Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 320 mal aufgerufen
 Literatur & Medienforum
Aldwych Offline

the Rolling Bullett


Beiträge: 3.463

17.02.2008 14:26
Interesannte Bücher bei Ian Allan antworten
Hallo,

Die Tage habe ich mir bei Ian Allan 3 Bücher Bestellt (Eisenbahnbücher sind neben der Modellbahn mein zweites Hobby)

Hier die Homepage von Ian Allan -> http://www.ianallanpublishing.com

Lost Lines: London
http://www.ianallanpublishing.com/produc...18&cat=0&page=1
Ich bin Fan von Stillgelegten Bahnstrecken rund um London, das Buch hat 128 Seiten und über 200 Bilder (ich bevorzuge immer Bücher wo die Bilderanzahl nie der Seitenanzahl drastisch unterschreitet!)

The Kemp Town Branch
http://www.ianallanpublishing.com/produc...45&cat=0&page=1
Bei diesem Preis konnte ich nicht nein sagen, die ehemalige Branchline war eine sehr Interesannte Bahnlinie in Südengland! Für 3,50 Pfund mit 32 Seiten und 44 Bildern finde ich ein guter "Mitnehmer"

North Woolwich to Palace Gates (Link ist leider ohne Bild)
http://www.ianallanpublishing.com/produc...80&cat=0&page=1
-> hier Bild http://www.transportdiversions.com/publi....asp?pubid=2245
Eine Bebilderte Bahnreise von North Woolwich bis nach Palace Gates - eine für mich sehr Interesannte Strecke - diese Bücherserie sammele ich übrigens!

Von meiner Schwester hatte ich einen Gutschein bei Amazon bekommen - ich hatte folgendes Geordert!
Frome to Bristol
http://www.ianallanpublishing.com/produc...77&cat=0&page=1
Ich bin bei Google Maps über diese Bahnlinie Gestolpert - seitdem Fasziniert mich diese Bahn!

Romneyrail
http://www.ianallanpublishing.com/produc...97&cat=0&page=1
die Romney Hythe & Dymchurch Railway finde ich das es eine sehr Interesannte Bahnlinie in England ist, insbesondere die Spurweite und der Fahrzeugpark, darunter sind auch zwei in Deutschland gebaute Dampfloks (eine von Krauss und eine von Krupp)

Harrow to Watford
http://www.ianallanpublishing.com/produc...89&cat=0&page=1
Interesannt finde ich im Buch die Nebenstrecken nach Croxley Green und andere mittlerweile Stillgelegten Bahnstrecken!

----------------------
Weitere Bücher die ich Interesannt finde (und auf meiner Wunschliste steht):

The WEYMOUTH HARBOUR TRAMWAY IN THE STEAM ERA
http://www.ianallanpublishing.com/produc...88&cat=0&page=1

BISHOPSGATE GOODS DEPOT 1875 - 2002
http://www.ianallanpublishing.com/produc...44&cat=0&page=1

MULTIPLE UNIT DIESEL PULLMAN TRAINS: For The Information Of Railway & Pullman Car Company Staff
http://www.ianallanpublishing.com/produc...06&cat=0&page=1
Das Handbuch (Reprint) des Blue Pullmann - für 5,50 ein schnäppchen!

The BROOKWOOD NECROPOLIS RAILWAY
http://www.ianallanpublishing.com/produc...87&cat=0&page=1
Wie wohl ausergewöhnlichste Bahngesellschaft die es jemals gab!

The LEADER PROJECT: Fiasco or Triumph?
http://www.ianallanpublishing.com/produc...89&cat=0&page=1
Bulleids letzte Dampflok die Leader Class - ein ganzes Buch wird der einzigartigen Lokomotive gewidmet!

Und noch ein Interesannter "Mitnehmer"
CLASS 140 THE PAST-PRESENT-FUTURE
http://www.ianallanpublishing.com/produc...20&cat=0&page=1
für 2,90 (12 Bilder, 16 Seiten) bekommt man ein Buch über den Prototyp des Dieseltriebwagens der Class 140, Prototyp aller Moderner Dieseltriebwagen, heute auf der Keith and Dufftown Railway als Museumszug zuhause!

Gruß

Dennis

Aldwych Offline

the Rolling Bullett


Beiträge: 3.463

07.06.2009 19:16
#2 RE: Interesannte Bücher bei Ian Allan antworten

Hallo,

zwar nicht bei Ian Allan bestellt aber bei amazon.de habe ich das letzte Buch (war nur noch eines auf Lager laut HP)

The LEADER PROJECT: Fiasco or Triumph?

für ca 15€ bestellt!

wenn Buch da gibt es ein Bericht! Insbesondere auf das kommende Modell das ja 2010 erscheinen soll ist das Buch sehr Interesannt ...

Gruß

Dennis


Aldwych Offline

the Rolling Bullett


Beiträge: 3.463

09.06.2009 09:47
#3 LEADER antworten
Hallo,

das Buch ist schon beim ersten durchblättern klasse ...

Ich habe das Buch heute Morgen bekommen und das Buch ist 160 Seiten dick mit einigen interessanten Bildern die ich vorher nicht kannte. Insbesondere das Farbliche Design der Lokomotive (muss es noch lesen!) ist etwas verwirrend. Erst Silber ohne Anschriften, dann ohne Lion on Wheel Logo aber mit jeweils zwei Betriebsnummern neber den Führerstandstüren, dann mit Lion on Wheel Logo mit nur einer Betriebsnummer pro seite (unter dem Logo!)

Interessant welche Lokomotiven geplant waren - Ideen in dem man die Leader mit der West Country Kreuzt (also muss man sich Vorstellen eine West Country mit zwei zweiachsigen Drehgestelle, dabei gibt es einige Grafiken im Buch.

So wird auch beschrieben das Bulleid noch eine größere Lok als die LEADER plante ...

Auch einige Bilder der 36002 im fertigen Zustand - ist ja dennoch nie gefahren!

Gruß

Dennis

 Sprung  
Xobor Forum Software © Xobor