Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 9 Antworten
und wurde 1.118 mal aufgerufen
 allgemeine Modellbautipps
McRuss Offline

IoS Chief Mechanical Engineer


Beiträge: 4.044

19.04.2008 09:19
Farben von Güterwagen der British Railways von 48 bis 67? Antworten

Hallo,

ich suche nach passenden Farben für meine Güterwagen die auf Bausatzbasis entstanden sind. Kennt jemand aus unserem Forum einen Hersteller/Anbieter von Farben mit denen ich meine Peco Güterwagen lackieren könnte? Am liebsten wären mir Acryl Farben, aber wenn nicht auch nicht schlimm.

Markus


Aldwych Offline

the Rolling Bullett


Beiträge: 3.500

19.04.2008 12:14
#2 RE: Farben von Güterwagen der British Railways von 48 bis 67? Antworten

Hallo,

schreib doch mal eine PM an unser Mitglied Gresley - die Dampflokzeit ist seine Spezialität!

Ich hatte ja Glück, denn der Graue Kunststoff war genau das richtige - so musste ich nicht Lackieren!

Im Bachmann Katalog ist es ein Haselnussbraun - aber was an RAL drankommt - keine Ahnung!

Ich hatte mal ein Problem das ich ein Kratzer auf einem H0 Modell kaschieren musste, ich mischte die Farben so lange bis der passende Ton herauskam, ist zwar etwas Mühselig aber es klappt!

Gruß

Dennis


Irish Fan Offline




Beiträge: 1.252

19.04.2008 12:32
#3 RE: Farben von Güterwagen der British Railways von 48 bis 67? Antworten

Ich kann immer nur die in England weit verbreiteten Humbrol Farben empfehlen! Nach dem Lackieren und aufbringen der Decals,sollte mann aber auf jedenfall das ganze mit Humbrol Klarlack überspühen! Außerdem können dir unsere Englischen Freunde bestimmt die entsprechende Humbrol Farb Nr. mitteilen!

Gruß,

Andreas


gresley Offline



Beiträge: 336

19.04.2008 23:29
#4 RE: Farben von Güterwagen der British Railways von 48 bis 67? Antworten

Hi All,

Leider kann ich zur zeit nicht helfen. Grund dafur ist das Hornby haben Humbrol übernommen. Die bringen die Humbrol farben wieder auf den markt, aber zur zeit ist nür ein kleine sortiment. Humbrol hat fruher spezial "eisenbahn farben" in ihre sortiment. Diese sollte wieder erscheinen, aber erst später in dieses jahr. Ich werde versuchen mehr information zu erhalten und auch eine ähnliche farb sortiment von andere herstellern zu bekommen. Bitte habe noch geduld.

gresley


gresley Offline



Beiträge: 336

20.04.2008 09:10
#5 RE: Farben von Güterwagen der British Railways von 48 bis 67? Antworten

Hi All,

Ich habe folgende gefunden:

"Phoenix Precision Paints" Authentic Railway Enamels.

Code No Colour Quantity

P 126 BR Freight Wagon Grey (1948 - 1964) 14ml tinlet 50ml 150ml Standard Aerosol
Matt Matt Dull

P 127 BR Freight Wagon Bauxite (1948 - 1964) selbe mengen wie oben

Weitere information in folgende website:

http://www.phoenix-paints.co.uk

gresley


Irish Fan Offline




Beiträge: 1.252

20.04.2008 10:45
#6 RE: Farben von Güterwagen der British Railways von 48 bis 67? Antworten

Es müssten aber noch so ziemlich alle Humbrol Farben bei Moduni zu bekommen sein!

Andreas


McRuss Offline

IoS Chief Mechanical Engineer


Beiträge: 4.044

20.04.2008 11:22
#7 RE: Farben von Güterwagen der British Railways von 48 bis 67? Antworten

Stuart,

danke für den Hinweis auf Phoenix.
Wobei auf der Seite von Phoenix zulesen ist, das sie die Sprühdosen nicht nach Übersee liefern.

Markus


gresley Offline



Beiträge: 336

20.04.2008 15:34
#8 RE: Farben von Güterwagen der British Railways von 48 bis 67? Antworten

Markus,

Aber die tinlets/glaser. . . .Vielleicht findet mann ein verteter in Deutschland. Vielleicht gibt es auch ähnliche in der RAL liste ?

Stuart


McRuss Offline

IoS Chief Mechanical Engineer


Beiträge: 4.044

20.04.2008 15:55
#9 RE: Farben von Güterwagen der British Railways von 48 bis 67? Antworten

Stuart,

ich würde mir sowieso nicht die Sprühfarben liefern lassen, hab ja einen Airbrush der endlich mal benutzt werden will.

Markus


blackmoor_vale Offline

Administrator


Beiträge: 2.824

21.04.2008 00:01
#10 RE: Farben von Güterwagen der British Railways von 48 bis 67? Antworten


Hallo Markus,

nicht nervös werden, weil kein englischen Händler sich traut, solche "hochexplosive" Fracht wie 14ml Farbe der Luftfrachtbeförderung anzuvertrauen.
Habe soeben gesehen, daß auf der bristolmodrailex, die am 2.Mai auf dem Besuchsprogramm meiner diesjährigen GB-Eisenbahn-Rundtour steht, auch die Firma "Phoenix Precision Paints" mit einem Stand vertreten ist.

Also, wieviele Töpfchen bzw. Flaschen British Railways grau/braun darf ich für dich über die Grenze schmuggeln ?

Ein Blick auf die Ausstellerliste sei hier angezeigt: http://www.bristolmodrailex.co.uk/page18.html
Damit soll wieder gesagt werden, daß ich für allfällige Boten- und Kurierdienste unter der bekannten Adresse gern zur Verfügung stehe.

Beste Grüße

Torsten


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Fotos vom Doncaster Festival of British Railway Modelling
Erstellt im Forum allgemeine Modellbautipps von FelixM
1 24.02.2016 16:15
von EWS/DBS • Zugriffe: 423
British Railway DMU's in Colour
Erstellt im Forum Literatur & Medienforum von Markus Spandau
0 01.08.2014 20:51
von Markus Spandau • Zugriffe: 338
Zeitschrift "British Railway Modelling" Mai 2012
Erstellt im Forum Literatur & Medienforum von blackmoor_vale
3 16.04.2012 22:40
von blackmoor_vale • Zugriffe: 379
Suche "British Railway Modelling"
Erstellt im Forum Literatur & Medienforum von stefan
3 24.05.2011 22:58
von churnet valley • Zugriffe: 477
Great British Railway Journeys auf Youtube
Erstellt im Forum Literatur & Medienforum von McRuss
0 17.06.2010 09:51
von McRuss • Zugriffe: 319
Welche Farbe für einen LNER CCT bei British Railways
Erstellt im Forum Historisches Forum von McRuss
2 23.02.2010 21:09
von McRuss • Zugriffe: 428
British Railways font
Erstellt im Forum allgemeine Modellbautipps von Aldwych
0 08.04.2008 19:39
von Aldwych • Zugriffe: 538
Headlampcodes bei British Railways
Erstellt im Forum Britische Lokomotiven und Triebwagen von blackmoor_vale
10 23.01.2010 18:47
von Charly • Zugriffe: 1048
die "Tiere" der British Railways
Erstellt im Forum Britische Lokomotiven und Triebwagen von Aldwych
6 19.01.2008 13:33
von Aldwych • Zugriffe: 1464
 Sprung  
Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz