Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 19 Antworten
und wurde 1.665 mal aufgerufen
 Museumsbahnen und Verkehrsmuseen in Großbritannien
Seiten 1 | 2
SoHo Offline




Beiträge: 50

05.06.2009 22:39
Welsh Highland Railway Antworten

Moin Moin ,


Weiss jemand ab wann die Welsh Highland Railway (WHR) bis nach Porthmadog durchfährt ?
Die Strecke ist ja fertig ,z.Z. ist aber nur Betrieb bis Hafod Y LLyn über den Aberglaslyn Pass hinaus .
Nach Ende der Hauptsaison soll es weitergehen,aber wann ist das genau ?

Dieses interessiert mich deswegen besonders weil Ich im September für einige wenige Tage in der Region bin
und natürlich die Strecke in voller Schönheit "erfahren" möchte .

Auf der Strecke sind übrigens Ex-Südafrikanische Garretts im Einsatz,hier noch ein Bild aus dem letzten Jahr,
aufgenommen im Bahnhof Caernarfon .




Gruß


Sönke

Angefügte Bilder:
garratt.jpg  
Als Diashow anzeigen

Irish Fan Offline




Beiträge: 1.252

05.06.2009 22:58
#2 RE: Welsh Highland Railway Antworten
Sorry das ich dir da nicht helfen kann aber wenn ich mal groß bin will ich auch mal mit so einer Garrett fahren!

Andreas

blackmoor_vale Offline

Administrator


Beiträge: 2.835

05.06.2009 23:52
#3 RE: Welsh Highland Railway Antworten


Nichts genaues ist derzeit bekannt, aber wenn, dann ist es vermutlich auf dieser Webseite zu finden:

http://www.isengard.co.uk/#News

Beste Grüße

Torsten


class37 Offline




Beiträge: 522

06.06.2009 07:06
#4 RE: Welsh Highland Railway Antworten
Hallo Sönke

mein Gastvater in Winchester ist Mitglied bei der WHr und meinte das September/Oktober angeplant wäre.
Wichtig: Möglichkeitsform oder Zitat:
"Andreas it could be that,....."
In der Region gibt es aber dankenswerter Weise so viel zu sehen, das dir bestimmt nicht langweilig wird.

Sehr zu empfehlen ist auf jeden Fall genügend Zeit für Ffestiniog einzuplanen.

Gruß aus der Pfalz
Andreas

Menschen hören nicht auf zu spielen weil Sie alt werden. Sie werden alt weil Sie aufhören zu spielen.
J.Korth


SoHo Offline




Beiträge: 50

06.06.2009 08:39
#5 RE: Welsh Highland Railway Antworten

Moin Moin ,

Ich Danke euch erst einmal für die Antworten.

Dann lass Ich mich überraschen,vielleicht habe Ich ja das Glück
das die WHR Anfang September auf voller Länge in Betrieb ist .

Gruß

Sönke

PS: Ffestiniog Rwy steht ebenfalls auf dem Plan,mein Besuch im letzten
Jahr wurde leider von anhaltenden Regen begleitet und Ich hoffe doch stark
auf wenigstens ein bisschen Sonne in diesem Jahr ;-)


Irish Fan Offline




Beiträge: 1.252

06.06.2009 23:13
#6 RE: Welsh Highland Railway Antworten
http://www.isengard.co.uk/#News

Das ist ja eine tolle Website! Ich wußte gar nicht das soviele Garretts in Betrieb sind.

Andreas

SoHo Offline




Beiträge: 50

07.06.2009 09:58
#7 RE: Welsh Highland Railway Antworten
Wenn Ich richtig liege, dann hat die WHR z.Z. 5 Garretts ,davon 4 Betriebsfähige .

Darunter auch die Tasmanian Nr.1 ,die erste Garrett Lokomotive der Welt ,erbaut 1909 von Beyer Peacock .

Anbei noch zwei Bilder aus 2008
Angefügte Bilder:
tasmanianNr1Dinas2008.jpg   tasmanianNr1Dinas2008_2.jpg  
Als Diashow anzeigen

Irish Fan Offline




Beiträge: 1.252

07.06.2009 21:59
#8 RE: Welsh Highland Railway Antworten

Die Tasmanian No.1 ist nicht schlecht aber die Zylinderanordnung gefällt mir einfach nicht.Die ex Südafrikanischen Garrets gefallen mir besser, besonders die hellgrau lackierte sieht toll aus. Ich habe mir gestern auf der Isengard Seite auch die Videos angesehen, da kann man die Garrets schön im Betrieb in dieser wunderschönen Landschaft beobachten, klasse!

Andreas


Irish Fan Offline




Beiträge: 1.252

08.06.2009 22:52
#9 RE: Welsh Highland Railway Antworten

Mal `ne Frage,
was ist der beste Ausgangsort/Flughafen für eine Walesreise. Und wenn mann dann vor Ort ist kann mann die Fahrkarten, z.B. für die Welsh Highland Railway einfach so kaufen oder muss mann die vorbestellen? Ich bin immer noch am überlegen wo die diesjährige Urlaubsreise hingehen soll!Wie sieht es mit Übernachtungsmöglichkeiten in Wales aus, gibt es auch B&B`s an jeder Ecke wie in Irland?

Andreas


blackmoor_vale Offline

Administrator


Beiträge: 2.835

09.06.2009 11:37
#10 RE: Welsh Highland Railway Antworten
Hallo Andreas,

der beste Ausgangsort ist natürlich immer der, der in der Nähe ist.
Bei euch wäre das der Flughafen Frankfurt-Hahn. Von dort fliegt Ryanair jeden zweiten Tag nach Birmingham (und auch wieder zurück).
Wem der etwas robuste Service des irischen Billigflieger nicht abschreckt, für den ist das die beste Wahl. Der Flugpreis liegt je nach Termin um die 50 Euro pro Person.

Von Birmingham kann man einen Mietwagen nehmen, und dann immer westwärts. Bei der Gelegenheit sollte man unbedingt bei der Severn Valley Railway in Kidderminster vorbei schauen. Es nicht zu tun, wäre ein unverzeihlicher Fehler, denn die SVR ist einfach nur Spitze.

Da Wales ein Urlaubsgebiet ist, gibt es auch reichlich B&B´s. Die Suche kann aber manchmal recht zeitaufwendig sein, gerade in der Ferienzeit. Wir sind sind ja nicht die einzigen, die wissen, wie schön es in Wales ist.
Ich hätte da einen guten Tipp in Mittelwales, dort war ich vor zwei Jahren mit meinem Sohn.

siehe hier: http://www.middlesylfaen.com/70226/info.php?p=1&pno=0

Ein schönes altes Haus auf einer Farm, 1577 erbaut, und 300 Meter von der Welshpool&Llanfair Railway entfernt. Die dampft mindestens sechsmal am Tage vorbei.
Nette Wirtsleute, viele Tiere zum Streicheln, und das ganze Haus strahlt eine tolle Historie aus. Von dort kommt man gut über die A 458 ins Kernland nach Wales rein, also zur Tallylyn, die A 470 führt in der Norden nach Porthmadog und Blaneau Ffestiniog, Bala Lake liegt auch gleich in der Nähe, und ein Stück weiter nördlich die Llangollen Railway, ebenfalls ein "Muss".

Abends kann man schön am jahrundertealten Kamin sitzen, die krummen Balken bewundern und sich so seine Gedanken über die Zeitläufe machen...

Fahrkarten für die Museumsbahnen braucht man nicht im voraus zu kaufen, das kann man direkt am Zug machen. Ich bin bisher immer mitgekommen. Und bei neunzehn Bahnen in Wales verteilt sich das alles auch ein bisschen.

Beste Grüße

Torsten (bin dabei, die Koffer für Schottland zu packen)

SoHo Offline




Beiträge: 50

09.06.2009 15:03
#11 RE: Welsh Highland Railway Antworten

Das kommt ganz drauf an in welche Region Du in Wales möchtest und wie vor allem welches
Transportmittel (Bahn/Mietwagen) Du vor Ort wählst . Ich glaube für Nordwales und Mittelwales
wäre der Flughafen von Manchester eine gute Wahl,für den Süden von Wales wohl eher Cardiff .

Bei der Unterkunft versuche Ich immer im vorraus eine "Basis" zu finden ,von der dann möglichst
viele Museumsbahnen etc. zu erreichen sind .Letztes Jahr z.B. war Llandudno eine gute Wahl ,von
dort wahren die WHR ,Ffestiniog Railway ,Snowdon Mountain Railway (um nur einige zu sagen) problemlos
per Bus und Bahn zu erreichen (eigentlich immer binnen maximal 2 Std. Fahrzeit).Auch ein Tagestrip
nach Dublin/Irland via Holyhead geht von dort aus problemlos .

