Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 14 Antworten
und wurde 521 mal aufgerufen
 Spur OO
Rorkes Drift Offline




Beiträge: 104

20.07.2011 14:03
Bachmannn Class 37 (32-781) Antworten

Hallo liebe Modellbahnfreunde,
Habe kürzlich oben genannte Lok aus Liverpool bekommen. Hier einmal meine Erfahrung mit der Decoderauswahl.
Ich wollte die Locomotive mit einem 21 zu 8pin Adapter von GAUGEMASTER und einem DIGITRAX 8pin Decoder betreiben.
Das hat auch gut funktioniert, bis auf die Tatsache, daß der DIGITRAX-Decoder die Cab-Beleuchtung nicht geschaltet hat.
Da der Bachmann 21pin Decoder im Moment leider nicht lieferbar ist, habe ich einen ESU-Decoder beschafft.
(Bei www.modellbahnshop-lippe.com , LokPilot Basic 52692). Zwei Tage Lieferzeit!
Mit diesem Decoder arbeitet alles einwandfrei. Die Lok fährt wunderbar leise und sachte. Auf meinem HORNBY Gleis übrigens.
Ich bin bis jetzt sehr zufrieden damit. Hoffe die Weichen arbeiten auch zur zufriedenheit. Werde weiteres berichten.
schöne Grüße
Wolfgang


FelixM Offline

BBF- und BBF-Wiki-Admin


Beiträge: 4.063

20.07.2011 14:47
#2 RE: Bachmannn Class 37 (32-781) Antworten

Kannst du ein paar Bilder von der Lok machen?

Übrigens, Bachmann-Decoder = ESU-Decoder. Der einzige Unterschied ist Preis und Verpackung.

Schöne Grüße,
Felix

–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––


Rorkes Drift Offline




Beiträge: 104

21.07.2011 13:50
#3 RE: Bachmannn Class 37 (32-781) Antworten

Fotos kommen as soon as possible! Bin im Moment etwas im Stress. Ich denke aber dran!
Bis bald
Wolfgang


Rorkes Drift Offline




Beiträge: 104

21.07.2011 23:11
#4 RE: Bachmannn Class 37 (32-781) Antworten

Hier kommen ein paar Fotos von meiner Class 37. Bachmann Modell 32-781.
Gruß Wolfgang

Angefügte Bilder:
P7212588.JPG   P7212589.JPG   P7212590.JPG   P7212591.JPG   P7212592.JPG   P7212593.JPG  
Als Diashow anzeigen

FelixM Offline

BBF- und BBF-Wiki-Admin


Beiträge: 4.063

24.07.2011 21:30
#5 RE: Bachmannn Class 37 (32-781) Antworten

Danke für die Bilder. Sieht nach einem ganz guten Modell aus. Aber was schaltet man denn mit den beiden Umschaltern am Boden? Mit den Teilen hat Mirko in Lohr schlechte Erfahrungen gemacht.

Felix

–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––


Rorkes Drift Offline




Beiträge: 104

24.07.2011 23:08
#6 RE: Bachmannn Class 37 (32-781) Antworten

Hallo guten abend,
Mit den Schalterchen am Boden kann man die Kabinenbeleuchtung (Cab) bzw. die roten Rückleuchten (Tail)wahlweise ein- oder ausschalten.
Das heißt wenn man ausschaltet kann man die Funktionen bei DCC-Betrieb auch nicht mehr schalten. Also bei DCC einfach eingeschaltet lassen.
Schön Gruß
Wolfgang


FelixM Offline

BBF- und BBF-Wiki-Admin


Beiträge: 4.063

25.07.2011 00:01
#7 RE: Bachmannn Class 37 (32-781) Antworten

Aha, aber ganz restlos ist meine Frage immernoch nicht geklärt. Gehen Cab-Beleuchtung und/oder Tail-Beleuchtung, wenn angeschaltet, richtungsabhängig wie die Spitzenbeleuchtung F0 oder als Extrafunktion F2 im Analog- und im Digitalbetrieb?

Felix

–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––


Rorkes Drift Offline




Beiträge: 104

25.07.2011 13:55
#8 RE: Bachmannn Class 37 (32-781) Antworten

Die Front- und Rückbeleuchtung wechselt mit der Fahrtrichtung sowohl bei Analog wie auch bei DCC Betrieb.Mit F0 kann sie aber ganz abgeschaltet bzw. wieder eingeschaltet werden.Die Cab-Beleuchtung ist bei DC-Betrieb und eingeschaltetem Bodenschalter immer auf beiden Seiten an. Bei DCC-Betrieb und eingeschaltetem Bodenschalter kann die Cab-Beleuchtung mit F1 ein- und ausgeschaltet werden. Sie leuchtet aber auch hier immer beidseitig.
Schönen Gruß


FelixM Offline

BBF- und BBF-Wiki-Admin


Beiträge: 4.063

25.07.2011 14:00
#9 RE: Bachmannn Class 37 (32-781) Antworten

Oha, das hätte ich nicht erwartet. Danke für die Information!

Grüße,
Felix

–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––


Rorkes Drift Offline




Beiträge: 104

25.07.2011 14:09
#10 RE: Bachmannn Class 37 (32-781) Antworten

Sehr gern geschehen!
Mir persönlich gefällt das. Ich fahre gern mit voller Beleuchtung! Zumal mit Modellen die zu diesm Preis solche Funktionen bieten!


Aldwych Offline

the Rolling Bullett


Beiträge: 3.489

28.07.2011 15:17
#11 RE: Bachmannn Class 37 (32-781) Antworten

die Tage ist meine 13 und 14 Class 37 eingetrudelt, es ist die 37905 und 37906 die es exclusiv von Kernow gibt!

Im Anhang gibt es Bilder meiner neuen Ruston 37er, incl. ein Dachbild zwischen einer 37/7 und einer 37/9, auffällig dabei die andere Abgashutzenanordnung ... ich hoffe das irgendwann mal die 37901 als Modell kommt, allerdings hat die einen (ich sag mal abartig) anders konstruierten Dachaufbau, der etwas an die Class 60 erinnert, beim Kernow Modell wurde ja nur die Abgashutze geändert, bei der 37901 wäre vermutlich eine komplette Neukonstruktion fällig (Machbar wären damit allerdings 4 Loks in unterschiedlichsten Lackierungen!)

und als Feature eine Reihe mit allen Class 37 in meiner Sammlung. Würd gern mal wissen wer eine höhere Anzahl Class 37 hat ausser ich in diesem Forum

Gruß vom andern 37er Fan

Dennis

Angefügte Bilder:
37 4.jpg   37 alle.jpg   37905.jpg   37906.jpg  
Als Diashow anzeigen

Rorkes Drift Offline




Beiträge: 104

29.07.2011 18:46
#12 RE: Bachmannn Class 37 (32-781) Antworten

Hallo,
das ist ja eine imposante Sammlung! Mal sehn ob ich das auch noch schaffe. Im Moment kann ich leider nur mit einer 37 aufwarten.
Überhaupt bin ich erst Besitzer von zwei Diesels.
Danke für die Fotos.
Gruß Wolfgang


Rorkes Drift Offline




Beiträge: 104

29.07.2011 22:06
#13 RE: Bachmannn Class 37 (32-781) Antworten

-


swistrail.de Offline



Beiträge: 76

09.08.2011 10:38
#14 RE: Bachmannn Class 37 (32-781) Antworten

Zitat von Aldwych
und als Feature eine Reihe mit allen Class 37 in meiner Sammlung. Würd gern mal wissen wer eine höhere Anzahl Class 37 hat ausser ich in diesem Forum

Gruß vom andern 37er Fan

Dennis




Hey Dennis,

bitte jetzt nicht enttäuscht sein. Ich war gestern mal im Keller und habe gezählt. Ich kam auf 22 37er die dort schlummern. Sobald meine Scheiben für meine Vitrine da sind, werden sie ausgepackt und dann gibt es auch ein Bildchen.

Aber ich kann Dich beruhigen, andere britische Fahrzeuge sind nicht so reichlich vorhanden, da "führst" Du sicherlich.

Gruß

Matthias


Aldwych Offline

the Rolling Bullett


Beiträge: 3.489

09.08.2011 15:34
#15 RE: Bachmannn Class 37 (32-781) Antworten

22 Stück??? ... jo das ist viel! soviel will ich nicht, die nächste Class 37 soll mal eine 37/3 werden, und die "Sister Dora" (in der bekannten Farbgebung!) hätte ich gerne in 00


Einstieg! »»
 Sprung  
Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz