Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 7 Antworten
und wurde 199 mal aufgerufen
 Trading Post
Phil Offline

Philtown-Branch


Beiträge: 1.266

12.01.2019 16:52
Suche gebrauchte Graham Farish Mk 1 - Coaches Antworten

Hallo zusammen,

für ein zukünftiges Great-britN Modulbauprojekt suche ich 2 - 3 Stück (ältere) gebrauchte British Rail Mk1 - Coaches von Graham Farish, auch Buffetvarianten denkbar. Vorzugsweise Western Region Livery. Ich möchte daraus "Camping-Coaches" machen, d. h. die werden dann stationär am Modul eingebaut und mit LED beleuchtet, Kupplungen und Rollfähigkeit daher nicht notwendig. Also falls jemand etwas in dieser Richtung rumliegen hat, freue ich mich auf eine Mail

Beste Grüße aus Wien, Phil

Anbei zu den Vorbildern, an denen ich mich orientiere:

https://www.flickr.com/photos/62339429@N06/10908324213

https://www.flickr.com/photos/frinton/5947185937


Class150 Offline




Beiträge: 1.452

12.01.2019 21:21
#2 RE: Suche gebrauchte Graham Farish Mk 1 - Coaches Antworten

Hallo Phil,

Nimm dafür lieber Lima oder Minitrix. Die Farish Acrylröhren leuchten mit Beleuchtung vermutlich durch den Lack. Die Lima und Minitrix sind Spritzguss und damit lichtundurchlässig. Ich habe auch vor, Camping Coaches und Behelfsbaracken im Museums-BW mit Lima Mk1 darzustellen, von denen ich ein Bündel hier rum fliegen habe.

Viele Grüße
Mirko

-----------------------------------------------------------------------
Darganfyddwch Sir Frycheiniog ag Reilfford Dyffryn Wysg
Discover Brecknockshire on the Usk Valley Line


Phil Offline

Philtown-Branch


Beiträge: 1.266

13.01.2019 13:49
#3 RE: Suche gebrauchte Graham Farish Mk 1 - Coaches Antworten

Hallo Mirko,

danke für den Hinweis, dann werde ich Farish alt sein lassen, die neueren lassen sich sicher besser beleuchten - hab mir heute mal einen Grafar by Bachmann (Blue Riband aus der letzten Serie) Mk1 in WR Livery von Hattons pre-owned (missing couplings...) mitbestellt, mal schauen wie ich da ne LED-Beleuchtung unterbringe. Ich werde den Platz für 2-3 Camping-Coaches verplanen, vielleicht kommt ja noch etwas dazu.

Grüße, Phil


McRuss Online

IoS Chief Mechanical Engineer


Beiträge: 3.637

13.01.2019 14:42
#4 RE: Suche gebrauchte Graham Farish Mk 1 - Coaches Antworten

Hallo Phil,

ich muß da Mirko etwas wiedersprechen. Ich denke es kommt darauf an aus welchen Jahr der orginal Farish Mk1 ist. Wenn es sich um frühe Farish Mk1 handelt, dann könnte das mit dem Beleuchten durchaus machbar sein. Denn diese habe ein normales Plastikgehäuse, in das die Fenster durch einen durchsichtigen Plastikstreifen eingesetzt sind. Diese erkennst Du daran das die Fensterrahmen leicht erhaben sind. Das ermöglichte es z.B. TPM für die Farish Mk1 Fensterbänder anzubieten um andere Bauformen des Mk1 zu erhalten. Erst später hat Farish dann die Produktion der Personenwagen geändert und diese komplett aus einem durchsichtigen Kunstoff hergestellt und dann mittel Bedruckung die Farbgebung aufzutragen, wie es dann von Bachmann bis zur Neukonstruktion der Mk1 beibehalten wurde. Diese Mk1 gab es soweit ich weiß auch in Chocolat and Cream, denn Haeckman hatte/hat von denen eine Garnitur.

Markus


Class150 Offline




Beiträge: 1.452

13.01.2019 14:52
#5 RE: Suche gebrauchte Graham Farish Mk 1 - Coaches Antworten

Hallo Phil,

Und da widerspreche ich gleich mal Markus. Ich habe mir mal gerade einen meiner beiden Southern Region Mk1 mit Clipsfenster rangeholt. Erstens ist das Fensterband selbst durchgehendes Transparentmaterial, wie ja auch Markus schreibt. Dann leuchtet eben nicht der ganze Kasten sondern nur das Fensterband im Lack durch. Meine haben ein detailliertes Innenleben (weiß nicht, ob das damals Standard war oder vom Vorbesitzer nachgerüstet) aber im Packabteil des BCK als einzige Stelle, wo die Fensterstege frei liegen, wenn man durch guckt, konnte ich klar sehen, wie die Fensterstege grün leuchten, wenn ich ihn gegen eine weiße LED halte. Und zweitens sitzen die Fensterbänder nicht so genau drin und es gibt zwischen Massivplastik-Wagenkasten und Plexiglasfensterband genug Ritzen, wo dann auch ohne Nachbehandlung Licht durch fallen wird.

Viele Grüße
Mirko

-----------------------------------------------------------------------
Darganfyddwch Sir Frycheiniog ag Reilfford Dyffryn Wysg
Discover Brecknockshire on the Usk Valley Line


Phil und McRuss haben sich bedankt!
haeckmaen Offline




Beiträge: 677

18.01.2019 18:50
#6 RE: Suche gebrauchte Graham Farish Mk 1 - Coaches Antworten

Hallo,

ich kann Mirko nur beipflichten. Ich habe noch eine chocolate/cream-Garnitur aus fünf Wagen der besagten alten Farish-Bauart mit den eingesetzten Fensterbändern, und diese sind in der Tat aus lackiertem Klarglas. Ich teile die Auffassung, das dies beleuchtet wohl merkwürdig durchscheinend aussehen wird, zumal die Passgenauigkeit der Fensterbänder zu wünschen übrig lässt.

Als Camping Coach-Basismodell würde ich demgegenüber eher die vierachsien generic grouping coaches aus der Poole-Produktion verwenden. Zum einen ist der typische Camping Coach doch deutlich älter als ein Mk1, der als solcher nur bei Museumsbahnen verwendet wird. Zum anderen sind die Minitrix- und Lima-Wagen schon wegen der nicht eingesetzten Fenster stark überarbeitungsbedürftig.

Ich meine dieses Modell (wird sich sicherlich auch öfter, günstiger oder in anderer Basisfarbgebung finden): https://www.ebay.co.uk/itm/2-x-Graham-Fa...NeXr:rk:14:pf:0

Viele Grüße
Matthias

Transition completed and full yellow ends attached


Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft

Phil und Class150 haben sich bedankt!
McRuss Online

IoS Chief Mechanical Engineer


Beiträge: 3.637

18.01.2019 19:20
#7 RE: Suche gebrauchte Graham Farish Mk 1 - Coaches Antworten

Was Du evtl. auch als Basis verwenden könntest wären die alten Farish Vorkriegs Pullman Coaches. Habe neulich bei einem Youtube Video über die Westhighland Line, eben die Vorbilder als blau gestrichene Campingcoaches an verschiedenen Bahnhöfen der Westhighland Line entdeckt.

Markus


Class150 Offline




Beiträge: 1.452

18.01.2019 19:51
#8 RE: Suche gebrauchte Graham Farish Mk 1 - Coaches Antworten

Welcher Wagen der richtige Camping Coach ist, kommt nicht unwesentlich auf die Zeit an. Bei mir wäre er genau richtig, da in der privaten Zeit die meisten Camping Coaches aufgrund der besseren Isolierung und pflegeleichteren Bauweise Mk1 sind. Phil ist mir nun eher als später Staatsbahner (Network SouthEast) aufgefallen, da magst Du Recht haben, da die Mk1 noch im Einsatz waren und die bei BR abgestellten den großen Hunger der Museumsbahnen stillten. Stationäre Camping Coaches wurden sie erst, als der Bedarf an rollenden Wagen im Museumsbetrieb gestillt war, also eher in den späten 90ern und den 2000ern.

Ich werde wohl Lima her nehmen. Geschenkter Gaul und Maul und so...

-----------------------------------------------------------------------
Darganfyddwch Sir Frycheiniog ag Reilfford Dyffryn Wysg
Discover Brecknockshire on the Usk Valley Line


 Sprung  
Xobor Forum Software © Xobor