Bei der Suche von B&B´s ist google maps http://maps.google.co.uk eine gute Hilfe ,einfach
Ortsname eingeben und dann unter "search options" z.B. "bed breakfast" oder "hotel" eingeben ,dann
die Webseiten der einzelen Unterkünfte genau angucken und ggf. diese dann direkt per email bzw. telefon
kontaktieren . Dank google maps sieht man dann auch gleich,wo diese B&B´s liegen und wie weit es z.B.
zum nächten Bahnhof ist .

Die Fahrkarten für die Museumseisenbahnen kannst Du immer vor Ort kaufen,gar kein Problem .

Bei der WHR und der Ffestiniog Railway gibts beim Kauf der Fahrkarte eine kleine Plastikkarte gratis
(soll wohl ein Schlüsselanhänger sein) - wer diese Plastikkarte bei jeweils der anderen Bahn beim
Kauf der Fahrkarte vorlegt,der erhält 10 % Rabatt auf den Fahrpreis .




Gruß

Sönke


Irish Fan Offline




Beiträge: 1.252

09.06.2009 22:41
#12 RE: Welsh Highland Railway Antworten

Danke ihr beiden für die Tipps! Ich komm auf jedenfall irgendwann nach Wales, das muss ich mir unbedingt alles mal live ansehen. Schon allein wegen einem meiner Lieblingsfilme: Der Engländer der auf einen Hügel stieg und von einem Berg herunterkam!

de Hunsricker


Irish Fan Offline




Beiträge: 1.252

04.10.2009 20:34
#13 RE: Welsh Highland Railway Antworten

Kennt jemand ein gutes Buch über die Triebfahrzeuge der Ffestiniog Railway. Besonders intressieren mich die Single Fairlie Loks.

Andreas


class37 Offline




Beiträge: 522

05.10.2009 18:44
#14 RE: Welsh Highland Railway Antworten

Eins ?

Menschen hören nicht auf zu spielen weil Sie alt werden. Sie werden alt weil Sie aufhören zu spielen.
J.Korth


class37 Offline




Beiträge: 522

05.10.2009 19:00
#15 RE: Welsh Highland Railway Antworten

Menschen hören nicht auf zu spielen weil Sie alt werden. Sie werden alt weil Sie aufhören zu spielen.
J.Korth


Seiten 1 | 2
Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Die Welsh Highland Railway ist 100 Jahre alt!
Erstellt im Forum Museumsbahnen und Verkehrsmuseen in Großbritannien von 45669
5 10.11.2023 15:06
von 45669 • Zugriffe: 409
Welsh Highland Railway, 2022.
Erstellt im Forum Museumsbahnen und Verkehrsmuseen in Großbritannien von 45669
1 11.11.2022 18:27
von 45669 • Zugriffe: 237
Welsh Highland Railway im Juni, 2021.
Erstellt im Forum Museumsbahnen und Verkehrsmuseen in Großbritannien von 45669
0 16.07.2021 13:31
von 45669 • Zugriffe: 126
Welsh Highland Railway - Superpower Wochenende - 2011.
Erstellt im Forum Museumsbahnen und Verkehrsmuseen in Großbritannien von 45669
1 20.01.2014 19:26
von mallarddriver • Zugriffe: 386
Welsh Highland Railway - ein Paar Bilder.
Erstellt im Forum Museumsbahnen und Verkehrsmuseen in Großbritannien von 45669
0 26.07.2013 17:30
von 45669 • Zugriffe: 342
Welsh Highland Railway - mehr Bilder.
Erstellt im Forum Museumsbahnen und Verkehrsmuseen in Großbritannien von 45669
0 20.02.2012 13:51
von 45669 • Zugriffe: 329
Welsh Highland Railway - Superpower Wochenende.
Erstellt im Forum Museumsbahnen und Verkehrsmuseen in Großbritannien von 45669
2 24.09.2011 10:48
von 45669 • Zugriffe: 356
Festiniog und Welsh Highland Railway Bilder.
Erstellt im Forum Museumsbahnen und Verkehrsmuseen in Großbritannien von 45669
1 31.07.2011 22:41
von Irish Fan • Zugriffe: 496
Welsh Highland Railway.
Erstellt im Forum Museumsbahnen und Verkehrsmuseen in Großbritannien von 45669
5 28.07.2017 17:23
von mallarddriver • Zugriffe: 806
 Sprung  
Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz