Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 326 mal aufgerufen
 Aktuelle Termine, Hinweise, Grüße, Off-Topic und so weiter
kpernau Offline



Beiträge: 393

27.03.2008 20:46
[B] Trix Mobile Station antworten
Nach nun einer Woche DCC ziehe ich mein Fazit: Nichts für mich. Das Thema ist mir einfach zu Nerven aufreibend. Und wenn ich mir überlege, wieviele nicht-DCC-geeignete Züge ich habe... neee.....

Aus diesem Grund gebe ich meine Trix Mobile Station 18VA zum Preis von 60 Euro incl Versand (in D) ab.
Die Rechnung des Modellbahnladens (Datum 17.03.2008) lege ich natürlich bei.

kpernau Offline



Beiträge: 393

31.03.2008 17:33
#2 RE: [B] Trix Mobile Station antworten

Habe jetzt noch den Austausch-Decoder (meiner war ja defekt) bekommen.

Typ: Tran DCX75 NEM 651 - Niegelnagelneu, soebend mit der Post eingetroffen

Für 31 Euro + Versand


blackmoor_vale Offline

Administrator


Beiträge: 2.076

31.03.2008 18:20
#3 RE: [B] Trix Mobile Station antworten

Mal ne doofe Frage:

Kann die Trix Mobile Station auch das normale DCC oder nur Selectrix ???

Gruß

Torsten


kpernau Offline



Beiträge: 393

31.03.2008 18:39
#4 RE: [B] Trix Mobile Station antworten

Die kann ganz normales DCC, Selectrix und Mischbetrieb.

Ich habe sie im Moment auf rein DCC eingestellt.

Die Adressen sind in Blöcke unterteilt:

DCC 14 Fahrstufen kurze / lange Adressen
DCC 28 Fahrtsufen kurze / lange Adressen
DCC 128 Fahrstufen kurze / lange Adressen

oder bis 20 Loks mit Namen abspeichern. Dabei kann jede Lok aus einem anderen Bereich kommen (also eine DRS 20906 DCC-14-lang, DRS 66417 DCC-28-kurz, FRL 66566 DCC-128-lang, ...)


kpernau Offline



Beiträge: 393

31.03.2008 19:12
#5 RE: [B] Trix Mobile Station antworten

kpernau Offline



Beiträge: 393

01.04.2008 22:00
#6 RE: [B] Trix Mobile Station antworten

-= BOTH SOLD =-


 Sprung  
Xobor Forum Software © Xobor