Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 7 Antworten
und wurde 698 mal aufgerufen
 Spur OO
Aldwych Offline

the Rolling Bullett


Beiträge: 3.500

17.04.2012 23:04
Rail Exclusive bringt ViTrains Class 47 in RfD Livery als Sonderserie Antworten

Hallo,

4 Class 47 jeweils in der älteren Railfreight Distribution Livery und der späteren European Livery sind als Sonderserie angekündigt.

Die Modelle sind die der 3. Generation (ich hab keine ViTrains Modelle, und kann darüber auch nix sagen!) und ab Werk komplett zugerüstet.
2 Modelle sind ohne Nummerierung und können per Reibe-Zahlen und Ätzteilschilder die in großer Anzahl beiliegen als individuelle Lok vervollständigt werden.

Die Modelle sind:

47365 Diamond Jubilee in Railfreight Distribution ‘Original’ Lackierung und größeren Tanks
47___ Un-named in Railfreight Distribution ‘Original’ Lackierung
47555 The Commonwealth Spirit in Railfreight Distribution ‘European’ Lackierung
47___ Un-named in Railfreight Distribution ‘European’ Lackierung und größeren Tanks

weitere Infos:
http://www.railexclusive.com/index.php?category=119

in der Rail Express aus dem Jahr (Mai) 2009 gibt es ein Bericht über die RfD European Livery, und im Modellteil
wie man die Loks aus ViTrain Modelle gestalten kann. Ich hab mir beide European Loks bestellt und werde sie wie
das Magazin es vorstellt modifizieren. Da die im Magazin vorgestellten älteren Modelle sind brauch ich nur wenige
Dinge zu berücksichtigen. So ist die 47555 "Commonwealth Spirit" abgebildet, mit weissen Radreifen und farbigen
Depot Plaques.

Erscheinen sollen die Modelle im September ... also etwas mehr als 5 Monate!

Gruß

Dennis


Aldwych Offline

the Rolling Bullett


Beiträge: 3.500

02.05.2012 21:13
#2 RE: Rail Exclusive bringt ViTrains Class 47 in RfD Livery als Sonderserie Antworten

die Bestellfrist ist bis zum 14 Mai verlängert worden.

hier der Link was für Nummern bei den Loks beiliegen:
http://www.railexclusive.com/index.php?category=122

Die Loks in der "Ur lackierung" hab ich mir übrigens nicht bestellt, somit kommen nur 2 Loks in der späteren Lack Variante!

Gruß

Dennis


Aldwych Offline

the Rolling Bullett


Beiträge: 3.500

20.12.2012 18:42
#3 RE: Rail Exclusive bringt ViTrains Class 47 in RfD Livery als Sonderserie Antworten

so meine kreditkarte ist "belastet" ... dürfte aber wohl vermutlich eher nach den Feiertagen hier ankommen ...! Auf der Homepage steht übrigens nix neues dazu!


Aldwych Offline

the Rolling Bullett


Beiträge: 3.500

09.01.2013 15:22
#4 RE: Rail Exclusive bringt ViTrains Class 47 in RfD Livery als Sonderserie Antworten

so die beiden Loks sind da!

ein kleiner Bericht zu den ViTrains Class 47 von RailExclusive:

das Päckchen öffnete ich und entnahm die beiden Packungen der Loks die Railexclusive typisch nochmals eine Karton Umverpackung haben.
Die eine Lok klapperte komisch, also machte ich sie auf, und stellte fest das die Kardanwellen fehlten, mir entgegengekommen
ist nur eine ... ich frag mich was da wohl passiert ist??? bei ebay hab ich mir Ersatz bestellt, kostet genau soviel als würde ich
die Lok einzeln wieder zurückschicken (wäre mir auch zu kompliziert!) - solch ein Fall hatte ich noch nicht erlebt!

der Lok ohne Beschriftung liegen wie erwähnt die Ätzschilder bei, schön säuberlich einzeln verpackt, sie wird wie die
Museumslok "The Sapper" sein, aber 100% hab ich mich noch nicht entschieden. Desweiteren liegen noch "Wasserabziehnummern" bei!

Zur Optik - in der Tat, das ganze erinnert sehr an Lima, die Form und Konturen sind schön gestaltet und Optisch gibt es nichts
zu beanstanden, der Druck und Farbe ist gut. Öffnet man die Lok so kommt das Spartanische zum Vorschein - die Hauptplatine hat
4 Schraub-Löcher, jedoch nur diagonal von 2 Schrauben befestigt.

und zum Schluss - die Lok ist fas für Fuddler/ Bastler - auch wenn die wesentlichen Teile schon dran sind, so müssen noch
Antennen, Bufferbeam und Scheibenwischer montiert werden, wobei von diesen Ersatzteilen liegen genug "Ersatzteile" dabei.
Einige Spritzlinge sind jedoch schlechter Qualität. So ist ein Teil in der mitte "unterbrochen" - ich meine nicht Abgebrochen
eher hat die Spritzmaschine es nicht geschafft diese auszufüllen, bzw. nicht richtig!

wen es Interessiert, RailExclusive bringt als 2013 Neuheit wieder ViTrains Class 47 heraus, jedoch in BR Blue Large Logo
und zwar beide aus Schottland (eine Lok hat Stag und die andere das Hündchen)

Bilder gibt es erst wenn die Kardanwellen da sind ...

Gruß

Dennis


Aldwych Offline

the Rolling Bullett


Beiträge: 3.500

09.01.2013 16:23
#5 RE: Rail Exclusive bringt ViTrains Class 47 in RfD Livery als Sonderserie Antworten

... jetzt der Hammer ... die verlorengeglaubte Kardanwelle hat sich versteckt (im bereich der Lüfter - dazwischen in einem hohlraum)

jetzt ist auch diese Montiert ... und wieder 5€ aus dem Fenster ... was solls! alles ist komplett!


Aldwych Offline

the Rolling Bullett


Beiträge: 3.500

12.01.2013 21:12
#6 RE: Rail Exclusive bringt ViTrains Class 47 in RfD Livery als Sonderserie Antworten

Hallo,

Bilder gibt es erst morgen! mittlerweile hab ich die Loks zugerüstet und brauchen theoretisch noch ein Digitaldecoder!

Jetzt kommt noch die NSE Lok auf mich zu ...

von den übriggebliebenen Namensschildern hab ich ein Brekina Esslinger (die Unbeschriftete Varante hab ich!) mit den Saltey Depot Logos und Namensschild
ausgestattet - zwar übertrieben fiktiv, aber sieht gut aus - damit die auch leicht wieder abgehn, hab ich die Schilder auf Fahrkartenpapier
(Thermodruckerpapier) geklebt und diese via doppelklebeband (ganz kleine Punkte!) daran fixiert!

Gruß

Dennis


Aldwych Offline

the Rolling Bullett


Beiträge: 3.500

13.01.2013 10:54
#7 Bilder Antworten

Hallo,

die ersten Bilder zeigen den Vergleich zwischen einer Heljan Lok (in NSE Farben) und den beiden ViTrains Loks


beachte das das fehlen der Antenne auf dem Dach korrekt ist, das Modell hatte zu diesem zeitpunkt keine auf dem Dach
-> http://www.class47.co.uk/c47_zoom_v3.php?img=1151051765211#

die ViTrains haben auch die Korrektere Linsenfarbe (Opak) an den vorderen Führerständen.
Die Heljan Lok ist glasklar


bei den ViTrain Loks hab ich die Halter über den Puffern weggelassen, da trau ich mich mit dem Sekundenkleber nicht dran
und ein Stecklock gibt es dort auchnicht, stört mich aber nicht, denn auch die Tritte unter den Puffern hab ich weggelassen
wären einfach zu montieren, aber dann läuft die Lok nur noch durch Vorbildliche Radien!



Das Dachdetail hat wieder hier ViTrains die Nase vorn, insbesonders die Axiallüfter sind plastischer (ähnlich Bachmann!)
Heljan hat hier nur eine "Gravur" die ein Lüfterrad darunter vortäuscht ...
die Scheibenwischer sind aber hier bei Heljan besser, die ViTrains (aus Metall) habe ich mit Prittstift auf den Fenstern fixiert
- mit Sekundenkleber gäbe es blinde stellen! - auf dem Foto sieht es schlimmer aus!



Hier der komplette Dachbereich, beide Modelle sind Masstäblich, die Heljan ist aber etwas breiter (nicht wesentlich! was aber bekannt war)
auch die dachhregion ist von Lok zu Lok unterschiedlich, da die Vorbilder früher unterschiedliche Heizungshersteller verbaut hatten.
bei der Form der Maschinenraumklappe sind beide gleichauf!



hier nochmals im Detail der beiden ViTrain Loks bei der Dachstelle wo früher die Heizanlage war.



Detail zwischen einer Heljan (links) und ViTrains (rechts) Lok. Bei Heljan hängt die Kupplung am Drehgestell, ohne Kurzkupplungskinematik.
die ViTrains Lok hat Kinematik vor der Kupplung am Rahmen. Selbst mit der Tension Lock Kupplung zur gleichen kuppelt die ViTrains Lok
enger als die von Heljan.



bei der 47555 war die Tinsley Rose farbig, ich nutzte Acrylfarbe. Doch das Unterfangen war schwiriger als ich dachte, selbst mit einem
Pinsel (Rotmarder) der Größe 0 konnte ich nicht wirklich detailvoll arbeiten und das Ergebnis ... was solls, von weitem sieht es besser aus!





die Unnummerierte hab ich als 47306 "The Sapper" gestaltet, die Lok gibt es als einzigste dieser Flotte noch heute, allerdings mit etwas anderen
Details, meine zeigt den Ursprungszustand kurz nach der Umlackierung in RfD European. Die Schilder sind mit Doppelkebeband (hauchdünnes
vom bastelladen) - dadurch konnte ich Korrigieren!





die Trittstufen zwischen dem unteren Spitzenlicht sind aus Metall und musste sie via Sekundenkleber festmachen, die andere Lok - wie auf dem 2. Bild
zu sehen hat ein anderes (Original) Führerhaus, und hier waren es Schlitze, wo ich sie einfach reingesteckt hab.

von Bachmann hab ich keine Class 47 zum vergleich! Aber ich muss sagen vom Detail sind die ViTrains im gegensatz zu den Heljan Loks besser, keine einzige
Lok ist im Moment Digitalisiert. Das kommt später!

Gruß

Dennis


FelixM Offline

BBF- und BBF-Wiki-Admin


Beiträge: 4.106

13.01.2013 17:20
#8 RE: Bilder Antworten

Hallo Dennis,

danke für die Vorstellung. Es ist immer wieder sehr interessant, Modelle verschiedener Hersteller eines gemeinsamen Vorbildes zu vergleichen.

Viele Grüße
Felix

–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Oxford Rail LNER J 27 class
Erstellt im Forum Modellvorstellungen von Guardian
0 03.04.2023 20:59
von Guardian • Zugriffe: 197
Colas Rail Freight bekommt neue Class 70
Erstellt im Forum Britische Lokomotiven und Triebwagen von Markus Spandau
3 28.06.2017 17:12
von Markus Spandau • Zugriffe: 566
Rail Exclusive Class 47 - Northern Belle und DRS Compass
Erstellt im Forum Spur OO von Aldwych
0 28.04.2014 19:29
von Aldwych • Zugriffe: 303
Dapol Announcement 2012: Class 73
Erstellt im Forum Spur OO von FelixM
13 02.06.2016 14:53
von Aldwych • Zugriffe: 666
Rail Exclusive: Class 33/0 als neues Sammlermodell
Erstellt im Forum Spur OO von Aldwych
15 25.10.2013 20:22
von Aldwych • Zugriffe: 1172
Bachmann Class 03
Erstellt im Forum Spur OO von Aldwych
2 26.02.2011 19:55
von Aldwych • Zugriffe: 308
Signalbox: Limited Edition "Watercress Line" Class 73
Erstellt im Forum Spur N von Aldwych
0 08.12.2008 15:00
von Aldwych • Zugriffe: 330
ViTrains Class 47 erstes Modell ausgeliefert!
Erstellt im Forum Spur OO von Aldwych
0 03.12.2008 13:39
von Aldwych • Zugriffe: 253
Rail Express bringt Bachmann Class 37/5 Lokpackung heraus
Erstellt im Forum Spur OO von Aldwych
20 03.08.2009 11:47
von Aldwych • Zugriffe: 1694
 Sprung  
Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz