Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 35 Antworten
und wurde 3.842 mal aufgerufen
 Microlayouts/Wettbewerbe
Seiten 1 | 2 | 3
westhighlandline Offline




Beiträge: 517

19.05.2016 21:25
#31 Drumnadrochit Antworten

Neues von der Arbeitsfront:



Future train station



Erste Scotspine



Stellprobe

Heute Abend gehen die Umbauarbeiten weiter. Ich bin eigentlich schon recht weit fortgeschritten: habe Platz geschaffen für das Bahnhofsgelände, den Berg im Hintergrund weiter geschliffen und erste Blöcke Styrodur für den neuen Berg, auf dem Urquhart Castle zu stehen kommt, festgeklebt. Kann eigentlich bald losgehen mit dem Gipsen!


McRuss Online

IoS Chief Mechanical Engineer


Beiträge: 4.029

19.05.2016 21:34
#32 RE: Drumnadrochit Antworten

Hallo Harry,

die Scotspine ist Dir sehr gut gelungen.
Kannst Du da evtl. mal ein Tutorial wie man so ne Scotspine
herstellt machen?

Markus


westhighlandline Offline




Beiträge: 517

27.05.2016 21:26
#33 RE: Drumnadrochit Antworten

Da habe ich mal zwei Wochen Ferien, und anstatt im Keller zu arbeiten, weil vermeintlich Schlechtwetter angesagt ist, ziehe ich mir nen Sonnenbrand zu vom "nur im Schatten sitzen". So können sich Pläne ändern... . Immerhin hat das wenige schlechte Wetter für einige Aufbauarbeiten auf Seiten Urquhart Castle und Bahnhofsgelände gereicht. Respektive: ein paar weiteren Abbrucharbeiten:



Wie von Felix schon vorgeschlagen, habe ich mich dazu durchringen können, den Gleisplan gemäss seinem Vorschlag anzupassen und die Zufahrt zum Goods Yard auf die andere Seite der Station zu legen. Ich orientiere mich Gleisplanmässig - wie bereits erwähnt - neu am Bahnhof Spean Bridge, spare mir aber wahrscheinlich eine zusätzliche Weiche, die im Vorbild vor dem spitz befahrenen Stumpen zu liegen kommt. Mir fehlt schlichtweg der Platz, um hier noch mehr nach hinten zu reissen, ohne dass mir die Zufahrt zum Bahnhof für den motorisierten Verkehr zu eng wird. Obwohl eine Strassenquerung eines selten befahrenen Gleises noch eine interessante Idee wäre.





Beim Aufräumen sind mir dann noch ein paar Conrad Weichenantriebe in die Hände gefallen. Nun überlege ich, wie ich diese sinnvoll einsetzen könnte. Ein elektrisches Schalten der Weichen war auf der ehemaligen Probeanlage nicht geplant, daher bin ich mir unschlüssig, wie ich die Teile jetzt noch verbauen könnte, da 5 cm Dämmplatten mir den unterflurigen Einbau direkt unter den Weichen fast verunmöglichen. Wenn also jemand ne Idee hat ... .

@Markus: Bauanleitung für Scotspine folgt. Falls ich auf den Kanaren nächste Woche dazu kommen sollte. ;)


McRuss Online

IoS Chief Mechanical Engineer


Beiträge: 4.029

28.05.2016 06:10
#34 RE: Drumnadrochit Antworten

Hallo Harry,

nachträglich den Weichenantrieb einbauen wird wohl schwierig. Es ist zwar bei den Amis häufig auch so,
das der Landschaftsunterbau aus Schaumstoff ist, und dort dann auch Weichenantriebe verbaut werden,
da wird dann aber im Vorfeld bevor die Weiche eingebaut wird ein kleines Brettchen unter die Weiche
eingebaut, d.h. unter dem Brettchen ist dann Luft und man kann den Antrieb daran festschrauben.

Markus


westhighlandline Offline




Beiträge: 517

10.07.2016 12:17
#35 RE: Drumnadrochit Antworten

Tag zusammen. Aus dem Keller gibt es nichts Neues zu berichten. Der Sommer ist endlich da, und im Moment spielt sich das Leben eher draussen ab, als in der dunklen Tiefe von Drumnadrochit. Nichtsdestotrotz war ich nicht ganz untätig und habe mich einem Outdoor-Inglenook gewidmet. Habe so quasi auch nochmals ein paar Gestaltungstechniken geübt. Gibt doch nichts Schöneres, als auf der Terrasse ein wenig spielen zu können! Ist zwar kein Englisches Thema, aber wer weiss, vielleicht verirrt sich ja auch mal ein 156er oder so auf dieses kleine Einod. Noch fehlen ein paar Details, aber im Moment ist fahren angesagt!

Mitte / Ende 70er:





Und Mitte 2000er:


Jubilee hat sich bedankt!
westhighlandline Offline




Beiträge: 517

10.07.2016 12:28
#36 RE: Drumnadrochit Antworten

Machen wir aus dem "vielleicht" ein "definitiv":










Jubilee hat sich bedankt!
Seiten 1 | 2 | 3
Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Loch Kay
Erstellt im Forum Microlayouts/Wettbewerbe von westhighlandline
13 13.03.2021 18:12
von McRuss • Zugriffe: 1780
 Sprung  
Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz