vale
26 21.11.2009 12:53
von SouthEast • Zugriffe: 1607
Chassis Probleme jetzt auch bei Hornby (class 31)
Erstellt im Forum Spur OO von Sputnik
4 01.06.2009 11:31
von Aldwych • Zugriffe: 381
Hornby Class 08
Erstellt im Forum Spur OO von kkwup
7 13.02.2009 16:08
von kkwup • Zugriffe: 446
[Hornby] Class 56 - Testbericht
Erstellt im Forum Spur OO von Aldwych
0 25.12.2007 13:41
von Aldwych • Zugriffe: 398
 Sprung  
Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz