Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 19 Antworten
und wurde 2.164 mal aufgerufen
 Literatur & Medienforum
Seiten 1 | 2
Class150 Offline




Beiträge: 1.733

28.03.2021 21:14
#16 RE: Art Deco's Impact on Railroads Antworten

Stimmt, aber er ist gefahren. Da wo ein RDC mit Personenwagenlänge, Drehgestellen und mehr Masse vom Fahrverhalten versagt hat, konnte ein Pacer ja nicht funktionieren. Ich wollte das aber nicht spoilern. Allerdings hatte SEPTA schon die Pacer bestellt und sie nach der fehlgeschlagenen Testfahrt wieder storniert. Sonst hätten sie 142er bekommen.
Wobei man so ehrlich sein muss, dass das Versagen weder dem Pacer noch zuvor dem RDC angelastet werden darf sondern einzig und allein der vernachlässigten Gleislage.

Und wie der arme Pacer mit weniger Masse (24,5 t) und Achslast (12,3 t) die Bahnübergangskontakte auslösen sollte, über die schon das RDC (53 t / 13,2 t) wirkungslos drüber gesemmelt ist, wird auch ewig ein Geheimnis der damals verantwortlichen bleiben.

-----------------------------------------------------------------------
Darganfyddwch Sir Frycheiniog ag Reilfford Dyffryn Wysg
Discover Brecknockshire on the Usk Valley Line


FelixM und blackmoor_vale haben sich bedankt!
Yorkshire Lad Offline




Beiträge: 835

14.05.2021 21:20
#17 RE: Art Deco's Impact on Railroads Antworten

Hier gibt es eine - wie ich finde - sehr interessante und gelungene Dokumentation über Leeds. Bilder der Vergangenheit (bis zurück in das 19. Jahrhundert) werden in Live-Footage der Gegenwart integriert. Modellbahnerisch sicher interessant sind nicht nur die Strassenbahnen, sondern sicher auch die vielen Szenen der reichen Vergangenheit der Schifffahrt auf dem Leeds-Liverpool-Kanal und dem Aire.

https://www.youtube.com/watch?v=auPuxZdGQWc

Si 'tha later!
--------------
My UK Railway Pictures


FelixM, michl080, AGBM, blackmoor_vale und wartenbes haben sich bedankt!
Class150 Offline




Beiträge: 1.733

27.07.2021 20:43
#18 RE: Logos of British Rail Antworten

Hallo,

Nachdem ich bereits das Video von AmtrakGuy365 über Art Deco in der Eisenbahn weltweit verlinkt hatte, hat er sich nun der Logos von British Railways zwischen der Verstaatlichung und heute angenommen:



Viel Spaß
Mirko

-----------------------------------------------------------------------
Darganfyddwch Sir Frycheiniog ag Reilfford Dyffryn Wysg
Discover Brecknockshire on the Usk Valley Line


McRuss, FelixM, AGBM, TheJacobite und wartenbes haben sich bedankt!
McRuss Offline

IoS Chief Mechanical Engineer


Beiträge: 4.019

27.07.2021 22:25
#19 RE: Logos of British Rail Antworten

Das Video ist sehr informativ. Habe es heute früh schon angesehen.

Markus


FelixM Online

BBF- und BBF-Wiki-Admin


Beiträge: 4.063

28.07.2021 00:38
#20 RE: Logos of British Rail Antworten

Danke für das Video, gut gemacht. Spannend finde ich, dass sowohl BR als auch CN so sehr daran interessiert waren, ein neues unverschnörkeltes Äußeres einzuführen, dass sie beide in die Situation kamen, "langweilige" und dreckanfällige Farbschemas zu produzieren. Auch der Kommentar, dass Large Logo die Ursprungsidee war und die kleinen Logos dann die Kompromisslösung, war für mich neu.

Ich habe viele Schwarzweißszenen wiedererkannt, läuft das Video evtl. Gefahr, einen Copyright-Strike zu bekommen? Ich kenne mich mit der Praxis auf YouTube nicht aus, aber (wenn) geklaut (dann) wäre geklaut.

Viele Grüße
Felix

–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––


AGBM hat sich bedankt!
Seiten 1 | 2
Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
YouTube: 7 mm Layout "Somerset & Dorset Railway at Bath Green Park"
Erstellt im Forum Literatur & Medienforum von wartenbes
1 18.02.2024 07:03
von blackmoor_vale • Zugriffe: 72
YouTube-Filmchen über den Caledonian Sleeper
Erstellt im Forum Literatur & Medienforum von wartenbes
3 05.08.2022 22:40
von blackmoor_vale • Zugriffe: 296
Bachmann Youtube
Erstellt im Forum Literatur & Medienforum von MacRat
1 09.11.2020 22:39
von Knockando • Zugriffe: 324
Juniper Junction endlich auf YouTube
Erstellt im Forum Literatur & Medienforum von Sodor Mainline
0 28.06.2020 22:52
von Sodor Mainline • Zugriffe: 636
YouTube-Links
Erstellt im Forum Literatur & Medienforum von wartenbes
0 05.04.2020 21:49
von wartenbes • Zugriffe: 208
Schönes Video auf Youtube gefunden
Erstellt im Forum Historisches Forum von mallarddriver
1 29.01.2019 21:09
von FelixM • Zugriffe: 242
Youtube: Britains Railways Then & Now
Erstellt im Forum Literatur & Medienforum von kkwup
0 25.05.2018 15:23
von kkwup • Zugriffe: 288
Youtube: British Transport Films Collection Vol7 - Age Of The Train - The North Eastern Goes Forward
Erstellt im Forum Historisches Forum von Yorkshire Lad
1 04.12.2017 05:51
von blackmoor_vale • Zugriffe: 346
Lustiges Werbefilmchen der BR gefunden!
Erstellt im Forum Eisenbahn in Großbritannien von Aldwych
5 18.01.2008 18:28
von class37 • Zugriffe: 465
 Sprung  
Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz