Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 1.635 mal aufgerufen
 London Transport
45669 Offline



Beiträge: 415

27.01.2015 18:46
Docklands Light Railway - ein Paar Bilder. Antworten

Guten Abend,

Ic habe ein Paar Bilder der Docklands Light Railway auf Flickr eingestellt. Hier ist das erste Bild im Photostream :

RD9788. London's Docklands Light Railway at Bank Station in The City. (Not Southwark as it says under the map!) by Ron Fisher, on Flickr

Alternativ können sie in diesem Album gefunden warden :

https://www.flickr.com/photos/train-pix/...157650500248035

Ich hoffe, daß Ihnen die Bilder gefallen.

Grüße aus England,

Ron Fisher.


haeckmaen Offline




Beiträge: 759

18.03.2021 00:09
#2 RE: Docklands Light Railway - ein Paar Bilder. Antworten

Hallo,

eine Ruhrgebiets-Stippvisite Essen offenbart, dass die 1991 von der DLR an die Essener Verkehrsbetriebe verkauften Fahrzeuge der DLR-Ursprungsbaureihe P86 noch immer als Stadtbahnwagen auf den Linien U11 und U17 im Einsatz sind. Wenn Wiki richtig liegt, erfolgte der Verkauf seinerzeit wegen der Inbetriebnahme von Tunnelstrecken auf der DLR, für die die Baureihe P86 die britischen Brandschutzbestimmungen nicht mehr erfüllte. Auf den Stadtbahnstrecken im Ruhrgebiet scheint das weniger zu stören. Im Straßenraum, also oberirdisch sind die P86 nur auf dem kurzen Teilstück von Essen-Altenessen nach Gelsenkirchen-Horst unterwegs.

Als Schüler erinnere ich noch, die Fahrzeuge im originalen DLR-Farbschema blau/orange in Essen gesehen zu haben, sie sind aber seit vielen Jahren im EVAG-Lack unterwegs.

01 EVAG 5229 ex Docklands GE Buerer Straße by Matthias Hacker, auf Flickr

02 EVAG 5229 ex Docklands GE Buerer Straße by Matthias Hacker, auf Flickr

03 EVAG 5229 ex Docklands GE Buerer Straße by Matthias Hacker, auf Flickr

04 EVAG 5229 ex Docklands GE Buerer Straße by Matthias Hacker, auf Flickr

05 EVAG 5222 ex Docklands GE Buerer Straße by Matthias Hacker, auf Flickr

Hier nochmal der direkte Vergleich mit der DLR-Nachfolgebaureihe B92 aus dem Album von Ron Fisher:

RD9772. London's Docklands Light Railway at Shadwell. by Ron Fisher, auf Flickr

Grüße
Matthias

my railway related photos: https://www.flickr.com/photos/152365019@N04/albums


McRuss, Yorkshire Lad und blackmoor_vale haben sich bedankt!
FelixM Offline

BBF- und BBF-Wiki-Admin


Beiträge: 4.121

18.03.2021 22:31
#3 RE: Docklands Light Railway - ein Paar Bilder. Antworten

Hallo Matthias,

danke für die Bilder.

Die ex-DLR-Fahrzeuge stellen für Essen kein Brandrisiko dar, nur weil sie in den Docklands nicht mehr fahren dürfen.

Man kann die Bahnen der Welt in viele Kategorien einteilen, aber die hier relevante Einteilung ist danach, ob Bahnen ihre Eisenbahntunnel mit oder ohne seitliche Rettungswege im Tunnel bauen.

Das ist eine grundsätzliche Designfrage. Bei Bahnen, die keinen seitlichen Rettungsweg vorsehen, erfolgt die Evakuierung über die Fahrzeugstirnseiten. Dazu müssen Fronttüren vorhanden sein. Bei Fahrzeugen, die für den Betrieb in Mehrfachtraktion vorgesehen sind und daher schon einen Wagenübergang haben, wird dieser einfach auch als Notausstieg genutzt. Solche Fahrzeuge sind bei der britischen Eisenbahn ja recht weit verbreitet. Entfällt die Notwendigkeit eines Wagenübergangs für Fahrgäste, aber muss trotzdem ein Notausstieg vorgesehen werden, so gibt es eine Nottür. Diese kann auch außermittig angeordnet werden, Beispiele dafür wären die neueren Berliner U-Bahn-Baureihen H, Hk und Ik. Dadurch wird der mögliche Führerstand breiter. Ein Beispiel für einen britischen Zug mit Front-Nottür ist der auf der Moorgate Line (ex Northern City Line, welche mal eine U-Bahn-Linie war und daher keine seitlichen Rettungswege aufweist) eingesetzte Class 717. Der war auf der InnoTrans 2018 in Berlin zu sehen und da habe ich die hochgeklappte Nottreppe von innen fotografieren können.


InnoTrans 2018 by – FelixM –, auf Flickr


InnoTrans 2018 by – FelixM –, auf Flickr

Die Nottreppe ist hochgeklappt am rechten Bildrand erkennbar. Ein Wagenübergang ist hier nicht verbaut!

Im britischen Eisenbahnraum baut man die Tunnel gern enger, also ohne Fluchtwege, um Baukosten zu sparen – ausgenommen es handelt sich um eine Strecke, wo zwingend lokomotivbespannte Züge verkehren, mit denen dieses Konzept natürlich nicht funktioniert. Man nimmt dann in Kauf, immer Züge mit Nottüren in der Front zu benötigen. Bei der Docklands Light Railway hat man auch so entschieden, daher haben die DLR-Nachfolgezüge Stirntüren. Das ist in Rons Foto auch gut zu erkennen.

Viele Grüße
Felix

–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––


blackmoor_vale, Yorkshire Lad und haeckmaen haben sich bedankt!
haeckmaen Offline




Beiträge: 759

19.03.2021 20:56
#4 RE: Docklands Light Railway - ein Paar Bilder. Antworten

Hallo Felix,

danke für die Erklärung, die für mich auch insofern hilfreich ist, weil der Notausstieg über die Front in den in unserer Zuständigkeit relevanten S-Bahn-Bauwerken nicht vorkommt.

Ich wollte auch nicht unterstellen, dass in Essen mit sicherheitstechnisch bedenklichen Fahrzeuge Strecken betrieben werden. Insoweit wird umso deutlicher, dass es sich um eine britische Spezialvoraussetzung handelt, die von den Fahrzeugen nicht mehr erfüllbar war.

Grüße
Matthias

my railway related photos: https://www.flickr.com/photos/152365019@N04/albums


FelixM hat sich bedankt!
Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
The Mound station & Dornoch Light Railway
Erstellt im Forum Historisches Forum von FelixM
39 11.07.2024 22:43
von westhighlandline • Zugriffe: 1922
Welshpool & Llanfair Light Railway.
Erstellt im Forum Museumsbahnen und Verkehrsmuseen in Großbritannien von 45669
3 15.02.2015 12:00
von 45669 • Zugriffe: 543
Romney, Hythe & Dymchurch Railway - ein Paar Bilder.
Erstellt im Forum Museumsbahnen und Verkehrsmuseen in Großbritannien von 45669
1 17.05.2013 15:13
von mallarddriver • Zugriffe: 365
Kent & East Sussex Railway - ein Paar Bilder.
Erstellt im Forum Museumsbahnen und Verkehrsmuseen in Großbritannien von 45669
0 07.05.2013 13:51
von 45669 • Zugriffe: 457
Bodmin & Wenford Railway - ein paar Bilder.
Erstellt im Forum Museumsbahnen und Verkehrsmuseen in Großbritannien von 45669
2 27.04.2016 22:02
von blackmoor_vale • Zugriffe: 468
Foxfield Railway - ein Paar Bilder.
Erstellt im Forum Museumsbahnen und Verkehrsmuseen in Großbritannien von 45669
0 18.04.2013 12:32
von 45669 • Zugriffe: 369
Great Central Railway - ein Paar Bilder.
Erstellt im Forum Museumsbahnen und Verkehrsmuseen in Großbritannien von 45669
3 19.06.2013 15:46
von 45669 • Zugriffe: 467
Die Beeches Light Railway.
Erstellt im Forum Museumsbahnen und Verkehrsmuseen in Großbritannien von 45669
0 04.09.2012 15:26
von 45669 • Zugriffe: 369
Bluebell Railway - ein Paar Bilder.
Erstellt im Forum Museumsbahnen und Verkehrsmuseen in Großbritannien von 45669
13 09.04.2022 05:43
von blackmoor_vale • Zugriffe: 941
 Sprung  
Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz