Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 271 mal aufgerufen
 allgemeine Modellbautipps
Aldwych Offline

the Rolling Bullett


Beiträge: 3.461

04.08.2008 12:03
Notkupplung antworten

Hallo,

ich habe folgendes Bild gefunden!



an der Pufferbohle ist eine art "Notkupplung" - mir ist es schon bei den kleinen Dieselshunter von Silverfox aufgefallen das die einfach einen Bügel haben!

Man müsste mal damit Experimentieren - allerdings sollte der Draht nicht auffällig sein!

Der Vorteil wäre, man kann der Lok seine Originalkupplungen belassen, auch auf der Rückseite!

Gruß

Dennis


McRuss Offline

IoS Chief Mechanical Engineer


Beiträge: 3.319

04.08.2008 13:06
#2 RE: Notkupplung antworten

Hallo Dennis,

das ist keine Notkupplung, sondern eine norwegische Drahtkupplung bzw. eine Variante davon. Wird häufig bei Finescalern verwendet. Und mit einigem an Aufwand verbunden. Hab es selbst mal getestet. Dazu kommt das gewisse Mindestradien eingehalten werden sollten.
Hier mal ein Link.
http://freenet-homepage.de/Schienentiger/ndk/ndk_hp1.htm

Markus


Aldwych Offline

the Rolling Bullett


Beiträge: 3.461

04.08.2008 13:32
#3 RE: Notkupplung antworten
hab mal schnell was gebastelt!

ich hoffe man kann es erkennen!
Angefügte Bilder:
100_2224.JPG   100_2225.JPG  

Aldwych Offline

the Rolling Bullett


Beiträge: 3.461

04.08.2008 14:57
#4 RE: Notkupplung antworten

ich habe für die gegenseite eine einfache Harke gebastelt - der vorbildliche Kupplungshaken meines Hornby Maunsell Coach - der Draht rastet hinein und das ganze sieht sehr gut aus! Weitere Fotos aber erst Morgen!

- man kann damit zwar nicht Rangieren - und da ich auch keine Steuerwagen habe - was damit nicht geht - macht es so nichts aus! Jedenfalls ist der Abstand damit etwas tiefer!

Gruß

Dennis


rex Offline



Beiträge: 120

04.08.2008 15:00
#5 RE: Notkupplung der Schweden? antworten
Habe den Bericht von Hp1 und den Schwedenkupplungen gerade erst gelesen. ich kenne aber Briten (!), die damit schon in den frühen 70 Jahren rangierten ( ich glaube, es war 1964 ... ). Fotos von damals sind non-existent bei mir. Schade....
Man müsste mal in den - vielen ! - damaligen Modellbahnzeitschriften stöbern.

rex

"The Continentals have sex life,
"The British have hot water bottles"
Englisch Seminar, Uni von Bristol, 1964.


 Sprung  
Xobor Forum Software © Xobor