Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 24 Antworten
und wurde 2.913 mal aufgerufen
 andere Spuren (Britischer Maßstab)
Seiten 1 | 2
FelixM Online

BBF- und BBF-Wiki-Admin


Beiträge: 4.063

20.03.2016 21:37
#16 RE: Bachmann 009 - 2016 Antworten

Der Link geht jetzt.

–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––


blackmoor_vale Offline

Administrator


Beiträge: 2.777

20.03.2016 21:42
#17 RE: Bachmann 009 - 2016 Antworten

Bei mir nicht, ich krieg immer noch Karina`s Mädels zu sehen. Manche sind ja ganz schnucklig, genau passend für mein Alter. Und schöne Kleider! Passend für ein 40er-Jahre-Wochenende bei einer Museumsbahn in UK.

Gruß

Torsten


secr777 Offline




Beiträge: 176

20.03.2016 22:45
#18 RE: Bachmann 009 - 2016 Antworten

BAD LUCK WULF
findet eine neue interessante Modellbahnseite
-Seite wird gehackt mit so Zeugs

Es tut mir furchtbar leid und ich möchte hier betonen, dass beide Links bei mir normal funktioniert und keine jugendgefährdenden Inhalte zu sehen waren.
Dies ist schließlich ein Forum für Alle.
Sorry

"There are two ways of doing things: the Great Western way, or the wrong way. I'm Great Western and..."
"Don't we know it!"
(Duck and the big engines, Duck and the Diesel Engine)


blackmoor_vale Offline

Administrator


Beiträge: 2.777

20.03.2016 23:18
#19 RE: Bachmann 009 - 2016 Antworten

Hat vielleicht etwas mit dem Browser zu tun. Oder auch nicht. Ich benutze Safari und Mozilla Firefox, bei beiden kommt Karina: http://www.karinadresses.com
(nur zur Information, ist wirklich harmlos!)

Beste Grüße

Torsten


FelixM Online

BBF- und BBF-Wiki-Admin


Beiträge: 4.063

20.03.2016 23:58
#20 RE: Bachmann 009 - 2016 Antworten

Ich nutze Firefox, aber mit
– Adblock Edge,
– NoScript und
– Ghostery.

Damit gibt es keine Umleitungen u.ä.

Viele Grüße
Felix

–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––


stonetown Offline




Beiträge: 134

18.02.2017 14:17
#21 Bachmann 009 - 2017 Antworten

Hallo zusammen,

trotz der Tatsache, dass die für 2016 angekündigten Neuheiten noch nicht ausgeliefert wurden, hat Bachmann gestern erfreulicherweise für 2017 eine weitere Narrow Gauge Lokomotive angekündigt. Dabei handelt es sich um den hilfsbereiten Diesel Rusty. Oder mit anderen Worten, den sudrianischen Zwilling von Talyllyns No.5 Midlander. Weitere Wagons wurden leider nicht angekündigt.

Quelle: http://www.bachmanntrains.com/home-usa/b...ic,33240.0.html
Infos zum Vorbild: http://www.talyllyn.co.uk/details/other-locos

Viele Grüße
Manuel
_____

Bluebells forever!


McRuss Offline

IoS Chief Mechanical Engineer


Beiträge: 4.018

10.08.2018 12:09
#22 RE: Bachmann 009 - 2017 Antworten

Habe mir soeben für mein IoS Mk2 Projekt Skarloey bei Rd-Hobbies für 139 Euro bestellt. Sollte in den nächsten Tagen ankommen.

Markus


McRuss Offline

IoS Chief Mechanical Engineer


Beiträge: 4.018

14.08.2018 19:03
#23 RE: Bachmann 009 - 2017 Antworten

Heute kam mein 009 Skarloey von Bachmann an.

DSCI4142 by mcruss1, on Flickr

DSCI4143 by mcruss1, on Flickr

DSCI4144 by mcruss1, on Flickr

Ebenfalls kam bei mir heute ein neues Fleischmann 7000 0-4-0 Fahrwerk für das 3D Druckgehäuse an, da das ich bisher hatte recht ruckelig lief. Die erste Probefahrt war vielversprechend. Zunächst werde ich sobald mein Umzug über die Bühne ist das Fahrwerk für das Gehäuse umbauen. Habe auch noch 3D Druck Zylinderabdeckungen bestellt. Wenn das zu meiner Zufriedenheit von Statten gegange ist, werde ich mich dann an Skarloey machen, für ihn habe ich beim selben Anbieter ein 3D gedruckte Rauchkammertür bestellt. Die ersten paar cm durfte Skarloey auch schon analog fahren. Lief sehr gut, wenn man bedenkt das die Lok nicht eingefahren ist. Die Lok hat ein schönes Gewicht, so wie es sich anfühlt ist da sehr viel aus Metallguß gearbeitet. Geplant ist die Puffer zu beseitigen, und wie schon erwähnt die Rauchkammertür auszutauschen, und dann der Lok ggf, noch einen neuen Anstrich zu verpassen.

Markus


AGBM, Railfun, TheJacobite und stonetown haben sich bedankt!
stonetown Offline




Beiträge: 134

29.07.2019 03:24
#24 RE: Bachmann 009 - 2019/2020 Antworten

Hallo zusammen,

vielleicht auch an dieser Stelle mal ein kleines Update:


1) Rusty aka Midlander

Rusty wurde mittlerweile ausgeliefert. Jedoch hat man sich bei diesem Modell im Gegensatz zu Skarloey und Rheneas nicht an der Originallokomotive orientiert, sondern an der Darstellung aus der TV-Serie. Auch ist das Fahrerhaus nicht frei, sondern leider ausgefüllt. Damit dürfte das Modell als Umbaubasis für viele eher uninteressant sein. Schnuffig ist die Lok trotzdem!


2) Neu angekündigte Lokomotive

Überraschenderweise wurden im Juli ein paar zusätzliche sudrianische Neuheiten vorgestellt, die jedoch frühestens 2020 zu erwarten sind. Darunter als einzige Schmalspur-Neuheit die Dampflokomotive No. 4 Peter Sam, das sudrianische Gegenstück zu Edward Thomas der Talyllyn Railway. Bislang wurde nur ein Bild des CGI-Charakters aus der TV-Serie gezeigt, man darf also auf die Umsetzung gespannt sein. (Quelle: https://www.bachmanntrains.com/home-usa/...ic,35956.0.html)


3) Passagierwagen

Zu den bereits 2018 angekündigten Passagierwagen wurden erst vor ein paar Tagen erste Bilder gezeigt (hier zu sehen: https://www.bachmanntrains.com/home-usa/...ic,35985.0.html).

Der rote Wagen entspricht in Gestalt und Lackierung den Original-Wagen No. 1 und No. 2, also zwei der ursprünglichen Talyllyn-Passagierwagen (No. 3 ist im Vorbild etwas kürzer und besitzt im Innenraum eine Trennwand, entspricht aber sonst den anderen beiden). In dieser Lackierung finden sich die Wagen aktuell auch in der TV-Serie.

Der blaue Wagen wurde der No. 4 nachempfunden, auch dieser gehört zu den frühen Wagen der Talyllyn. Die Lackierung ist in diesem Fall jedoch nicht vorbildgetreu, sondern entspricht den Kinder-Büchern sowie den frühen Episoden der TV-Serie.

Beide Modelle sind einfach gehalten, bislang ist auf den Bildern auch keinerlei Inneneinrichtung zu erkennen, scheinen auf dem ersten Blick aber vorbildgerecht umgesetzt worden zu sein. Die Modelle dürften also auch außerhalb eines sudrianischen Kontextes Freunde finden und sich als guter Ausgangspunkt für Umbauten oder Umlackierungen eignen.

Viele Grüße
Manuel
_____

Bluebells forever!


FelixM, AGBM, McRuss und blackmoor_vale haben sich bedankt!
McRuss Offline

IoS Chief Mechanical Engineer


Beiträge: 4.018

29.07.2019 13:31
#25 RE: Bachmann 009 - 2019/2020 Antworten

Hallo Manuel,

die Personenwagen finde ich interessant. Mal sehen wie die sich preislich machen. Denn ich hätte gerne ein oder zwei Personenwagen die etwas länger als die kurzen von Peco sind, aber eben nicht so lang wie die L&B Coaches aus dem selben Haus.

Markus


FelixM hat sich bedankt!
Seiten 1 | 2
 Sprung  
Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz