Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 23 Antworten
und wurde 3.253 mal aufgerufen
 andere Spuren (Britischer Maßstab)
Seiten 1 | 2
Irish Fan Offline




Beiträge: 1.223

10.02.2008 09:58
Modelworks 5 Zoll Live Steam! antworten

http://www.modelworks-int.com

Hallo,
falls hier jemand im Forum ist der sich auch für die wirklich großen Spuren interesiert,habe ich mal oben den Link hier eingefügt.Über meine Beschäftigung mit Dampfmaschinen bin ich irgendwann über diese Seite gestolpert.Die Loks habe ich auch in Sinsheim Live gesehen.Ich finde sie einfach klasse.

Gruß,

Andreas

Angefügte Bilder:
3.jpg  

class37 Offline




Beiträge: 520

10.02.2008 12:13
#2 RE: Modelworks 5 Zoll Live Steam! antworten

Hallo Andreas,

jaja 5 Zoll. Wen es mal erwischt hat..........
Ist aber ne Sache für gaanz langen Atem, und trotz allem Erzählen der Verkäufer, ein wenig Know How muß schon da sein was Metallverarbeitung angeht.
Ich habe mit einem ganz normalen G- wagen angefangen nach den Bauplänen aus Kürnach. Da kann man schön üben. 2,5 Jahre mit Pauen hat es bei mir gedauert. Das Triebfahrzeug dauert sicherlich noch was länger, Kabel ziehen, Motor anbringen usw.

Den Hammer ziehen aber, mal wieder, die Engländer ab. Ich bin Mitglied in der Ground Level 5 Association. (GL5)
Was da so für Züge in 5zoll über die Gleise huschen...............

Mit Modelworks bin ich aber vorsichtig gewesen. Nachdem einige Menschen von der Vorgängerfirma nur 10 Bauabschnitte bekamen und dann das ganze im Konkurs endete und die Kollegen ne ganze Zeit in der Luft hingen............Naja. mal schauen ob es Modellworks besser hinbekommt.

Gruß
Andreas

Menschen hören nicht auf zu spielen weil Sie alt werden. Sie werden alt weil Sie aufhören zu spielen.
J.Korth


Irish Fan Offline




Beiträge: 1.223

10.02.2008 18:22
#3 RE: Modelworks 5 Zoll Live Steam! antworten

Hallo Andreas,
die 5 Zoll Spur ist schon interessant.Selbst ein kleiner B-Kuppler zieht locker ein paar Leute.7 1/4 Zoll finde ich zu groß und unhandlich,3 1/2 Zoll zu klein wenn mann Leute ziehen will. Ich fahre halt jetzt schon ein paar Jahre im Januar nach Sinsheim und wenn da dann hunderte von Loks und Wagen durch die Hallen rauchen ist das schon eine Riesen Sache.Selbst meine Frau (war dieses Jahr zum erstenmal da)war begeistert.Aber das ist dann doch wohl etwas für die Rente,nur da kann mann es sich ja wahrscheinlich nicht mehr leisten!
Metallverarbeitung wäre ja kein Problem,als gelernter Feinmechaniker und Meister eines Prototypenbaus bin ich da wohl kein Leie.
Vieleicht irgendwann mal,

Gruß,
Andreas
Haben die GL5 Leute eine Homepage?


Irish Fan Offline




Beiträge: 1.223

10.02.2008 21:35
#4 RE: Modelworks 5 Zoll Live Steam! antworten
Hallo Andreas,

ich habe gerade deine Antwort nochmal gelesen.Habe ich das richtig verstanden das du eine 5 Zoll Lok am bauen bist?Wenn ja,was wird es denn für eine.Ich habe in Sinsheim auch eine Engliche Diesellok gesehen.Wenn ich mich recht erinnere könnte das eine Class 37 gewesen sein,habe leider kein Photo gemacht.Ich weiss nur das es ein Englischer Stand war und die Lok 2 E-Motoren hatte.(Das Gehäuse war abgenommen).
Gruß,

Andreas

class37 Offline




Beiträge: 520

27.02.2008 22:26
#5 RE: Modelworks 5 Zoll Live Steam! antworten

Hallo Andreas

(irgendwann wird das verwirrend!)
Ja ich baue seit einigen Jahren an einer 5 Zoll Lok. Genauer gesagt an einem Gepäcktriebwagen. Spezialität:
LEGO Streine als Aufbau. Da ich aber zur Zeit in meinem zweiten Wohnort wenig Platz habe wird ein anderes Projekt stärker verfolgt.
Gruß
Andreas

Menschen hören nicht auf zu spielen weil Sie alt werden. Sie werden alt weil Sie aufhören zu spielen.
J.Korth


Irish Fan Offline




Beiträge: 1.223

27.02.2008 22:31
#6 RE: Modelworks 5 Zoll Live Steam! antworten

Hallo Andreas

Legosteine? Gibt es davon ein Bild? Alls alter und Dank meinem Sohnemann wieder Lego Fan würde ich das zu gerne einmal sehen.Hast du die Steine miteinander verklebt?

de Hunsricker!


class37 Offline




Beiträge: 520

28.02.2008 22:13
#7 RE: Modelworks 5 Zoll Live Steam! antworten

Jo Bild kommt mal,
ich bin jetzt im Urlaub an meinem Hauptwohnsitz, da pack ich mal ein Bild meines TW mit DB G 205 in 5 Zoll drauf.
Das mit dem Kleben der Legosteine ist so ne Sache, der Kunststoff lässt sich eher "verschweißen", daher hat der Tw nen Holzkastenkern.

Gruß
Der Andere A

Menschen hören nicht auf zu spielen weil Sie alt werden. Sie werden alt weil Sie aufhören zu spielen.
J.Korth


McRuss Offline

IoS Chief Mechanical Engineer


Beiträge: 3.357

28.02.2008 22:24
#8 RE: Modelworks 5 Zoll Live Steam! antworten

Andreas hast Du auch irgendwelche Gleise wo Du Deinen Legotriebwagen ausfahren kannst?

Markus


Irish Fan Offline




Beiträge: 1.223

28.02.2008 22:41
#9 RE: Modelworks 5 Zoll Live Steam! antworten

Hallo anderer Andreas,Legosteine lassen sich super mit Akrifix,bzw.Ruderer 118 verkleben
(richtiger ist verschweißen).Ich mußte nämlich schon öfters welche flicken.

Freue mich schon auf das Bild,

de Hunsricker


class37 Offline




Beiträge: 520

29.02.2008 09:18
#10 RE: Modelworks 5 Zoll Live Steam! antworten

Hallo anderes Ich,

danke für den Klebertip, ich hatte mal so was läuten gehört aber in Legokreisen gilt Kleben als total *pfuibah* und alle schauen Dich an "als wie wennst de Geisteskrank wärest"!
Daher werd ich mal schauen ob ich den Kleber irgendwo auftreiben kann.

Was den von Markus angesprochen Auslauf angeht so bin ich leider zur Zeit passives Mitglied eines sehr rührigen und gar nicht elitären Dampfbahn Vereines in Leverkusen /Rheinland.
http://www.dampfbahn-leverkusen.com/
Da ich aber nur meine Wochenenden hier verbringe, ist die Zeit zum Bauen sehr knapp.
Jetzt noch knapper da ich ja nun in 1:11 zu 1:11 einsteige,
?Was soll das?
Ganz einfach: In Sinsheim hat ein Kollege mal ausgerechnet:
Wenn 1:11 (5 Zoll) das Orginal wäre, dann ist N in dieser Realität 5 Zoll
Sprachs und baute eine kleine Anlage.
In England habe ich mal gehört, das es wen gibt, der wen kennt, der in einem Haus wohnt, das mal jemandem gehörthat, der da jemanden irgenwo mal gesehen hat der die RHDR in N nachgebaut hat.
http://www.rhdr.org.uk/rhdr/home_flash.html (link zum Orginal)
Das find ich ziemlich crazy!

Liebe Grüße aus Köln
Andreas

Menschen hören nicht auf zu spielen weil Sie alt werden. Sie werden alt weil Sie aufhören zu spielen.
J.Korth


Irish Fan Offline




Beiträge: 1.223

29.02.2008 21:12
#11 RE: Modelworks 5 Zoll Live Steam! antworten

Den Kleber gibt es bei Cadillac Plastik in Mainz und in eingedickter Form (Tube) bei Conrad und bei KS Modellbahnen!

das andere Ich


Dean Single Offline




Beiträge: 240

01.03.2008 21:12
#12 RE: Modelworks 5 Zoll Live Steam! antworten

Hallo Andreas,

wenn du Mitglied in dem Verein bist, dann bestelle doch bitte meinem alten Schulfreund Thomas Adler (er hat eine BR80) bei nächster Gelegenheit Grüße von mir (wir haben beide auf dem dem Stadtpark benachbarten ehemaligen Carl-Duisberg Gymnasium die Schulbank gedrückt und in unserer Freizeit viel gebastelt) .

Klaus-Dieter

And now for something completely different.


class37 Offline




Beiträge: 520

01.03.2008 22:38
#13 RE: Modelworks 5 Zoll Live Steam! antworten

So klein ist die Welt ;-)
Hallo Klaus Dieter

ich hoffe das ich dieses Jahr mal wieder zu einem Fahrtag kann, wie ich Thomas kenne sitzt der dann wieder auf der Lok. Neben der 80er im Bau fährt er ein kleines Meisterwek. Eine T3, superschöne Lok die ich bis jetzt leider nur im Bau gesehen habe. Seit letztem Jahr fährt sie aber schon und die Bilder sind echt Schmackofatz.
Mir hat leider in den letzten Monaten die Zeit gefehlt aktiv zu sein, zwei Wohnsitze und ne Schule brauchen halt viel Zeit und wenn ich die Bohrmaschiene in Mannheim anschmeiße, dann fallen die Nonnen aus dem Bett

So nun zu meinen handwerklich beschränkten Fähigkeiten und dem vom Andreas gewünschten Bild.
Dank des oben genanten Thomas habe Anfang 2006 (oh mann wie die Zeit vergeht) einen enormen Schritt nach vorne gemacht. Seit 2001 baue ich auch in 5Zoll, angefangen mit einem GLS 205 nach Bauplänen der Kürnacher. Dank viel Hilfestellung und so manchem guten Tip aus dem Verein ist der Wagen fertig. Er ist im Bild hinten zu sehen. Das TFZ sollte erst ein Oberleitungstriebwagen werden, aber als ich dann so ein paar kleine Steine zusammengesetzt hatte wurde halt doch ein Freelance Triebwagen, angelehnt an die Fuchs VT der WEG draus. Und weil er aus LEGO ist, ist er auch schön rot.
Hier ein Link zum Bild:

http://img169.imageshack.us/my.php?image=rimg0010vd3.jpg

Drin sind 2 Einzelachsantiebe eines schwäbischen Herstellers. Es fehlen noch Steuerung, Lampen, kleben der Legosteinse usw....und da ich zur Zeit auf kleinen Pfaden wandle und keine Werkstatt habe wird es leider sicherlich 2009 werden bis der gute das erste mal draussen fährt.
Dann aber sicherlich auf der Anlage der DBL.

Soviel zur zweiten Baustelle

Grüße
Andreas

Menschen hören nicht auf zu spielen weil Sie alt werden. Sie werden alt weil Sie aufhören zu spielen.
J.Korth


Irish Fan Offline




Beiträge: 1.223

01.03.2008 22:57
#14 RE: Modelworks 5 Zoll Live Steam! antworten

Dein Triebwagen ist ja Obercool,wenn ich mal diesen Neudeutschen Ausdruck gebrauchen darf.In Sinsheim waren ja wirklich viele 5 Zoll Fahrzeuge zu sehen aber soetwas gab es da nicht.Muss ich morgen unbedingt meinem Sohnemann zeigen!Wie bist Du auf die Idee mit den Legosteinen gekommen?

Andreas aus dem Hunsrück


Irish Fan Offline




Beiträge: 1.223

01.03.2008 23:08
#15 RE: Modelworks 5 Zoll Live Steam! antworten

Nochmal Hallo anderes ich,

du hast jetzt schon mehrmals die "Baupläne aus Kürnach"erwähnt.Davon habe ich noch nie gehört,gibt es da vielleicht eine Internetseite.Was sind das für Pläne,wie detailiert,wie teuer,welche Modelle,Verwendung von Fertigteilen,etc.?

Andreas


Seiten 1 | 2
 Sprung  
Xobor Forum Software © Xobor