Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 9 Antworten
und wurde 918 mal aufgerufen
 Spur O (7mm)
kkwup Offline



Beiträge: 267

24.08.2018 22:10
24.5t HOP24/HUO Hopper von Accurascale Antworten

Hallo zusammen,

im neuen Railway Modeller, der mir heute ins Haus geflattert ist, war eine interessante Neuankündigung enthalten.
Die Firma Accurascale steigt nun auch in den 0 Gauge Markt ein. Erstes Modell ist der 24,5 t HOP24/HUO Coal Hopper, der von der Firma bereits für 00 Gauge gefertigt wird und von dessen Konstruktions Know-How man natürlich profitieren kann.
Die technischen Spezifikationen entsprechen in etwa denen der Konkurrenz. Ein Chassis aus Metalldruckguss wird für das notwendige Gewicht sorgen. Es sollen acht verschiedene, historisch korrekte Betriebsnummern aufgelegt werden, viermal Pre-TOPS, viermal TOPS. Die Modelle kosten 49,95 GBP, im Vierer- bzw. Achterpack mit Rabatt, und sollen noch im Dezember dieses Jahres zur Auslieferung kommen. Der Vertrieb erfolgt direkt über den Hersteller. Mehr Informationen zum Modell und Bestellmöglichkeiten gibt es auf der Webseite von Accurascale.
https://accurascale.co.uk/collections/24...-hopper-o-gauge

Viel Spaß
Klaus


AGBM, FelixM, blackmoor_vale und wgura haben sich bedankt!
FelixM Offline

BBF- und BBF-Wiki-Admin


Beiträge: 4.106

14.02.2019 19:34
#2 RE: 24.5t HOP24/HUO Hopper von Accurascale Antworten

Hallo,

mehr Infos über


HUO O Gauge by franburke, auf Flickr

Gibt es im Newsletter von Accurascale von heute:
http://658m.mjt.lu/nl2/658m/lk19o.html

Viele Grüße
Felix

–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––


AGBM, blackmoor_vale und 43xx haben sich bedankt!
kkwup Offline



Beiträge: 267

19.02.2019 12:56
#3 RE: 24.5t HOP24/HUO Hopper von Accurascale Antworten

Hallo zusammen,

die Modelle sind auf dem Weg, gestern bekam ich die Versandbestätigung.

Viele Grüße
Klaus


kkwup Offline



Beiträge: 267

22.02.2019 09:01
#4 RE: 24.5t HOP24/HUO Hopper von Accurascale Antworten

Hallo zusammen,

gestern ist das Paket aus Irland bei mir eingetroffen.
Die Wagen sind in einer angenehm kleinen Schachtel verpackt und trotzdem gut geschützt. Im Karton findet man ein Faltblatt mit einem historischen Abriss über die Wagengattung und einer Explosionszeichnung mit der Darstellung der verbauten Einzelteile (keine Ersatzteilliste). Sie liegen gut in der Hand, sind keine Fliegengewichte, Zusatzgewichte scheinen mir nicht notwendig zu sein. Die Detaillierung macht einen guten Eindruck, wie schon auf den Pressefotos zu erkennen war. Die leicht und rund laufenden Radsätze sind sogar gefedert. Die Bremsanlage wirkt recht filigran, der Bremshebel ist nicht beweglich, aber das wär wohl auch zu viel des Guten. Leider ist der Abstand der Bremsbacken von der Radlauffläche für meinen Geschmack etwas zu groß geraten, möglicherweise ein Kompromiss wegen des Federwegs der Achsen.
Ich hatte mir das pre-Tops Viererset bestellt. Jeder Wagen ist individuell beschriftet, die Unterschiede gehen weit über die verschiedenen Betriebsnummern hinaus. Die Bedruckung ist absolut sauber und konturenscharf. Der Hersteller hatte im Vorfeld angekündigt, dass jede gefertigte Variante historisch genau recherchiert werde, da hat man wohl Wort gehalten.
Insgesamt macht das Modell einen rundum gelungenen Eindruck, im Vergleich zu den Dapol Modellen wirkt es etwas hochwertiger verarbeitet. Der Versand aus Irland lief schnell und reibungslos, die Zustellung am Zielort erfolgte über DHL (bei mir der zuverlässigste Zusteller). Die Versandkosten für das relativ kompakte und leichte Paket schlugen mit 25 GBP zu Buche, das habe ich schon mal günstiger gesehen, ist aber auch keine wirklich böse Überraschung.
Was jetzt noch fehlt, ist eine überzeugende Alterung. In ihrem strahlend hellgrauen Kleid wirken die Wagen schon fast spielzeughaft. Lionheart hatte seine 16 ton Mineral Wagons mal in von TMC sehr schön gealterten Doppelpacks zu einem moderaten Aufpreis im Angebot. Das wäre m.E. eine nachahmenswerte Aktion.
Vielleicht schaffe ich es am Wochenende noch ein paar brauchbare Fotos einzustellen.

Viel Spaß
Klaus


FelixM, blackmoor_vale, 43xx und Michael Fritz haben sich bedankt!
kkwup Offline



Beiträge: 267

24.02.2019 19:10
#5 RE: 24.5t HOP24/HUO Hopper von Accurascale Antworten

Hallo zusammen,

hier sind noch die Bilder zum Textbeitrag. Um die unterschiedlichen Anschriften zu zeigen, habe ich am Ende alle vier Wagen nebeneinander im Profil abgelichtet.















Viel Spaß
Klaus


blackmoor_vale, 43xx, FelixM, AGBM und wgura haben sich bedankt!
blackmoor_vale Offline

Administrator


Beiträge: 2.825

23.10.2020 12:37
#6 RE: 24.5t HOP24/HUO Hopper von Accurascale Antworten

Accurascale ist nun dabei, die restlichen HUO-Wagons abzuverkaufen. dazu gibt es eine spezielle Aktion, 180 Pfund für ein Pack mit vier Wagen, also cirka 49,75 Euro pro Waggon. Das ist in Anbetracht der Qualität wirklich nicht viel.

Hier der Link zum Angebot im Shop: https://accurascale.co.uk/collections/24...uge-tops-bundle

Zum Jahresende läuft die Übergangsregelung betreffs des EU-Ausstritts des Vereinigten Königreiches aus. Was danach kommt und wie es sich auf den Warenverkehr auswirkt, ist derzeit völlig unklar (Einfuhrumsatzsteuer?). Eines ist sicher, es wird nicht einfacher. Also gute Gelegenheit, bis zum Jahresende Dinge in UK zu ordern, die man eh bestellen wollte.

Accurascale hat letztens im Forum der Gauge O Guild nochmals betont, dass sie an ihrem Engagement in O gauge festhalten und ein neues Modell bereits in Entwicklung ist.

Ein Foto von einem besonders heftig benutztem Exemplar war im Newsletter mit dabei. Die Wagen im Angebot oben sind nicht gealtert.



Danke für das Interesse, beste Grüße, Torsten


OBD_76 hat sich bedankt!
kkwup Offline



Beiträge: 267

23.10.2020 19:22
#7 RE: 24.5t HOP24/HUO Hopper von Accurascale Antworten

Hallo Torsten,

das Angebot gibt es schon etwas länger und ist ein echter Schnapper. Man sollte aber nochmal deutlich machen, dass nur noch die vier Versionen mit TOPS Beschriftung verfügbar sind. Die pre-TOPS Versionen sind bereits seit einiger Zeit vergriffen.
Bin mal gespannt welches Modell folgen soll, das Preis-Leistungs-Verhältnis der Hopper war/ist wirklich gut.

Viele Grüße
Klaus


OBD_76 hat sich bedankt!
kkwup Offline



Beiträge: 267

14.01.2022 15:35
#8 RE: 24.5t HOP24/HUO Hopper von Accurascale Antworten

Hallo zusammen,

nach längerer Pause tut sich bei Accurascale wieder etwas bei der Spur 0. Im jüngsten Newsletter wurde eine Neuauflage der 24,5 ton Hopper angekündigt. Zeitgleich kam die gleiche Nachricht über die Marketing Schiene von Hattons, die offenbar auch Accurascale Modelle vertreiben. Ursprünglich hatte diese Firma auf ausschließlichen Direktvertrieb gesetzt. Mit Hattons hat man wohl einen Deal geschlossen.
Obwohl es sich erstmal "nur" um Neuauflagen handelt, bekommen alle acht neuen Varianten jeweils komplett neue, individuell angepasste Beschriftungen nach recherchierten Vorbildern. Außerdem soll es neue Puffervarianten geben.
Die Auslieferung ist für Q3 2022 avisiert. Falls jemand auf eine Verspätung wetten möchte, ich halte nicht dagegen.

Noch ein wichtiger Hinweis für Interessenten: Wer aus der EU bei Accurascale direkt(vor-)bestellen möchte, der sollte dies über die Webseite Accurascale.com und NICHT über Accurascale.co.uk tun. Nur dort kann man die EU Länder als Empfangsort im Bestellformular auswählen. Diese Bestellungen werden dann auch über Dublin abgewickelt, Es bleibt dann innerhalb der EU und es gibt keinerlei Komplikationen mit irgendwelchen Steuern. So wie in den good old pre Brexit days.
Dieser Kniff erschließt sich einem nicht unbedingt auf Anhieb. Der Link in dem Accurascale Newsletter führt nämlich immer auf die britische Webseite. Der rührige Support hatte aber innerhalb von 10 Minuten auf meine Frage geantwortet und mir den richtigen Weg für EU Bürger erklärt.

Viel Spaß
Klaus


AGBM, FelixM, wgura und blackmoor_vale haben sich bedankt!
kkwup Offline



Beiträge: 267

20.05.2022 13:57
#9 RE: 24.5t HOP24/HUO Hopper von Accurascale Antworten

Hallo zusammen,

nachdem die nahende Auslieferung der Neuauflage der 24,5 ton Hoppers über diverse Kanäle verkündet wurde, habe ich soeben bei Accurascale geordert.
An dieser Stelle nochmal der dringende Hinweis, bei einer Bestellung über die Seite(n) accurascale.com oder accurascale.eu zu gehen. Dort landet ihr auf der irischen Dependance und könnt ganz ohne Zollformalitäten einkaufen, sogar in deutscher Sprache. Mir wurde eine kostenlose Lieferung angezeigt, eine angenehme Überraschung. Allerdings erfolgte nicht der in Aussicht gestellte automatische Abzug eines 10 % Bonus bei Abnahme von zwei oder mehr Exemplaren. Da muss ich nochmal per Email nachhaken. Aber auch so hätte sich das durch den kostenlosen Versand kompensiert, man möchte ja nicht unverschämt sein.

Viel Spaß
Klaus


AGBM, blackmoor_vale, FelixM und Railcar haben sich bedankt!
kkwup Offline



Beiträge: 267

24.07.2022 17:09
#10 RE: 24.5t HOP24/HUO Hopper von Accurascale Antworten

Hallo zusammen,

nachdem bereits vor einem Monat von Accurascale die Meldung verbreitet wurde, dass die neuen Hopper "in stock" sind, hatte ich mich gewundert, dass meine Bestellung noch nicht eingetroffen ist.
Eine Nachfrage bei Accurascale ergab, dass die Modelle zwar in UK angekommen sind, aber wegen der Brexit bedingten Umstände noch nicht den Weg nach Dublin/Irland gefunden haben. Von dort werden die für die EU bestimmten Exemplare versendet. Ich solle noch ein wenig Geduld haben, die Lieferung werde in der nächsten Woche erwartet. Soweit das letzte Update, falls noch jemand außer mir auf seine Bestellung warten sollte.

Viel Spaß
Klaus


blackmoor_vale hat sich bedankt!
Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
NCB-Loks in Percy Main
Erstellt im Forum Historisches Forum von FelixM
0 14.03.2021 11:45
von FelixM • Zugriffe: 157
Accurascales macht weiter in O
Erstellt im Forum Spur O (7mm) von Gronk
16 05.02.2024 18:56
von kkwup • Zugriffe: 877
Accurascale HUO
Erstellt im Forum Spur OO von FelixM
5 04.08.2018 12:35
von stonetown • Zugriffe: 699
Biete diverse 00 Modelle
Erstellt im Forum Trading Post von lennart
1 09.01.2017 16:53
von McRuss • Zugriffe: 486
Güterwagen Volume 1: Kohleverkehr in der Transition Era
Erstellt im Forum Historisches Forum von FelixM
7 01.03.2014 16:28
von FelixM • Zugriffe: 1108
Bachmann Neuheiten
Erstellt im Forum Spur OO von Aldwych
1 30.01.2008 18:06
von Aldwych • Zugriffe: 815
 Sprung  
Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz