Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 368 mal aufgerufen
 Museumsbahnen und Verkehrsmuseen in Großbritannien
Aldwych Offline

the Rolling Bullett


Beiträge: 3.500

26.07.2009 01:13
Zukunftsvisionen - Jahr 2109 Antworten

Hallo,

war die Tage im National Railway Museum, das Museum ist absolut Riesig. Von den Anfängen der Dampfloks bis zu den ersten Britischen Schnelltriebwagen. So wird gerade in der Werkstätten ein paar noch vorhandene Wagen des "Javelin" restauriert der um 2010 in Südengland fuhr. In der Halle des 21 Jahrhunderts die 2052 eingeweiht wurde steht ein Japanischer Shinkansen Triebkopf, ein Teil eines Deutschen ICE 3, ein Teil eines TGV Atlantique sowie ein Teil eines Eurostar Tunnelzuges. In der alten Dampflokhalle steht die 177 Jährige "Flying Scotsman" die nach wie vor im Betrieb ist und durch künstliche Kohle befeuert wird, da es echte Kohle seit ein paar Jahren nicht mehr gibt! In der Aussenanlage stehen eine unmenge von Lokomotiven und Wagen die im Museum selbst kein Platz mehr bekommen hatten, teils mit Planen abgedeckt so auch die 100 Jährige Tornado oder ein paar Fragmente vom Virgin Pendolino dessen Farbe von der Sonne komplett abgeplasst ist. Daneben steht eine alte Class 66 (die letzte noch Existierende!) die einige Rostige stellen hat. Am nachmittag fuhr ich zur Great Central Railway, die Museumsbahn wurde ja vor einigen Jahrzehnten verbunden und das neueste Fahrzeug ist ein 4 Teiliger Class 222 in Midland Mainline Lackierung der mit 200km/h über die Schienen rauscht. Nachdem es keine Kohle mehr gibt versucht man die wichtigsten Dampfloks mit der erwähnten Kunst-Kohle sowie die Dieselloks mit Syntethischem Treibstoff ... aber man sollte nicht auf die Fahrscheine schauen - der Preis ist 5x so teuer wie 2009.

Generell hat UK viel am Charme verloren, es dominieren die Elektrolokomotiven und die störenden Oberleitungsmasten. In alten Büchern von 2010 sieht man wie es noch klasse stellen gab ...


wie könnte es 2109/10 aussehen, wird das NRM in York wachsen? Wie sieht wohl die Museumswelt aus!
oder was macht die Modellbahn ...

Gruß

Dennis


Irish Fan Offline




Beiträge: 1.252

26.07.2009 18:06
#2 RE: Zukunftsvisionen - Jahr 2109 Antworten

??????????????????????????

du trinkst aber nicht oder?

de Hunsricker


Aldwych Offline

the Rolling Bullett


Beiträge: 3.500

26.07.2009 18:52
#3 RE: Zukunftsvisionen - Jahr 2109 Antworten

nein nein - nur die Vorstellung wie es 2109 aussehen könnte ist das eine Interesannte Frage die wohl kein Mensch beantworten kann!


MacRat Offline




Beiträge: 1.466

26.07.2009 19:03
#4 RE: Zukunftsvisionen - Jahr 2109 Antworten

Du warst auf der Insel? Krass mann, warum hast du nicht vorher Bescheid gesagt?
Hättest uns was mitbringen können.
Die Magnetschienen sind halt da viel günstiger.
Hast du Fotos von den umlackierten LFT III (Level Flight Train) in Imperial Transportation Livery gemacht? An denen kann ich mich echt nicht satt sehen.
Mac

Mac

Don't Panic!


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Ihre Majestät Queen Elisabeth II starb heute im Alter von 96 Jahren
Erstellt im Forum Eisenbahn in Großbritannien von Yorkshire Lad
9 26.09.2022 21:26
von AGBM • Zugriffe: 628
1938 London Transport U-Bahn Züge im Jahr 1995.
Erstellt im Forum Historisches Forum von 45669
2 10.04.2021 19:23
von Yorkshire Lad • Zugriffe: 312
Bluebell Railway im Jahr 1994.
Erstellt im Forum Museumsbahnen und Verkehrsmuseen in Großbritannien von 45669
0 05.04.2021 13:52
von 45669 • Zugriffe: 211
Züge in Cornwall im Jahr 1989.
Erstellt im Forum Historisches Forum von 45669
3 02.04.2021 12:01
von 45669 • Zugriffe: 312
15 Jahre Britisches Bahn Forum
Erstellt im Forum Aktuelle Termine, Hinweise, Grüße, Off-Topic und so weiter von blackmoor_vale
30 20.04.2024 13:44
von Knockando • Zugriffe: 4397
Dekaden – in UK um 5 Jahre verschoben?
Erstellt im Forum Historisches Forum von FelixM
10 16.01.2018 23:51
von FelixM • Zugriffe: 720
Ffestiniog Railway - 150 Jahre Personenzüge.
Erstellt im Forum Museumsbahnen und Verkehrsmuseen in Großbritannien von 45669
4 30.07.2017 11:20
von mallarddriver • Zugriffe: 627
04.10 - 06.10.2013 in Berlin: Historische Modellbahnausstellung: 75 Jahre TRIX EXPRESS "Automatic"-Entkupplung 1938
Erstellt im Forum Aktuelle Termine, Hinweise, Grüße, Off-Topic und so weiter von Dieter Weißbach
7 08.10.2013 18:26
von Dieter Weißbach • Zugriffe: 1773
das ehemalige GWR Depot Old Oak Common wird nächstes Jahr geschlossen
Erstellt im Forum Eisenbahn in Großbritannien von Aldwych
1 30.03.2009 15:45
von Aldwych • Zugriffe: 621
 Sprung  
Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz